NIR Spektroskopie

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "NIR Spektroskopie".

Mit einer Kombination aus handlichem Messgerät, der intelligenten Datenanalyse und der mobilen App lassen sich Koffein- und Feuchtigkeitsgehalt von Kaffeebohnen genau bestimmen. (Bildquelle: BASF/Hans-Juergen Doelger)

Koffeingehalt und Feuchtigkeit messen

Mit NIR-Spektroskopie zum perfekten Kaffeegenuss

Mit der mobilen NIR-Spektroskopie-Lösung von TrinamiX, Ludwigshafen, können nicht nur Kunststoffe sortiert, sondern auch Koffeingehalt und Feuchtigkeit von Kaffeebohnen gemessen werden. Insbesondere kleinere Röstereien profitieren von einer verbesserten Qualitätssicherung und können stärker auf Kundenwünsche eingehen. mehr...

5. September 2020 - News

Mit Hilfe der Kombination aus handlichem Messgerät, der intelligenten Datenanalyse und der mobilen App lassen sich Kunststoffe genau bestimmen und unterscheiden. (Bildquelle: Trinamix)

NIR-Spektroskopie-Lösung

Kunststoff-Sortierung leicht gemacht

Trinamix, Ludwigshafen, hat eine neue Anwendung für die mobile Nahinfrarot-Spektroskopie-Lösung entwickelt. Mit Hilfe der Kombination aus handlichem Messgerät, intelligenter Datenanalyse und mobiler App lassen sich nun auch Kunststoffe genau bestimmen und unterscheiden. mehr...

6. August 2020 - Produktbericht

Das "Labor in der Tasche" - Trinamix bringt NIR-Spektroskop auf den Markt. (Bildquelle: Trinamix)

Labor in der Tasche

Trinamix bringt mobiles NIR auf den Markt

Die hunderprozentige Tochtergesellschaft der BASF Trinamix, ebenfalls in Ludwigshafen ansässig, kündigt die Einführung einer mobilen Nahinfrarot-Spektroskopie-Lösung an. Das Gerät stellt eine Komplettlösung dar, das heißt robuste und mobile Hardware, präzise Daten- und Meterialanalysen sowie hervorragendes chemisches Know-how. mehr...

24. März 2020 - News

Seit 1. Oktober 2019 ist Linda Mittelberg neue Leiterin der Gruppe Spektroskopie. (Bildquelle: SKZ)

Kunststoff-Zentrum

SKZ: Neue Gruppenleiterin Spektroskopie

Das SKZ, Würzburg, fokussiert seit Mitte des Jahres seine Aktivitäten im Bereich der Farbmessung, NIR-Spektroskopie, NMR-Relaxometrie und Gasmesstechnik in der Gruppe Spektroskopie. Seit Oktober hat die Gruppe mit Linda Mittelberg eine neue Gruppenleiterin. mehr...

10. Dezember 2019 - News

NIR-Masterbatch

Nah-Infrarot Masterbatch für das Recycling von schwarzen und bunten Kunststoffartikeln

Sortieranlagen können schwarze und rußhaltige Artikel nicht erkennen. So landen diese Artikel in großen Massen in der Mülldeponie. Gabriel-Chemie, Gumpoldskirchen, Österreich, stellt nun eine Lösung für NIR-detektierbare und sortierbare thermoplastische Masterbatchfarben vor. mehr...

7. Oktober 2019 - Produktbericht

Chargen-Schwankungen werden mit dem Scanner schnell erkannt. (Bildquelle: Solid Scanner)

Solid Scanner

NIR-Scanner als Mini-Labor für die Materialanalyse

Messverfahren, das in Sekunden Kunststoffe anhand ihrer chemischen Signatur erkennen und unterscheiden kann. Dazu wird das zu untersuchenden Material mit Licht bestrahlt und abhängig von den chemischen Bestandteilen werden Teile des Lichts absorbiert und andere reflektiert. Das Spektrometer erstellt aus dem reflektierten Licht ein Spektrum mit den charakteristischen Peaks. Diese Spektren sind mit Fingerabdrücken vergleichbar. mehr...

2. Januar 2019 - Produktbericht

Erkennt Kunststoffsorte in wenigen Sekunden

Spektrometer

Erkennt Kunststoffsorte in wenigen Sekunden

Die Miniatur-Spektrometer-Serie EPP2000-InGaas ist speziell für den Einsatz in der Forschung und Industrie bestimmt. Interessant sind die Systeme von SI Scientific Instruments, Gilching, für alle Anwendungen im Wellenlängenbereich zwischen 900 ... 2300Nm. mehr...

20. Oktober 2016 - Produktbericht

K 2016: Reinheitskontrolle für Flakes und Granulate

Messsystem

K 2016: Reinheitskontrolle für Flakes und Granulate

Das neue Labor-Messsystem Siropad von GUT, Stuttgart, eignet sich für die NIR-Reinheitskontrolle von Flakes und Granulaten bis in den ppm Bereich. Ein ideales Verfahren für den PET-Recycling-Sektor, um die ungeliebte Röstprobe zu ersetzen und auch andere Kunststoffe und Verunreinigungen zu erkennen. mehr...

12. September 2016 - Produktbericht

November 2013

Reaktive Extrusion und Echtzeitanalytik

Strategien auf dem Weg zum gläsernen Extruder

Reaktive Extrusion, Echtzeitanalytik, NIR-Spektroskopie und gläserner Extruder: Auch wenn diese Schlagworte für viele kleine und mittlere Compoundierbetriebe heute noch recht praxisfern klingen mögen, so verbergen sich dahinter Wege, für jeden Betrieb ein Alleinstellungsmerkmal für sich zu schaffen. Vor allem die Materialmodifizierung mit reaktiver Ex-trusion bietet große Chancen. Damit ist es möglich, mehrere kostengünstige Standardkomponenten zu einem hochpreisigen Spezialprodukt zu veredeln. Wird dieser Prozess mit einer Echtzeitspektroskopie verbunden, lässt sich der Aufwand der Qualitätssicherung minimieren und eine hochpräzise, lückenlos dokumentierte Produktion mittels automatisierten Echtzeitmessungen sicherstellen. mehr...

27. November 2013 - Fachartikel