Qualitätssicherung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Qualitätssicherung".

(Bildquelle: Simone Fischer/Redaktion Plastverarbeiter)

Stretchfolie mit rLLDPE

Dünn, stark und nachhaltig

Kunststoffabfälle, unabhängig ob PIR oder PCR, sind eine wichtige Rohstoffquelle, um Ressourcen zu schonen. Um ins gleiche Produkt zurückfließen zu können, müssen die Rezyklate je nach Produkt gewisse Kriterien erfüllen. Im Fall eines Herstellers von Stretchfolien ist es die Sortenreinheit. Dafür ist LLDPE als Rezyklat unabdingbar, da die Folien ansonsten nicht die geforderten Eigenschaften besitzen. Durch die Initiative ERDE wurde der Kreislauf bei Agrarfolien geschlossen und das Herstellen von Stretchfolie mit einem PCR-Anteil von 25 Prozent und guter Performance ist möglich. Aufgrund dieser Entwicklung zählt der Produzent der Stretchfolie mit PCR-Anteil zu den Gewinnern des Pack The Future Award 2020. mehr...

30. Juli 2020 - Fachartikel

Volldigitale Ultraschallsensoren mit IO-Link sind wertvolle Informationslieferanten und zudem rückwärtskompatibel zur bekannten Steuerungswelt. (Bildquelle: Baumer)

U500, UR18

Ultraschallsensoren: Wichtiger Baustein für smarte Konzepte in der digitalen Fabrik

Die neuen Ultraschallsensoren der Produktfamilie U500 und UR18 mit IO-Link von Baumer, Friedberg, liefern gleich in fünffacher Hinsicht einen Beitrag zur digitalen Fabrik: Durch anpassbare Vorverarbeitung der Signale im Sensor sind sie intelligente Datenlieferanten und reduzieren die Steuerungskomplexität. Des Weiteren reduzieren sie den Rüstaufwand in hochflexiblen Fabriken durch die automatische, digitale Parametriermöglichkeit. mehr...

29. Juli 2020 - Produktbericht

Die branchenspezifische Software prüft umgehend unterschiedliche Produktions- und Qualitätsdaten aus der Produktion, verdichtet die Informationen und lässt daraus wertvolle Informationen ableiten. (Bildquelle: Isra)

E Promi

Ertragssteigerung durch Produktionsanalyse in der Folienherstellung

Mit der Production-Management-Intelligence-Lösung E Promi von Isra, Darmstadt, können Hersteller von Kunststoff-Folien die Transparenz ihrer Prozesse steigern: Die Analyse von Produktionsdaten ermöglicht, die Geschwindigkeit in der Linie ohne Qualitätseinbußen zu optimieren, die Fertigung flexibler zu gestalten und zuverlässig Ergebnisse zu erzielen.  mehr...

27. Juli 2020 - Produktbericht

Die Temperatur der Fehlerstellen unterscheidet sich von einer korrekt sitzenden Siegelnaht. (Bildquelle: EVT)

Eyevision Thermo

Thermografische Siegelrandkontrolle prüft Siegelnaht von Deckeln auf korrekten Sitz

Deckelinspektionen schützen davor, dass das Produkt während des Transports verschüttet wird, verdirbt oder verunreinigt wird. Die thermografische Siegelrandkontrolle Eyevision Thermo von EVT, Stuttgart, kontrolliert die Siegelnaht von Deckeln und Verschlüssen auf deren korrekten Sitz. mehr...

30. Juni 2020 - Produktbericht

Die X-Mode-Algorithmen können jeden Code auf beliebigen Oberflächen lesen, einschließlich gekrümmter, glänzender oder anderweitig strukturierter Materialien. (Bildquelle: Omron)

Micro Hawk V/F400, V/F300

Smart-Kameras vereinfachen Codeablesung und -prüfung aufgrund sehr kompakter Bauweise

Die leistungsstarken und dennoch kompakten Smart-Kameras der Micro Hawk V/F400- und V/F300-Serie von Omron, Hertogenbosch, Niederlande, vereinfachen Anwendungen, indem sie die Codeablesung und Sichtprüfung in einem einzigen, kompakten Gerät kombinieren.  mehr...

24. Juni 2020 - Produktbericht

Das Bild zeigt die vermeintlich glatte, schwarze Oberfläche eines Kunststoffgehäuses, aufgenommen mit einem Dino-Lite-Mikroskop mit Polfilter. Dabei werden, jede Menge, unsichtbarer Kratzer plötzlich sehr deutlich sichtbar. (Bildquelle: EVT)

Deep Learning Homogenity Inspector

Mit Polfilter Kratzer sichtbar machen und sicher detektieren

Die Software Eyevision von EVT, Karlsruhe, detektiert Kratzer oder andere Beschädigungen auf Oberflächen mit dem einfach und grafisch einzulernenden Deep Learning Homogeneity Inspector. Allerdings sind nicht alle Kratzer auf Anhieb für die Kamera sichtbar.  mehr...

22. Juni 2020 - Produktbericht

Der Hersteller erhöht den Komfort und steigert gleichzeitig die Effizienz und Schnelligkeit der Luftstrahlsiebe. (Bildquelle: Hosokawa)

e200LS

Luftstrahlsieb wird upgradefähig

Hosokawa Alpine, Augsburg, optimiert die Produktpalette des Alpine Luftstrahlsiebs e200 LS. Damit verbunden ist die Integration des e200 LS Lite auf die gleiche Hardwareplattform wie die aktuellen Geräte mit der eControl-Software. Bislang unterscheiden sich die Lite-Modelle noch durch eine eigenständige Hardware- und Bedienoberfläche. Alle ab April 2020 ausgelieferten Geräte basieren dann auf der neu eingeführten Hardwarearchitektur mit eControl-Steuerung. mehr...

9. Juni 2020 - Produktbericht

Das Standard-Interface ist die Basis für einen kostengünstigen Hardwareeinstieg in die Bildverarbeitung. (Bildquelle: Eyevision)

Eyevision

Bildbearbeitungssoftware unterstützt Mipi-Kamera-Hardware

Die Eyevision-Software von EVT, Karlsruhe, unterstützt Bildverarbeitungshardware basierend auf Mipi-Kameratechnik. Die Kameramodule des Unternehmens basieren auf den neuen Sony-IMX-Sensoren und unterschiedliche Module werden mit CSI-1 oder CSI-2 unterstützt. mehr...

8. Juni 2020 - Produktbericht

Mit den Deep-Learning-Algorithmen der Software sind Lösungen wie eine exakte Oberflächeninspektion oder Nummernschilderkennung möglich. (Bildquelle: EVT)

Mipi-Sensoren

Embedded-Vision-Systeme mit Deep-Learning-Algorithmus für eine exakte Oberflächeninspektion

EVT, Karlsruhe, bietet eine breite Palette an ARM-Boards mit Mipi-Sensoren für kompakte, leistungsfähige Embedded-Vision-Systeme an, passgenau für jeden Anwender. Die Sensoren sind in unterschiedlichen Auflösungen und Ausführungen erhältlich und können mit diversen ARM-Boards kombiniert werden. mehr...

5. Juni 2020 - Produktbericht

csm_Control_Virtuell_Kampagnenmotiv_de_presse_74d0d7f768

Fachmesse für Qualitätssicherung

Offizieller Start der Control-Virtuell

Die Control, Weltleitmesse für Qualitätssicherung, hat sich virtuell aufgestellt. Direkt nach der Absage des Maitermins hat das Messeunternehmen Schall agiert und startet nun mit einem neuen Angebot durch - der Control-Virtuell. In digitalen Showrooms präsentieren die Austeller hier übersichtlich und kompakt die Messehighlights und Produktinnovationen 2020, die sie in diesem Jahr live nicht zeigen konnten. mehr...

2. Juni 2020 - News

Smarte 3D- Integrationplattform (Bildquelle: Eye Vision)

OEM-Plattformen

Flexibles Kamera-Konzept für Zeilen-, Matrix- und 3D-Kameras

Das Kamerakonzept von Eye Vision, Karlsruhe, macht es möglich, aus einer Plattform drei unterschiedliche Lösungen zu entwickeln. Aus dem CPU-Basis-Board mit FPGA und bis zu 1.6 GHz Rechenleistung können sowohl Zeilenkameras, Matrixkameras und 3D-Sensoren gebaut werden. mehr...

15. Mai 2020 - Produktbericht

Nahezu unsichtbare, kontrastschwache Fehler werden erkannt  bevor Produktionsschäden entstehen. (Bildquelle: Isra Vision)

High-Speed-Inline-Farbkamera

100 Prozent Inspektion von Nonwoven-Bahnware für medizinischen Schutz und Hygieneprodukte

Nonwoven-Produkte aus den Branchen Hygiene und Pharma, Food und Aseptic erfordern eine fehlerfreie Produktqualität. Dabei ist eine zuverlässige 100-Prozent-Qualitätskontrolle in den Produktionslinien unabdingbar. Vor dem Hintergrund einer Zero-Defect-Strategie ist es daher von essenzieller Bedeutung, neben der reinen Fehlerdetektion durch intelligente Datenanalyse und Klassifikation, Ursachenforschung zu betreiben, um Fehlerquellen in der Produktion zu identifizieren und abzustellen.  mehr...

7. Mai 2020 - Produktbericht

Das Längenprofil wird anhand der Rekonstruktion der Folienoberfläche bestimmt. (Bildquelle: IKV)

Planlagebeeinflussung von Blasfolien

Geometrische Verhältnisse bei der Folienflachlegung

Einer der wichtigsten Qualitätsparameter in der Kunststofffolienextrusion ist die Planlage, die eine wesentliche Ursache für eine unzureichende Folienqualität darstellt. Die Planlage beschreibt die Ebenheit von Kunststofffolien im spannungsfreien Zustand und kann über die Abweichung der Folienbahn von der Soll-Geometrie quantifiziert werden. Eine Forschungseinrichtung hat ein optisches Messverfahren entwickelt, das das quantitative Beurteilen der Planlagequalität von Kunststofffolien ermöglicht. Eine quantitative Planlagebeurteilung erlaubt wiederum eine umfassende systematische Untersuchung der prozesstechnischen Ursachen von Planlagefehlern. mehr...

5. Mai 2020 - Fachartikel

Beliebige Waagen können über die RS232 Schnittstelle angeschlossen und zentral verwaltet werden. (Bildquelle: Plexpert)

Xscale

Wiegeaufgaben der Spritzgussfertigung in einer App zusammengefasst

Das Gewicht ist in der Spritzgießfertigung ein entscheidendes Qualitätsmerkmal. Waagen befinden sich in allen Firmen im Einsatz und verfügen in der Regel immer über eine Schnittstelle deren Potenzial jedoch nicht genutzt wird. Im Zuge der Digitalisierungsoffensive von Plexpert, Aalen, ist das Programm Xscale entwickelt worden.  mehr...

23. April 2020 - Produktbericht

Dr. Jörg Wissdorf übernimmt im Vorstand von Sikora die Aufgaben von Harry Prunk. (Bildquelle: Sikora)

Nachfolge geregelt

Wechsel im Vorstand von Sikora

Der weltweite Anbieter von Mess-, Regel-, Inspektions- und Sortiertechnologien Sikora, Bremen, hat zum 1. März 2020 Dr. Jörg Wissdorf in den Vorstand berufen. Er wird als Nachfolger von Vorstand Harry Prunk eingearbeitet, der in einigen Monaten nach über 45 Berufsjahren bei Sikora in den Ruhestand gehen wird. mehr...

2. April 2020 - News