Neue Materialien

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Neue Materialien".

Spritzgussteile versus additiv gefertigte Kunststoffteile – erkennen Sie den Unterschied?  (Bildquelle: F&G Hachtel)

Hochleistungskunststoffe für den 3D-Druck

Additive Fertigung versus Spritzguss

Die additive Fertigung als industrielles Produktionswerkzeug für Kunststoffbauteile setzt hohe Anforderungen an Präzision und Oberflächenqualität. Neben den Vorteilen der Individualisierung und kurzfristigen Verfügbarkeit 3D-gedruckter Bauteile müssen diese jedoch auch gleichzeitig gute mechanische und thermische Eigenschaften vorweisen. Aktuelle Technologien bieten allerdings nur unzureichende Lösungen. mehr...

12. November 2019 - Fachartikel

Freuen sich über die neue Anlage: (v.l.n.r.) Prof. Volker Altstädt (NMB), Robert Hofmann (Robert Hofmann GmbH), Klaus Krauß (Fördervereinigung Neue Materialien) und Dr. Thomas Neumeyer (NMB) (Bildquelle: NMB)

Additive Fertigung

NMB nimmt neue SLS-Anlage zur Materialentwicklung in Betrieb

Das Unternehmen Neue Materialien Bayreuth, Bayreuth, ist stolz auf einen Neuzugang in ihrem Demo-Center „Additive Fertigung mit Kunststoffen“: Eine maßgeschneiderte, frei konfigurierbare Anlage für das selektive Lasersintern ermöglicht die Entwicklung neuer Pulvermaterialien für die Additive Fertigung. mehr...

6. August 2019 - News

September 2013

Ausblick auf die K 2013

Kunststoff findet Lösungen, gestern, heute und morgen

Oft ist es nur ein kleiner Schritt, der hilft, dass bereits bekannte Technologien neue und große Märkte erschließen. Kunststoffe mit metallischen oder halbleitenden Eigenschaften sind zwar seit Jahren bekannt, aber erst intensive Forschungen vor allem nach neuen Materialklassen sowie das Realisieren innovativer Anlagentechnik eröffnen nun neue Märkte. So kann auf der K ein Blick auf die Rohstoff-Hersteller interessante Perspektiven eröffnen. Kunststoffe werden auch deshalb eingesetzt, weil sie leicht sind, ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis bieten und viel Designfreiheit lassen. Auf der K wird zudem auch die Verwertung gebrauchter Kunststoffprodukte am Ende ein raumgreifendes Thema sein. mehr...

20. September 2013 - Fachartikel