Qualitätssicherung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Qualitätssicherung".

Impact-Schaden eindeutig detektiert: C-Scan einer Wabenkonstruktion (Bildquelle: Sonotec)

Sonoair

Hohe Präzision in der Luftultraschall-Prüfung von Kunststoffen

Eine bislang unerreichte Präzision und Verlässlichkeit in der zerstörungsfreien Prüfung von Kunststoffen und Verbundmaterialien sichert ein neues System der kontaktlosen Ultraschallprüfung bei stark dämpfenden Materialien. mehr...

21. Oktober 2020 - Produktbericht

Mit einem Im-Bild-Messbereich von knapp 120 mm, dem optionalen 6-Megapixel-Detektor und dem schnellen On-the-fly-Betrieb eignet sich das Koordinatenmessgerät für fertigungsnahe Messungen von Kunststoffteilen. (Bildquelle: Werth Messtechnik)

Tomo Scope XS FOV

Röntgentomograf zum Preis von konventionellen 3D-Koordinatenmessgeräten

Mit dem Modell FOV (Field Of View) präsentiert Werth Messtechnik, Gießen, das dritte Koordinatenmessgerät mit Röntgen-Computertomografie aus der kompakten Gerätefamilie Tomo Scope XS. Das neue Modell ist durch spezielle Konstruktionsprinzipien preisgünstiger und besonders leicht zu bedienen. mehr...

14. Oktober 2020 - Produktbericht

Dank des erworbenen Fachwissens sind die Ingenieure von des Werkzeugbauers in der Lage, die Werkzeuginnendrucksensoren selbständig in die Spritzgießformen einzubauen. (Bildquelle: Kistler)

Präzision aus Fernost

Qualitätssicherung im Spritzgießprozess

Ein chinesisches Spritzgießunternehmen erreicht mit Schweizer Messtechnik Präzision und Effizienz beim Formenbau und der Teilefertigung. Die Messsensoren sichern die Qualität der Bauteile beim Anfahren und ermöglichen ein schnelleres Wiederanfahren der Werkzeuge nach einem Wechsel. mehr...

5. Oktober 2020 - Fachartikel

SKZ und DGQ kooperieren für Qualität in der Kunststoffbranche. (Bildquelle: SKZ)

SKZ und DGQ

Zusammenarbeit am Trainingszentrum Qualitätswesen

Am SKZ in Würzburg wie die Weiterbildung im Qualitäts- und Umeltmanagement ab sofort von der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) unterstützt. Durch die Kooperation soll im zukünftigen Trainingszentrum Qualitätswesen (TZQ) in den Kursen branchenübergreifendes Wissen im Qualitätswesen nutzbar gemacht und Innovationsimpulse gesetzt werden. mehr...

29. September 2020 - News

Das neue Small-Budget-System prüft Kontur und Oberflächenfehler von Rundprodukten 360° lückenlos erstmalig in einem System. (Bildquelle: Pixargus)

Qualitätssicherung

Pixargus verstärkt Vertrieb

Der Hersteller von Inline-Vermessungs- und Inspektionssystemen Pixargus mit Sitz in Würselen, hat zwei neue Handelsvertreter. Enrico Buran wird das Unternehmen in Italien und Bob Craddock im Vereinigten Königreich repräsentieren. mehr...

28. September 2020 - News

Nur durch fundiertes Kunststoffwissen und Gefühl für die vorliegende Fragestellung lässt sich ein ganzheitliches Prüfsystem anbieten, bei dem der Anwender keine Messdaten auswerten muss (links), sondern die pragmatischen Kennwerte erhält, die ihn eigentlich interessieren (rechts). (Bildquelle: SKZ)

Prüftechnik

Prüfsysteme für die Kunststoffindustrie

Erstmals transferiert das Kunststoff-Zentrum SKZ, Würzburg, sein Wissen in eigene Mess- und Prüfsysteme. Diese praxisnahe Systemtechnik zur Qualitätssicherung wird ab sofort der Kunststoffindustrie zur Verfügung gestellt.  mehr...

24. September 2020 - Produktbericht

Mit dem Analysesystem lässt sich in wenigen Minuten die Qualität von Kunststoff-Flakes und -Mahlgütern präzise bestimmen. (Bildquelle: Sesotec)

Flake Scan

Minutenschnelle Qualitätsanalyse von Kunststoff-Flakes und -Mahlgütern

Für Hersteller und Verarbeiter von Kunststoff-Flakes, und -Mahlgütern ist die Gewährleistung einer hohen Materialqualität ein entscheidender Faktor. Je nachdem wie das Rezyklat verwendet werden soll, aber auch zur Bewertung des Recycling-Sortierprozesses muss die Qualität von Materialchargen oft mit aufwändigen manuellen, visuellen oder thermischen Stichprobenanalysen beurteilt werden. Um den Aufwand zu reduzieren, hat Sesotec, Schönberg, das Analysesystem Flake Scan entwickelt. mehr...

9. September 2020 - Produktbericht

Der Tester zur Messung der Schaumbildung und der Zerfallsgeschwindigkeit (Bildquelle: Krüss)

Foam Tester

Qualitätskontrolle bei der Schaumverhütung und -hemmung

Krüss, Hamburg, bringt mit dem Foam Tester ein neues Instrument zur Prüfung von Flüssigkeiten hinsichtlich ihres Schaumbildungs- und Stabilitätsverhaltens auf den Markt. Der Schwerpunkt des Messgerätes liegt im Bereich der Qualitätskontrolle zur Schaumverhütung und -hemmung.  mehr...

8. September 2020 - Produktbericht

Key-Visual-Software (Bildquelle: GOM)

GOM Inspect Suite

Mess- und Auswertesoftware auf einer Plattform gebündelt

GOM, Braunschweig, bietet Systeme für optische 3D-Messtechnik an. Die dazugehörige Software verfügt über kostenfreie Inspektionsfunktionen, die jährlich weiterentwickelt und um kostenpflichtige Module erweitert werden können. Sowohl Messanfänger als auch Industriespezialisten können aufgrund der intuitiven Bedienung und individualisierbarer Funktionen ihre spezifischen messtechnischen Aufgaben einfach bearbeiten und ihre Prozesse optimieren. mehr...

7. September 2020 - Produktbericht

Mit einer Kombination aus handlichem Messgerät, der intelligenten Datenanalyse und der mobilen App lassen sich Koffein- und Feuchtigkeitsgehalt von Kaffeebohnen genau bestimmen. (Bildquelle: BASF/Hans-Juergen Doelger)

Koffeingehalt und Feuchtigkeit messen

Mit NIR-Spektroskopie zum perfekten Kaffeegenuss

Mit der mobilen NIR-Spektroskopie-Lösung von TrinamiX, Ludwigshafen, können nicht nur Kunststoffe sortiert, sondern auch Koffeingehalt und Feuchtigkeit von Kaffeebohnen gemessen werden. Insbesondere kleinere Röstereien profitieren von einer verbesserten Qualitätssicherung und können stärker auf Kundenwünsche eingehen. mehr...

5. September 2020 - News

Thermogramm eines Demonstrators aus PA6.6 mit defektem Energierichtungsgeber (links) und bei fehlerhafter Positionierung und Winkelabweichung (rechts). (Bildquelle: SKZ)

Grenzen und Potenziale

Thermografie zur Qualitätssicherung beim Ultraschallschweißen

Um Qualitätsschwankungen beim Ultraschallschweißen erkennen zu können, wurde an einem Forschungsinstitut eine Inline-Qualitätskontrolle mittels passiver Thermografie entwickelt und untersucht. Mit dieser Technologie soll die Lücke von nicht detektierbaren Fehlerquellen der Maschinenüberwachung mit Hilfe der Thermografie geschlossen werden. Hierdurch erfolgt ein weiterer Schritt in Richtung 100 % Kontrolle durch zerstörungsfreie Prüfung von industriellen Bauteilen. mehr...

18. August 2020 - Fachartikel

(Bildquelle: Simone Fischer/Redaktion Plastverarbeiter)

Stretchfolie mit rLLDPE

Dünn, stark und nachhaltig

Kunststoffabfälle, unabhängig ob PIR oder PCR, sind eine wichtige Rohstoffquelle, um Ressourcen zu schonen. Um ins gleiche Produkt zurückfließen zu können, müssen die Rezyklate je nach Produkt gewisse Kriterien erfüllen. Im Fall eines Herstellers von Stretchfolien ist es die Sortenreinheit. Dafür ist LLDPE als Rezyklat unabdingbar, da die Folien ansonsten nicht die geforderten Eigenschaften besitzen. Durch die Initiative ERDE wurde der Kreislauf bei Agrarfolien geschlossen und das Herstellen von Stretchfolie mit einem PCR-Anteil von 25 Prozent und guter Performance ist möglich. Aufgrund dieser Entwicklung zählt der Produzent der Stretchfolie mit PCR-Anteil zu den Gewinnern des Pack The Future Award 2020. mehr...

30. Juli 2020 - Fachartikel

Volldigitale Ultraschallsensoren mit IO-Link sind wertvolle Informationslieferanten und zudem rückwärtskompatibel zur bekannten Steuerungswelt. (Bildquelle: Baumer)

U500, UR18

Ultraschallsensoren: Wichtiger Baustein für smarte Konzepte in der digitalen Fabrik

Die neuen Ultraschallsensoren der Produktfamilie U500 und UR18 mit IO-Link von Baumer, Friedberg, liefern gleich in fünffacher Hinsicht einen Beitrag zur digitalen Fabrik: Durch anpassbare Vorverarbeitung der Signale im Sensor sind sie intelligente Datenlieferanten und reduzieren die Steuerungskomplexität. Des Weiteren reduzieren sie den Rüstaufwand in hochflexiblen Fabriken durch die automatische, digitale Parametriermöglichkeit. mehr...

29. Juli 2020 - Produktbericht

Die branchenspezifische Software prüft umgehend unterschiedliche Produktions- und Qualitätsdaten aus der Produktion, verdichtet die Informationen und lässt daraus wertvolle Informationen ableiten. (Bildquelle: Isra)

E Promi

Ertragssteigerung durch Produktionsanalyse in der Folienherstellung

Mit der Production-Management-Intelligence-Lösung E Promi von Isra, Darmstadt, können Hersteller von Kunststoff-Folien die Transparenz ihrer Prozesse steigern: Die Analyse von Produktionsdaten ermöglicht, die Geschwindigkeit in der Linie ohne Qualitätseinbußen zu optimieren, die Fertigung flexibler zu gestalten und zuverlässig Ergebnisse zu erzielen.  mehr...

27. Juli 2020 - Produktbericht

Die Temperatur der Fehlerstellen unterscheidet sich von einer korrekt sitzenden Siegelnaht. (Bildquelle: EVT)

Eyevision Thermo

Thermografische Siegelrandkontrolle prüft Siegelnaht von Deckeln auf korrekten Sitz

Deckelinspektionen schützen davor, dass das Produkt während des Transports verschüttet wird, verdirbt oder verunreinigt wird. Die thermografische Siegelrandkontrolle Eyevision Thermo von EVT, Stuttgart, kontrolliert die Siegelnaht von Deckeln und Verschlüssen auf deren korrekten Sitz. mehr...

30. Juni 2020 - Produktbericht