PC

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "PC".

Qualitätsunterschied im Material: links und rechts im Bild jeweils mit Standardmaterialien produzierte Musterplättchen und in der Mitte eine Produktion mit dem neu                                                      entwickelten Material mit sauber durchscheinenden Druck in rot und schwarz.  (Bildquelle: Romira)

Romiloy

Polycarbonat – zähmodifiziert und trotzdem transluzent

Für viele technische oder dekorative Halbzeuge und Fertigteile werden transluzente Kunststoffe eingesetzt. Dabei bezieht sich transluzent auf die optische Eigenschaft die zwischen transparent wie Glas und opak wie ABS oder den meisten kristallinen Kunststoffen steht. mehr...

10. September 2020 - Produktbericht

Spezielle Kunststoffcompounds vermeiden Hot Spots und sorgen für eine homogene Lichtverteilung. (Bildquelle: Romira)

Rotec-LDX-Compounds

Dieses Compound vermeidet Hot Spots

Im Bereich der Lichttechnik sind LEDs heutzutage nicht mehr wegzudenken. Zur Vermeidung von Hot Spots und für eine homogene Lichtverteilung sind spezielle Kunststoffcompounds im Einsatz. Romira, Pinneberg, bietet mit den neuen Rotec-LDX-Compounds anwenderspezifische Lösungen auf Basis von Polycarbonat sowie PMMA an. Gezielt nach Wunsch des Anwenders stehen auch verschiedene Farben, angefangen von transparent bis hin transluzent, zur Verfügung.    mehr...

22. Juli 2020 - Produktbericht

Qualitätsunterschied im Material:  Links und rechts im Bild jeweils mit Standardmaterialien produzierte Musterplättchen und in der Mitte eine Produktion mit dem neu entwickelten Polycarbonat mit sauber durchscheinenden Druck in rot und schwarz. (Bildquelle: Romira)

Romiloy

Polycarbonat: Zähmodifiziert und trotzdem Transluzent

Für viele technische Halbzeuge und Fertigteile werden transluzente Kunststoffe eingesetzt. Reines, nicht modifiziertes Polycarbonat zählt zu den transparenten Werkstoffen, ist jedoch wegen seiner inhärenten Schlagzähigkeit bei niedriger Temperatur für viele Anwendungen untauglich. mehr...

20. Juli 2020 - Produktbericht

Die neue UHMWPE-Variante lässt sich als Additiv allen gängigen technischen Kunstoffen wie PA6/66, POM PBT, PC sowie einigen PPAs zusetzen. (Bildquelle: Dryplas)

Tribo-Modifikator

Halogenfreie Tribo-Modifikatoren verbessern tribologische Eigenschaften bereits bei einer Zugabe von 5 Prozent

Dreyplas, Meerbusch, hat seit kurzem eine UHMWPE-Variante im Portfolio, die als Additiv allen gängigen technischen Kunstoffen wie PA6/66, POM PBT, PC sowie einigen PPAs zugesetzt werden kann. mehr...

30. Januar 2020 - Produktbericht

Lackschichten im PVD-Verfahren (Bildquelle: Romira)

Alternative zur Galvanik

Optimierte PVD-Typen als Alternative zu Galvano

Metallische Oberflächen sind gefragte Eigenschaften bei diversen Kunststoffteilen. Diese Oberflächen werden heute noch weitgehend mit galvanischen Verfahren realisiert. mehr...

5. Juni 2019 - Produktbericht

Bei transparenten Materialien kann durch Einbringen von Streuzentren eine diffuse Reflektion des Lichts hervorgerufen werden. (Bildquelle: Romira)

Matte Oberflächen

Material schafft matte Oberflächen

Zur Erzeugung mattscheinender Oberflächen gibt es zwei physikalische Verfahren: Entweder eine Vorbehandlung des Werkzeugs oder eine Nachbehandlung des Formteils durch Aufbringen einer matten Lackierung. Beide Verfahren bedeuten einen Mehraufwand. mehr...

29. Mai 2019 - Produktbericht

System zur Konservierung von Herzen (Bildquelle: Transmedics)

Organ Care System

Verbessertes System zur Organkonservierung

Transmedics, Andover, USA hat zur Verbesserung der Konservierung von Organen während der Transplantation das Organ Care System (OCS) entwickelt, ein tragbares System, das das Organ mit warmem und nährstoffreichem Blut versorgt, sodass es auch außerhalb des Körpers weiterarbeiten kann. mehr...

25. April 2019 - Produktbericht

Für seine Korrektur- und Sonnenschutzlinsen verwendet der chinesische OEM  optische Polycarbonate, da sie über eine höhere optische Reinheit als andere Materialien verfügen. (Bildquelle: Covestro)

Makrolon DP1-1821

Polycarbonat erweist sich als vielseitiger Brillenkunststoff

Polycarbonat ist ein idealer Kunststoff für die Herstellung von Linsen für Sehhilfen und Sonnenbrillen: Er ist leichtgewichtig, schlagbeständig, langlebig und komfortabel. Allerdings sind nicht alle Typen gleichermaßen für optische Anwendungen geeignet. Covestro, Leverkusen, hat spezielle Qualitäten seines Polycarbonats Makrolon entwickelt, die über sehr gute optische Eigenschaften, hohe mechanische Festigkeit und Härte verfügen. mehr...

29. Juni 2018 - Produktbericht

Maschinenbau verzeichnet im Februar Zuwächse im In- und Ausland

Kunststoff-Rohstoffhersteller

Covestro steigt in den Dax auf

Der Kunststoff-Hersteller Covestro gehört ab dem 19. März 2018 zum deutschen Leitindex Dax. Die Deutsche Börse beschloss die Aufnahme des Unternehmens im Fast-Entry-Verfahren. mehr...

6. März 2018 - News

Der Aufsichtsrat von Covestro hat den Vertrag von Dr. Klaus Schäfer, CTO, bis 2022 verlängert. (Bildquelle: Covestro)

Kunststoff-Rohstoffhersteller

Covestro-Vorstand bleibt bis April 2018 wie er ist

Der Aufsichtsrat von Covestro hat den Vertrag von Dr. Klaus Schäfer, CTO, bis 2022 verlängert. Damit bleibt der Vorstand bis April 2018 wie er ist. Dann gibt es zunächst einen neuen CFO, später verlässt der bisherige Vorsitzende das Unternehmen. mehr...

12. Januar 2018 - News

Michelle Jou (r.), globale Leiterin des Segments Polycarbonates bei Covestro, erläutert auf der K 2016 die Anwendungspotenziale von Polycarbonat im Automobil. (Bildquelle: Covestro)

Polycarbonat als Material für Automobil-Verscheibungen

Das Auto der Zukunft besteht aus Kunststoff

In Zeiten des automobilen Leichtbaus wächst die Rolle des Kunststoffs fast automatisch. Neben gängigen Anwendungen in der Karosserie und dem Innenraum könnte Kunststoff vermehrt in der Verscheibung zum Einsatz kommen. Polycarbonat (PC) ist hier der Werkstoff der Wahl. Der PLASTVERARBEITER unterhielt sich daher mit Michelle Jou, der globalen Leiterin des Segments Polycarbonates bei Covestro, über die Potenziale von PC und vor allem die Designmöglichkeiten, die der Werkstoff bietet. mehr...

23. August 2017 - Fachartikel

Covestro in den STOXX Index aufgenommen

Kunststoff-Rohstoffhersteller

Covestro verlängert Vertriebspartnerschaften in Italien

Covestro erneuert die Evergreen-Verträge mit seinen Vertriebspartnern für Hochleistungskunststoffe in Italien, Mito Polimeri und Plastotecnica. mehr...

25. Juli 2017 - News

Portfolio um Polycarbonattypen erweitert

Thermoplaste

Portfolio um Polycarbonattypen erweitert

Der Kunststoff-Distributor Ultrapolymers, Augsburg, hat sein Portfolio an technischen Kunststoffen um die Polycarbonat-Standardtypen Trirex von Samyang Corporation erweitert. Deren Viskositäten reichen von 34 g/10 min bei den ultraleicht fließenden 3017er-Typen für den Dünnwand-Spritzguss bis zu 3 g/10 min bei den hochviskosen 3030er-Extrusionstypen. mehr...

28. Juli 2016 - Produktbericht

Neues Material für tragbare medizinische Geräte

Polyester

Neues Material für tragbare medizinische Geräte

Tragbare medizinische Geräte können eine ganze Reihe von Funktionen übernehmen, ohne die Mobilität von Patienten einzuschränken. Covestro, Leverkusen, ermöglicht Materiallösungen mit dem Hochleistungskunststoff Polycarbonat, die die Anforderungen von Herstellern und Patienten gleichermaßen erfüllen. mehr...

12. Juli 2016 - Produktbericht

Kunststoff aus Orangenschalen

Biobasierte Kunststoffe

Kunststoff aus Orangenschalen

Ein Forschungsteam der Universität Bayreuth hat es geschafft, Orangenschalen den Naturstoff Limonen zu entziehen und daraus ein Polycarbonat herzustellen. mehr...

20. Juni 2016 - News