Polymilchsäure

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Polymilchsäure".

Der Anwendungsfokus für die zu entwickelnden des PLA-Compounds liegt zunächst auf technischen Produkten des Elektronik- und Bausektors wie beispielsweise Leuchten oder Schalter und Tasten in der Gebäudetechnik. Schalter und Steckdose Gira Standard 55 von Giersiepen. (Bildquelle: Giersiepen)

Verbund-Projekt TechPLAstic

Flammgeschützte Polymilchsäure-Compounds für den Spritzguss

Das Projektkonsortium Techplastik entwickelt unter der Koordination des Fraunhofer Umsicht-Instituts ein flammgeschütztes Polymilchsäure- (PLA) Compound für Spritzgießanwendungen, das als Alternative zu konventionellen, erdölbasierten Kunststoffen eingesetzt werden kann. mehr...

6. April 2018 - News

Die Außenhülle des Kugelschreibers basiert auf einem Biokunststoff (Bildquelle: Schneider Schreibgeräte)

IfBB-Blend HD130x

Biowerkstoff umhüllt Kugelschreiber

Gemeinsam mit ihren Partnerunternehmen entwickelt und verbessert die Forschernachwuchsgruppe des IfBB-Instituts für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe an der Hochschule Hannover speziell auf die Produkte ihrer Industriepartner zugeschnittene biobasierte Verbundwerkstoffe. Neben der technischen Umsetzung steht auch die unternehmerische Umsetzung im Fokus der Forscher. Sie befassen sich daher sowohl mit der ökonomischen als auch ökologischen Material- und Produktbetrachtung.  mehr...

20. September 2017 - Produktbericht

Biokunststoffe

Neue PLA-Typen aus Polymilchsäure

Polymilchsäure ist ein Biokunststoff, der bereits in Alltagsprodukten eingesetzt wird, zum Beispiel für Kinderspielzeug. Doch einige bisherige Eigenschaften überzeugten noch nicht. Schon bei 60 °C verändert das Material seine Form. mehr...

2. September 2015 - Produktbericht