Qualitätsprüfung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Qualitätsprüfung".

Der Tester zur Messung der Schaumbildung und der Zerfallsgeschwindigkeit (Bildquelle: Krüss)

Foam Tester

Qualitätskontrolle bei der Schaumverhütung und -hemmung

Krüss, Hamburg, bringt mit dem Foam Tester ein neues Instrument zur Prüfung von Flüssigkeiten hinsichtlich ihres Schaumbildungs- und Stabilitätsverhaltens auf den Markt. Der Schwerpunkt des Messgerätes liegt im Bereich der Qualitätskontrolle zur Schaumverhütung und -hemmung.  mehr...

8. September 2020 - Produktbericht

Spezialpolymere

Prüfung von Spezialpolymeren auf Desinfektionsmittelbeständigkeit

Solvay, Anaheim, USA, hat die Ergebnisse einer Untersuchung zur Verträglichkeit seiner Spezialpolymere mit Desinfektionsmitteln bekanntgegeben. Gemeinsam mit PDI Healthcare wurden die Auswirkung der Desinfektionsmittel Sani-24, Sani-Hyper Cide Sani-Prime und Super Sani-Cloth auf die Leistungsfähigkeit und kosmetischen Eigenschaften mehrerer Hochleistungspolymere geprüft. mehr...

28. April 2020 - Produktbericht

Luftfeder auf dem Prüfstand  (Bildquelle: Zwick-Roell)

Federprüfung

Prüfmaschine für die Funktionsprüfung unterschiedlicher Federsysteme

Schienenfahrzeuge müssen in Deutschland in definierten Zeitintervallen überprüft werden, um die Betriebssicherheit zu gewährleisten. Insbesondere den Federsystemen wird große Aufmerksamkeit geschenkt. Wichtiger Bestandteil der Prüfung von Schraubenfedern ist die Ermittlung der vertikalen und horizontalen Federkräfte unter entsprechender Belastung. mehr...

23. August 2018 - Produktbericht

Inspektions- und Analysesystem zur automatischen, optischen Inspektion von Kunststoffmaterial (Bildquelle: Sikora)

Purity Concept V

Optisches Offline-Inspektionssystem: Intelligente Kombination aus Leuchttisch und automatischer Materialkontrolle

Das Purity Concept V von Sikora, Bremen, ist ein Offline-System zur optischen Inspektion und Analyse von transparenten und farbigen Kunststoffpellets mittels eines intelligenten Leuchttisches. Dabei wird das zu prüfende Material automatisch durch das System geführt und Verunreinigungen, wie beispielsweise Black Specs, visualisiert. Das System eignet sich für die Stichprobenprüfung von produziertem Material oder für die Wareneingangskontrolle.  mehr...

12. Juni 2018 - Produktbericht

Abbildung 1: DMA-Deformationsarten (Zug und Scherung) (Bildquelle: SKZ)

DMA detektiert Abweichungen und Witterungseinflüsse

Dynamisch-mechanische Analyse von PVC-Halbzeugen

In einem Forschungsprojekt wurden die Möglichkeiten der Qualitätsbeurteilung von PVC-Materialien mittels dynamisch-mechanischer Analyse (DMA) untersucht. Hierbei wurden die Einflüsse von Rezeptur, Verarbeitungsbedingungen und Alterung auf die PVC-Materialeigenschaften anhand mechanischer und thermischer Verfahren analysiert und anschließend mit den Ergebnissen der DMA korreliert. Die Ergebnisse zeigen, dass die DMA in der Lage ist, Rezepturabweichungen, Variationen der Prozessparameter und Witterungseinflüsse zu detektieren. Da jedoch keine Standards für diese Methode etabliert sind, kann keine absolute Bewertung der Bauteilqualität mittels DMA erfolgen. Aufbauend auf den in dem Forschungsprojekt entwickelten Ansätzen, können jedoch produktspezifische DMA-Ergebnisse generiert werden, welche eine Qualitätsbeurteilung ermöglichen. mehr...

1. September 2017 - Fachartikel

ALPHA_QC_Kunststoffe_620x240

Qualitätskontrolle

Wie prüft man die Qualität von Kunststoffen heute?

Eine zuverlässige Qualitätskontrolle ist essentiell für eine kosteneffiziente Produktion qualitativ hochwertiger Kunststoffprodukte. Bruker bietet Ihnen mit dem ALPHA eine FT-IR basierte Lösung zur leistungsfähigen Qualitätskontrolle von Materialien im Wareneingang sowie an Zwischen- und Endprodukten. mehr...

20. Juni 2017 - Produktbericht

Den Überblick behalten: Bei der Herstellung hochwertiger Kunststoffteile für die Automobilbauer kommen zahlreichen Normen zum Einsatz. Die CAQ-Software ermöglicht dies. (Bildquelle: Fischer)

ISO-Normen in der Automobilindustrie effizient anwenden

CAQ-Software vereinheitlicht Normen-Management

Bei den ISO-Normen die Übersicht zu behalten, war das erklärte Ziel eines Automobil-Zulieferers. Um die Einhaltung der vielfältigen Normenvorgaben im Bereich Qualitäts- und Umweltmanagement sicherzustellen und jederzeit überprüfen zu können, war das Unternehmen auf der Suche nach einer übergreifenden Lösung. Fündig wurde der Kunststoffverarbeiter bei einem Anbieter von CAQ-Software aus Rheinland-Pfalz. mehr...

23. März 2017 - Fachartikel

Verbundfolien IR-spektroskopisch kontrollieren

FT-IR-Mikroskop misst chemische Identität

Verbundfolien IR-spektroskopisch kontrollieren

Mit der FT-IR-Mikroskopie lässt sich die chemische Identität von Materialien in Verbundfolien identifizieren, um den einwandfreien Aufbau einer Folie zu kontrollieren oder ein Wettbewerberprodukt zu analysieren. Das Verfahren identifiziert Materialien in der Polymermatrix und bestimmt wie sie verteilt sind. Außerdem können Anwender Füllstoffpartikel oder Defekte im Verpackungsmaterial erkennen und bestimmen, was das Suchen nach möglichen Ursachen erleichtert. Die FT-IR-Mikroskopie benötigt bei der Probenpräparation einen geringen zeitlichen und apparativen Aufwand. Zudem entfallen zusätzliche Verbrauchsmaterialien oder Reagenzien und die damit verbundenen Kosten. mehr...

30. August 2016 - Fachartikel

Passt Messfeldgrößen schnell an Messaufgaben an

3D-Digitalisierung

Zeiss Industrial Metrology erwirbt Steinbichler Optotechnik

Der Zeiss Unternehmensbereich Industrial Metrology beschleunigt den Eintritt in den Sektor Optische 3D Digitalisierung durch die geplante mehrheitliche Beteiligung an der Steinbichler Optotechnik, Neubeuern bei Rosenheim. mehr...

15. Juni 2015 - News

CMOS-Kamera

Hochauflösende Kamera für schnelle Teile-Inspektion

CMOS-Kamera

Mit der LX-Serie erweitert Baumer, Friedberg, sein Portfolio um Industriekameras mit hochauflösenden CMOSIS-Sensoren und Dual-GigE-Schnittstelle. mehr...

26. August 2014 - Produktbericht

Wärmebildkamera

Hochauflösende Inline-Qualitätsprüfung von Spritzgieß-Teilen

Wärmebildkamera

Mit der hochauflösende Miniatur-Wärmebildkamera Thermoimager TIM 640 von Micro-Epsilon Messtechnik aus Ortenburg erweitert der Hersteller seine Baureihe industrieller IR-Kameras um eine IR-Kamera mit hoher optischer Auflösung. mehr...

25. August 2014 - Produktbericht

Juni 2011

Eine Kamera prüft im 30-Sekunden-Takt jeweils zehn Kriterien an vier Bauteilen gleichzeitig

Viermal zehn Kriterien gleichzeitig

Auf einer Wendeplatten-Spritzgießmaschine wird bei der SuK Kunststofftechnik in Kierspe ein komplexes 2-Komponenten-Spritzgieß-Formteil hergestellt. Innerhalb der Zyklen erfolgt die optische Teileprüfung mit einer einzigen GigE-Kamera. Dieses System ermöglicht eine hohe Fertigungseffizienz und automatisierte Qualitätskontrolle. mehr...

29. Juni 2011 - Fachartikel

Oktober 2010

Optisch-taktiles Messgerät für die Qualitätsprüfung

Präzision für die Schönheit

Kosmetikartikel sind schon seit den Zeiten der alten Ägypter beliebt. Die oftmals wertvollen Substanzen müssen möglichst sicher und auch optisch ansprechend untergebracht werden. Nicht zuletzt aber sollen die Verpackungen leicht und schnell zu öffnen sein. Schwan Cosmetics Kunststofftechnik hat sich darauf spezialisiert, diese hochwertigen Verpackungslösungen für Kosmetik herzustellen. Ein Multisensor-Koordinatenmessgerät prüft dabei die Teile prozesssicher und hochgenau. mehr...

15. Oktober 2010 - Fachartikel