Reinigung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Reinigung".

Den Reinigungsstatus haben Anwender aufgrund eines außenliegenden Ampelsystems auch aus der Ferne immer gut im Blick. (Bildquelle: Schwing)

Vacuclean Compact

Kompakte Vakuumpyrolyse-Anlage für die Kunststoffproduktion von Medizinartikeln

In Kliniken und Arztpraxen werden steril verpackte Einweg-Kunststoffspritzen allein in Deutschland milliardenfach eingesetzt und nach ihrem einmaligen Einsatz direkt entsorgt. Sie bestehen meist aus Polypropylen und werden in Spritzgussverfahren mithilfe kleiner Düsen und Düsenringen aus Metall hergestellt. mehr...

8. Januar 2021 - Produktbericht

Die neuen Industriepumpen wurden speziell für Produktionsanlagen entwickelt, bei denen die Produktleitungen am Ende jeder Produktionscharge zu reinigen sind. (Bildquelle: Maag)

FQ-Serie/-Set

Neue Pumpenserie und Nachrüstsätze für Anwendungen mit häufigem Produktwechsel

Die Industriepumpen der neuen FQ-Serien von Maag, Oberglatt, Schweiz, sind für Produktionsanlagen bestimmt, bei denen die Produktleitungen am Ende jeder Produktionscharge zu reinigen und zu säubern sind. Die Pumpe kann sehr schnell zerlegt werden, ohne dass die Antriebswelle vom Antriebsmotor und Dichtung zu trennen ist. Die gleiche Eigenschaft kann auch für die bestehenden Pumpenserien CX, TX, FX und DX durch Hinzufügen eines neuen FQ-Sets erreicht werden oder die Pumpe kann direkt als FQ-Modell ausgewählt werden. mehr...

2. Dezember 2020 - Produktbericht

Nach der Reinigung: Rund vier bis acht Stunden dauert die Reinigung eines Heißkanalsystems in einer großen Pyrolyse-Anlage. (Bildquelle: alle Schwing Technologies)

Thermische Reinigung von Heißkanalwerkzeugen

Kunststoffreste effizient und umweltfreundlich entfernen

Laut VDA (Verband der Automobilindustrie) richten die Automobilhersteller ihre Produktionsprozesse immer stärker an den Prinzipien der Nachhaltigkeit aus. Über alle Wertschöpfungsstufen hinweg werden ökologische Ziele verankert. Dies schließt auch Zulieferer und deren Dienstleister ein. Mit besonders umweltschonenden thermischen Verfahren für die Reinigung der eingesetzten Extrusions- und Spritzgießwerkzeuge leistet ein spezialisiertes Unternehmen einen Beitrag zur Erfüllung der Nachhaltigkeitsziele. Erfolgreich eingesetzt wird dieser Service unter anderem vom Heißkanalhersteller Meusburger Deutschland. mehr...

19. November 2020 - Fachartikel

Durch eine automatisierte, bauteilspezifische Reinigung wird ein konstantes Reinigungsergebnis erzielt. (Bildquelle: Kist+Escherich)

Unimaster Automatic

Reinigungsmaschine für partikelfreie Bauteile

Kist + Escherich, München, hat mit dem Unimaster Automatic eine neue Standalone-Maschine zur Bauteilreinigung auf den Markt gebracht. Die Maschine ermöglicht es, flache und dreidimensionale Kunststoffbauteile automatisiert von anhaftenden partikulären Verunreinigungen wie Staub, Flusen, Flitter zu reinigen. Das Bestücken der Teileaufnahme erfolgt manuell oder automatisch durch ein Handlingssystem. mehr...

19. November 2020 - Produktbericht

Die Heizpatrone aus Edelstahl gewährt jetzt noch mehr Sicherheit in Form einer ergänzenden zehnjährigen Langzeitgarantie. (Bildquelle: GWK)

Longlife-Heizpatrone

Investitionssicherheit durch Langzeitgarantie auf die Heizpatrone

Bei kompakten Temperiergeräten haben sich zwei Heizstrategien entwickelt: die Wärmeübertragung von der Heizpatrone direkt ins Medium und die indirekte Wärmeübertragung von der Heizpatrone auf das Medium über einen Heizmantel.  mehr...

6. Juni 2020 - Produktbericht

Industrielle Teile- und Oberflächenreinigung ist das zentrale Thema der parts2clean. (Bildquelle: Deutsche Messe)

parts2clean 2020

Neue und veränderte Reinigungsaufgaben lösen

Die außergewöhnliche und unvorhersehbare Lage durch das Corona-Virus stellt Unternehmen weltweit vor noch nie dagewesene Herausforderungen. Industrielle Reinigungstechnik scheint da erst einmal keine Rolle zu spielen. Und doch unterstützen die Lösungen, die auf der diesjährigen parts2clean vom 27. bis 29. Oktober 2020 in Stuttgart vorgestellt werden, Unternehmen aus der Fertigung und Wiederaufbereitung dabei, ihre Zukunftsfähigkeit zu verbessern und dadurch gestärkt aus der Krise zu gehen. mehr...

8. Mai 2020 - News

Die Reinigungshilfe entfernt Ablagerungen in Kühlkanälen von Spritzgusswerkzeugen. (Bildquelle: Wattec)

Dreyproper 4.0

Mit Luftblasen gegen Ablagerungen: Mechanisches Pressluftverfahren ergänzt chemisches Reinigungssystem

In den Leitungen von Spritzgusswerkzeugen bildet sich mit der Zeit durch Korrosion oder Kalkablagerungen eine Isolationsschicht. Diese verringert den Querschnitt der Kanäle, wodurch nicht mehr genügend Wärme in der gleichen Zeitspanne abgeführt werden kann. Dafür bietet Wattec, Langenau, mit dem Dreyproper eine vollautomatische Reinigungshilfe, die solche Ablagerungen schnell und sicher entfernt. mehr...

29. April 2020 - Produktbericht

Die Fachmesse parts2clean informiert vom 27. bis 29. Oktober 2020 über die industrielle Teile- und Oberflächenreinigung. (Bildquelle: parts2clean)

parts2clean

Messe für Teile- und Oberflächenreinigung

Auch in der industriellen Teile- und Oberflächenreinigung stellt der Wandel in zahlreichen Industriebereichen und Märkten Unternehmen vor neue und veränderte Aufgaben. Diesen Trend spiegelt die Fachmesse für industrielle Reinigungstechnik parts2clean 2020 wider. Die im Oktober in Stuttgart stattfindente Leitmesse ist für Anwender industrieller Reinigungstechnik aus praktisch allen Hightech- und Fertigungsbranchen sowie der Wiederaufbereitung die Informations- und Beschaffungsplattform. mehr...

6. Februar 2020 - News

Da die Kammern 700 x 380 x 580 mm groß sind, lassen sich darin auch Lasersinter-Bauteile von entsprechenden Dimensionen oberflächentechnisch behandeln. (Bildquelle: FKM)

FKM Smooth

Neues Verfahren von FKM verleiht 3D-Printing-Bauteilen glatte und versiegelte Oberflächen

Mit dem neuen Prozess FKM Smooth kann FKM Sintertechnik, Biedenkopf, eine Vielzahl verschiedener optischer und funktioneller Anforderungen an die Oberflächenqualität kleiner und großer 3D-Printing-Komponenten umsetzen. Die Oberflächen der Bauteile lassen sich damit auf Hochglanz bringen, glätten, egalisieren, mattieren, versiegeln und schützen sowie hinsichtlich ihrer Hygienefreundlichkeit, ihrer Permeabilität, ihrer Lebensmittelkonformität und ihrer mechanischen Festigkeit optimieren. mehr...

12. August 2019 - Produktbericht

Neue Sauger für das Aufnehmen großer Sauggutmengen (Bildquelle: Ruwac)

Mobile Sauger mit Direktantrieb

Sauger mit Direktantrieb für große Mengen Sauggut

Ruwac, Melle, erweitert sein Portfolio mit zwei neuen mobilen Saugern (DA-5112 und DA-5152), die speziell für das Aufsaugen von großen Sauggutmengen entwickelt wurden. mehr...

1. Juli 2019 - Produktbericht

Werkzeug mit Düsenkörper  (Bildquelle: MHT)

Mediumverteiler

Kleine Düse legt spanende Industrie komplett trocken

Bislang hemmte die Spanabfuhr den Zerspanungsprozess. Späne stauten sich, Fräser brachen, Werkstückoberflächen zerkratzten und Schlichtvorgänge mussten oft stundenlang wiederholt werden. Je länger die Maschinen liefen, desto ungenauer wurden Maß- und Wiederholgenauigkeit. Zudem verursachte der Einsatz von KSS einen hohen Aufwand bei Nachbearbeitung und Reinigung. Eine Idee von Bähr brachte 2007 den Durchbruch beim Fräsen. mehr...

18. Juni 2019 - Produktbericht

Neue Reinigungslösung

Neue Reinigungslösungen für die Feinstreinigung und Aktivierung

Ecoclean, Filderstadt, hat neue Reinigungslösungen entwickelt. Durch neue oder veränderte Fertigungs-, Füge- und Beschichtungstechnologien sowie Werkstoffe und Materialkombinationen gewinnen filmische Rückstände zunehmend an Bedeutung. mehr...

21. Mai 2019 - Produktbericht

Bei der Reinigung von aus Kunststoff gefertigten Implantaten wird die quattroClean-Schneestrahlreinigung ebenfalls eingesetzt. (Bildquelle: istock.com/Belekekin)

Reinigung von Kunststoffteilen in der Medizintechnik

Prozesssicher und effizient trocken reinigen mit Kohlendioxid

In der Medizintechnik nehmen Kunststoffe heute einen wichtigen Platz ein. Je nach Einsatz werden unterschiedlich hohe Anforderungen an die Sauberkeit der Produkte gestellt. Die trockene Schneestrahltechnologie ermöglicht bei einem sehr breiten Anwendungsspektrum, Verunreinigungen und Feinstgrate reproduzierbar, validierbar und kosteneffizient zu entfernen – auch bei geometrisch sehr komplexen Komponenten. Geringer Platzbedarf, einfache Automatisierbarkeit sowie Integration in Reinräume und vernetzte Fertigungsumgebungen sind weitere Vorteile des Verfahrens. mehr...

20. Mai 2019 - Fachartikel

Aktivieren einer Kunststoffoberfläche mit Corona zum Kleben. (Bildquelle: SKZ)

SKZ bietet neuen Kurs an

Reinigen, Aktivieren und Kleben von Kunststoff-Oberflächen

„Reinigen, Aktivieren und Kleben von Kunststoff-Oberflächen“ heißt der neue Kurs am SKZ, der am 19. und 20. März 2019 in Würzburg stattfindet. Die Möglichkeiten, um Oberflächen vor dem Verkleben zu reinigen und aktivieren sind vielfältig. Deren Vor- und Nachteile werden in dem SKZ-Kurs behandelt. mehr...

8. Februar 2019 - News

Die richtige Viskosität für bessere Reinigungsgranulate

Effizienter Farbwechsel

Die meisten weltweit produzierten Fertigteile aus Kunststoff entstehen im Spritzgussverfahren. Aber auch die Extrusion mit Blasformen und Folienblasen spielt eine wichtige Rolle. Bei allen Produktionsformen gilt, dass für die Herstellung hochwertiger Kunststoffteile und für ein Maximum an Prozesseffizienz die verwendeten Formen und Maschinen in einem guten Zustand sein müssen. Von hoher Bedeutung ist dabei die Reinigung der Maschine. Damit eine effiziente Reinigung auch während des laufenden Betriebs gelingt, müssen die Viskosität des Polymers und des Reinigungsgranulates aufeinander abgestimmt sein. Ist der Schmelzflussindex hingegen zu hoch oder zu tief, gelingt die Reinigung nicht effektiv. Außerdem drohen unnötige Stillstände von Maschinen und Schäden an Werkzeugen. mehr...

22. Oktober 2018 - Fachartikel