Produktentwicklungen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Produktentwicklungen".

3D-Druck beeinflusst den Automobilbau

Generative Fertigung und Bionik

3D-Druck beeinflusst den Automobilbau

Generative Fertigungsverfahren sind drauf und dran, den Status als Rapid-Prototyping-Methode hinter sich zu lassen und klassische Fertigungsverfahren um eine Dimension zu erweitern – und den Weg in den Leichtbau 2.0 mitzubestimmen. Der Transfer erfolgreicher Technologien aus automobilfremden Industrien führt zu neuen Partnerschaften innerhalb der Wertschöpfungskette und zu Produkt­innovationen, die europäischen Standorten hinsichtlich einer Technologieführerschaft gerecht werden. So ermöglichen die hohen Freiheitsgrade der Generativen Fertigung eine crash-optimierte und multifunktionale Bauteilgestaltung bei optimalen Wandstärken und Materialeigenschaften. Der Light Cocoon ist ein Beispiel für Leichtbau in der Zukunft mit einer an die Natur angelehnten Karosserie. Er ist ein kompakter Sportwagen mit einer bionisch optimierten und generativ gefertigter Fahrzeugstruktur, die mit einer Außenhaut aus wetterbeständigem Textil kombiniert ist. mehr...

6. März 2015 - Fachartikel

MedPLAST 14 2014

Schweiz Spezial

Schweizer Präzision für die Medizin

Die Medizintechnik hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem der wachstumsstärksten und innovativsten Wirtschaftszweige der schweizerischen Volkswirtschaft entwickelt. Die zunehmende Bedeutung von Medizintechnik und Life Sciences verdankt die Schweiz nicht nur der wachsenden Nachfrage nach medizintechnischen Therapie- und Diagnosemöglichkeiten, sondern auf einem industriellen, medizinischen und wissenschaftlichen Netzwerk. Bei den Implantaten, Hörgeräten, diagnostischen Messgeräten und Laborinstrumenten sowie bei den Systemen für die minimalinvasive Chirurgie sind Schweizer Medizintechnik-Unternehmen international führend. Und bei den meisten Produkten ist Kunststoff im Spiel. Von der Forschung und Entwicklung bis zur Fertigung, dieser Werkstoff prägt die gesamte Wertschöpfungskette. mehr...

22. Mai 2014 - Fachartikel

Juni 2013

Kompetenztage Wittmann Battenfeld

Lösungen in allen Bereichen

Investitionen in neue Entwicklungen und den Ausbau der Produktionskapazitäten, so kann man die Kompetenztage der Wittmann Gruppe überschreiben. Im Werk in Kottingbrunn wurde um eine Halle für die Montage von Großmaschinen eingeweiht, um so die angestrebte Ausdehnung der Schließkraftgrenze auf nun 16.000 kN erreichen zu können und die Kapazitäten für die größeren Maschinenserien zu verdoppeln. Ein kleines Tagungsprogramm mit acht Vorträgen zu speziellen Fachthemen rund um aktuelle Entwicklungen der Spritzgießtechnik und Verfahrenstechnologien rundeten die Veranstaltung ab. mehr...

28. Juni 2013 - Fachartikel