Polyphenylensulfid

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Polyphenylensulfid".

Die neue PPS-Extrusionsserie ist auf den gemeinsamen Einsatz mit bewährten PPS-Spritzgießmaterialien für anspruchsvolle Kfz-Kühlleitungsbaugruppen ausgerichtet. (Bildquelle: Solvay)

Ryton

PPS für flexible, leichte Kühlwasserleitungen sowie Halterungen und Verbindungen in Kfz-Wärmemanagementsystemen

Solvay, Bollate, Italien, führt eine erste Reihe extrudierbarer Ryton-Polyphenylensulfid-Typen ein, die in Kombination mit bewährten Ryton-PPS-Spritzgießtypen auf die Fertigung anspruchsvoller Kühlwassersbaugruppen von Kraftfahrzeugen ausgerichtet sind. Die neue PPS-Extrusionsserie umfasst drei Typen: Ryton XE3500BL, XE4500BL und XE5500BL. mehr...

4. Dezember 2018 - Produktbericht

Thermoplast

Elektroniktauglich: Polyphenylensulfid-Compound mit hoher Kriechstromfestigkeit

Die Hersteller von elektrischen und elektronischen Bauteilen wie Steckverbindern, Sicherungsbauteilen oder Wechselrichtern müssen bei der Materialauswahl – etwa in der Elektromobiltät – berücksichtigen, dass die Werkstoffe gute Isolationseigenschaften aufweisen, möglichst flammwidrig und hochtemperaturbeständig sind. Der Hochleistungs-Thermoplast Polyphenylensulfid (PPS) erfüllt diese und andere Anwendungsbedingungen außerordentlich gut, nur leider nicht bei der Kriechstromfestigkeit. Ein Kunststoff-Compoundeur hat daher ein PPS-Compound mit einer hohen Kriechstromfestigkeit entwickelt. mehr...

14. August 2018 - Fachartikel

PPS-Gehäuse zweier hochleistungsfähiger industrieller pH- und Redox-Sensoren. (Bildquelle: Solvay)

Ryton

PPS im Gehäuse-Einsatz für wärmebeständige Sensoren in anspruchsvollen industriellen Prozessen

Advanced Sensor Technologies verwendet für die Fertigung zweier neuer industrieller Sensoren das Polyphenylensulfid Ryton von Solvay, Alpharetta, USA, als Gehäusematerial. Die Sensoren dienen zur Messung des pH-Werts oder des Redox-Potenzials in industriellen Verfahren. mehr...

3. Juli 2018 - Produktbericht

FVK

Dimensionsstabil und chemikalienresistent

Das PPS Durafide von Polyplastics, Tokio, Japan, verfügt über sehr gute mechanische, thermische und elektrische Eigenschaften. Die PPS-Typenreihe ist sehr dimensionsstabil und auf Grund der eingesetzten Glasfasertechnologie besonders chemikalienresistent. mehr...

25. Juli 2016 - Produktbericht

Thermoplast Laticonther

LED-Kühlkörper - thermoplastischer Kunststoff statt Aluminium

Thermoplast Laticonther

LED-Kühlkörper aus wärmeleitfähigen thermoplastischen Kunststoffen sind eine kosteneffiziente Alternative zur herkömmlichen Ausführung aus Aluminium. So fertigt Vossloh-Schwabe, Urbach, die Kühlkörper verschiedener LED-Lichtsysteme aus Laticonther 62 GR/50 von Lati, Vedano Olona, Italien. mehr...

9. April 2014 - Produktbericht