Oberflächen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Oberflächen".

Neue Reinigungslösung

Neue Reinigungslösungen für die Feinstreinigung und Aktivierung

Ecoclean, Filderstadt, hat neue Reinigungslösungen entwickelt. Durch neue oder veränderte Fertigungs-, Füge- und Beschichtungstechnologien sowie Werkstoffe und Materialkombinationen gewinnen filmische Rückstände zunehmend an Bedeutung. mehr...

21. Mai 2019 - Produktbericht

PEEK Implantat während der Plasmabehandlung. (Bildquelle: Relyon Plasma)

Medtec Live

Plasma in der Medizintechnik

Auf der Medtec Live in Nürnberg (21. bis 23. Mai 2019) präsentiert Relyon Plasma aus Regensburg auf Stand 9-451 Trends und Entwicklungen im Bereich Plasmatechnologie in der Medizintechnik. Der Fokus liegt auf der Piezoelectric Direct Discharge Technologie (PDD) mit kompakter Plasmaerzeugung und geringer thermischer Belastung für medizinische und medizintechnische Anwendungen. mehr...

2. April 2019 - News

Alle Prozessparameter lassen sich exakt auf das jeweilige Lackiergut abstimmen und der Wirkbereich des Düsenarrays automatisch entsprechend der Geometrie des Werkstücks skalieren.  (Bildquelle: ACP)

Quattro-Clean-System

Trockene Reinigung wirkt Haftfestigkeitsproblemen entgegen

Wie bei metallischen Komponenten erfolgt auch die Reinigung von Kunststoffkomponenten vor der Lackierung mit Powerwash-Anlagen. Die Bauteile durchlaufen dabei zunächst einen Reinigungsschritt mit einem meist alkalischen Medium, daran schließen sich mehrere Spülzonen, ein Haftwassertrockner sowie eine Kühlzone an. Die Reinigung beansprucht daher nicht nur viel Produktionsfläche, sondern auch Ressourcen. mehr...

21. Februar 2019 - Produktbericht

In Pune entsteht eine Produktionsstätte für Kunstleder. Die Investitionssumme beträgt rund 22 Mio. EUR. (Bildquelle: Continental)

Kunstleder für Auto-Innenräume

Continental startet 2020 Produktion im indischen Pune

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich hat das Technologieunternehmen Continental im indischen Pune mit dem Bau eines Werks zur Herstellung von Oberflächenmaterialien für den Automobil-Innenraum begonnen. Auf dem vier Hektar großen Grundstück entsteht für rund 22 Mio. EUR eine 12.000 Quadratmeter große Produktionsstätte mit einer anfänglichen Kapazität von 5 Mio. Quadratmetern pro Jahr. 2020 soll die Fabrik mit zunächst bis zu 110 Mitarbeitern die Produktion aufnehmen. mehr...

11. Dezember 2018 - News

Das Unternehmen will den Besuchern auf einem Präsentationstisch anhand diverser Bauteile die Themen „Ästhetik und Leichtbau“ mit allen Sinnen erlebbar machen. Bildquelle: K.D. Feddersen

Compounds für Interieur- und Exterieurbauteile von Fahrzeugen

Leichtbau mit Ästhetik

Den Trends zu Leichtbau, E-Mobilität und ästhetischer Anmutung und Oberfläche von Kunststoffbauteilen folgend, setzt auch K.D. Feddersen, Hamburg, auf der Fakuma auf sein Motto „Leichtbau mit Ästhetik“. Ergänzend hierzu sind geräusch- und emissionsarme Werkstoffe gefragt, die der Distributor ebenfalls vorstellt. mehr...

15. Oktober 2018 - Fachartikel

Bewegung an verschiedenen Fronten

Oberflächentechnik – ein weites Feld

Die Oberfläche eines Werkstücks ist dessen Schokoladenseite. Sie entscheidet beim ersten Blick oder Kontakt, ob das Produkt den Betrachter anspricht und ihm gefällt oder ob die Haptik seiner Hand schmeichelt. Welche und wieviele Fertigungsschritte an einem Teil bis zu diesem Moment erfolgt sind, um diese ansprechende Oberfläche zu generieren, das erahnen die wenigsten Nutzer. Regularien wie die Reach-Verordnung und die VOC-Richtlinie machen es notwendig bei der Herstellung neue Wege zu gehen, um die Anforderungen, die beispielsweise auch hinsichtlich Beständigkeit und Dauergebrauchseigenschaften an das Werkstück gestellt werden, zu erfüllen. mehr...

11. Oktober 2018 - Fachartikel

Die Plasma-Versiegelung des Metalleinlegers vor dem Spritzgießen sichert die langzeitstabile und mediendichte Haftung von Kunststoff-Metall-Verbunden. (Bildquelle: Plasmatreat)

PTU1212

Fakuma 2018: Plasma-Versiegelung für starke Kunststoff-Metall-Verbunde

Das von den Systempartnern Plasmatreat, Steinhagen, und Akro-Plastic, Niederzissen, Österreich, gemeinsam entwickelte Plasma-Seal-Tight-Hybridverfahren wird auf der diesjährigen Fakuma Hauptthema des Messeauftritts sein. mehr...

1. Oktober 2018 - Produktbericht

Modul mit 1,6 kW Leistung (Bildquelle: IKT Stuttgart)

VCSEL

Fakuma 2018: Zerstörungsfreie Prüfung mit Laseranregung

Das Institut für Kunststofftechnik der Universität Stuttgart forscht zusammen mit der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung an einem bildgebenden Messsystem zur Prüfung von schwer prüfbaren Werkstoffen. Das System basiert auf der flächigen Anregung thermischer Wellen, welche mit einem neuartigen VCSEL (Vertical Cavity Surface Emitting Laser) Array auf der Bauteiloberfläche erzeugt werden. mehr...

20. September 2018 - Produktbericht

Die Kontaktwinkelmessungen an den Oberflächen von Polycarbonat und Polymethylmethacrylat (PMMA). Der Kontaktwinkel mit Wasser ist dabei ein Maß für die Hydrophilie einer Oberfläche: Je kleiner der Kontaktwinkel (gute Benetzbarkeit), umso höher ist die Hydrophilie der Oberfläche. (Bildquelle: Innovent)

Plasma-Beschichtung mit Silziumdioxid

Innovent entwickelte langzeitbeständige Aktivierung von Kunststoff-Oberflächen

Innovent e.V. Technologieentwicklung in Jena hat mittels eines Plasma-Verfahrens bei Atmosphärendruck eine nanometerdünne Beschichtung aus Silziumdioxid auf den Kunststoffen Polymethylmethacrylat (PMMA) und Polycarbonat (PC) abgeschieden. Diese Beschichtung besitzt eine hydrophile und vor allem langzeitbeständige Oberfläche. Das ermöglicht eine bessere Anbindung von Klebstoffen, Lacken und anderen Materialien. mehr...

17. Juli 2018 - News

Autozierleisten (Bildquelle: Kurz)

In-Mold-Decoration

Fakuma 2017: Oberflächendesign in neuem Licht

Sensorgesteuerte, hinterleuchtete Oberflächendesigns sind das zentrale Thema am Messestand von Kurz, Fürth. Das Unternehmen präsentiert am Beispiel von Autotür-Zierleisten neuartige, partiell durchleuchtbare Oberflächen in atmosphärischen Tag-Nacht-Designs. mehr...

30. Oktober 2017 - Produktbericht

Lasermarkierung auf Kunststoffen mit Metallglanz (Bildquelle: Gabriel Chemie)

Lasermarkierung

Fakuma 2017: Live am Stand – Lasermarkierung auf Metallic-Impressionen

Das deutsche Laser-Kompetenzzentrum von Gabriel-Chemie, Gumpoldskirchen, Österreich, hat sich seit Beginn der Lasermarkierung mit dieser Technologie intensiv beschäftigt und zählt nach mehr als 20 Jahren zu den Spezialisten auf diesem Gebiet. Aufgrund enger Zusammenarbeit mit Rohstoffherstellern sind nun einzigartige Lasermarkierungen auch auf Kunststoffen mit Metallglanz realisierbar. mehr...

4. Oktober 2017 - Produktbericht

Metallisierende Effekte mit hoher Ausstrahlung

Lacksystem

Metallisierende Effekte mit hoher Ausstrahlung

Eine spezielle Formulierung verleiht Oberflächen, die mit dem neuen Effektlacksystem Varioshine von Votteler, Korntal-Münchingen, behandelt werden, eine brillant reflektierende Optik. mehr...

4. März 2016 - Produktbericht

MedPLAST 2013

Inspektion von Feinstrohren mit hoher Oberflächenqualität

Exakte und schnelle Einzelstück-Prüfung

Das neue System eignet sich für die optische Einzelstück-Inspektion von geschnittenen Feinst- und Präzisionsrohren für die Medizintechnik, an deren Oberflächenqualität und Kantenausprägung herausragende Ansprüche gestellt werden. Entwickelt wurde das Prüfsystem für einen japanischen Hersteller, der hoch glänzende Rohre mit Durchmessern zwischen 5 und 20 mm und Längen zwischen 40 und 100 mm produziert. mehr...

18. Juni 2013 - Fachartikel

MedPLAST 2013

Beschichtetes Silikon in der Medizintechnik

Silikonoberflächen mit optimierten Eigenschaften

Silikon wird aufgrund seiner hohen Elastizität, seiner sehr guten Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit, der guten Biokompatibilität und Biostabilität sowie seinem geringen Gehalt an VOC in vielen medizintechnischen Produkten eingesetzt. Das Material hat jedoch auch Eigenschaften, welche den Einsatz in bestimmten Anwendungen erschweren. Neuartige Beschichtungen schaffen Abhilfe. mehr...

18. Juni 2013 - Fachartikel