Messen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Messen".

Bildquelle: phnoamaiphoto - stock.adobe.com

Unberührt und geometrieunabhängig

Computertomographie in der Produktion

Computertomographiesysteme (CT-Systeme) vermessen Werkstücke in der Kunststoffproduktion nach VDI/VDE 2617 und 2630 zerstörungsfrei, berührungslos und liefern mehr Informationen über das Werkstück als die bisher genutzten Messmaschinen, und zwar auch von schwer zugänglichen oder innen liegenden Strukturen des Werkstücks. Dadurch wird der Anlauf von Neuprodukten deutlich beschleunigt. CT-Systeme werden auch zur Produktionsüberwachung verwendet. Die dadurch mögliche statistische Prozesskontrolle erlaubt ein frühzeitiges Erkennen von Veränderungen im Herstellungsprozess. mehr...

11. März 2020 - Fachartikel

Die Messwerte werden in Echtzeit und in Korrelation mit der Segmentbreite der Düsen am Monitor des Prozessorsystems angezeigt und stehen für eine automatische Dickenregelung bereit. (Bildquelle: Sikora)

Planowave 6000

Berührungsloses Messsystem misst Dicke, Flächengewicht und Volumendichte

Das Messsystem Planowave 6000 von Sikora, Bremen, misst online – direkt nach dem Anfahren der Linie – sowohl die Dicke als auch das Flächengewicht und die Volumendichte von Platten und sichert damit die Einhaltung von Spezifikationen. mehr...

7. Dezember 2019 - Produktbericht

Rasterkraftmikroskope der Geräteserie Tosca. (Bildquelle: Anton Paar)

Tosca 200

Oberflächentopografie darstellen

Anton Paar, Graz, Österreich, hat mit dem Tosca 200 ein AFM für mittelgroße Proben auf den Markt gebracht. Es ist eine Ergänzung zum Rasterkraftmikroskop Tosca 400, mit dem große Proben gemessen werden können. Mit dem neuen AFM können budgetfreundliche Untersuchungen mit der gleich hohen Qualität und Flexibilität gemessen werden wie mit dem großen Gerät. mehr...

15. Oktober 2019 - Produktbericht

Im Unterschied zur herkömmlichen Achsenmessung, erfassen die optischen Sensoren des neuen Systems 8 Mio. Bildpunkte und garantieren eine lückenlose Rundum-Inspektion ohne Blindbereiche. (Bildquelle: Pixargus)

Allroundia Dual Vision

Lückenlose Prüfung von Kontur und Oberflächenfehlern erstmalig in einem System

Pixargus, Würselen, hat für sein Allroundia Dual Vision seine Profil-Control-7-Technologie optimiert und auf einfache, runde Geometrien angepasst. Herausgekommen ist das erste Small-Budget-System, das Oberflächen und Konturen von Schläuchen, Rohren und Kabeln lückenlos, kontinuierlich und rundum erfasst – und das erstmalig in einem Sensorkopf. Zudem lässt es sich schnell in die Fertigungslinie integrieren.  mehr...

15. Oktober 2019 - Produktbericht

Das System inspiziert Geometrie und Oberfläche von einfachen bis komplexen Profilen in Sekundenschnelle. (Bildquelle: Pixargus)

I-Profil-Control

Basis-Serie für die Profil-Überwachung

Ob Kunststoffprofil für den Fensterbau oder Kabelkanal oder Fußleiste – bei Extrusionsprozessen mit hohen Stückzahlen ist die automatisierte Inline-Qualitätskontrolle Vorteil: Produktionsfehler werden schneller erkannt und können in Echtzeit korrigiert werden. Das spart Rohmaterial und reduziert Ausschuss und Kosten. Mit I-Profil-Control bringt Pixargus, Würselen, eine smarte Basis-Serie für die optische Qualitätsprüfung auf den Markt.  mehr...

9. Oktober 2019 - Produktbericht

Gleichbleibend hohe Qualität bei 3D-gedruckten Klein- und Mittelserien, wie zum Beispiel 60 Stück Materialprüfstäbe in einem einzigen Druckvorgang, ist möglich. (Bildquelle: Zwick Roell)

Charakterisierung neuer Materialklassen

Prüfnormen für 3D-gedruckte Kunststoffbauteile

Trotz zunehmenden Einsatzes 3D-gedruckter Hochleistungspolymere mangelt es an Prüfnormen. Um deren Etablierung voranzutreiben hat Cubicure, Wien, Österreich, ein Prüflabor mit Prüftechnik von Zwick Roell, Ulm, eingerichtet. mehr...

24. September 2019 - Produktbericht

Optische Sensoren

Moderne Sensoren für die Geometrie- und Schichtanalyse

Bei der zerstörungsfreien Messung von Schichtdicken stellen komplexe Geometrien mit sehr kleinen Messflächen, engen Radien, schmalen Öffnungen oder kleinsten Hohlräumen eine Herausforderung dar. Standard-Sensoren stoßen hier schnell an Grenzen.  mehr...

18. September 2019 - Produktbericht

Laser-Triangulationssensor (Bildquelle: Micro-Epsilon)

Opto NCDT 1220

Neuer Standard für die Industrie-Automation

Mit dem Laser-Triangulationssensor optoNCDT 1220 setzt Micro-Epsilon, Ortenburg, einen neuen Standard für die Weg- und Abstandsmessung in der Industrie-Automation. mehr...

27. Juni 2019 - Produktbericht

In Kombination mit der Software ist die Berechnung sowie Auswertung der Messunsicherheit einfach und sicher. (Bildquelle: Kistler)

Kixact

Erste Technologie, die Messunsicherheit automatisch berechnet

Messunsicherheiten sind keine Ausnahmeerscheinung – jede Messung in Forschung und Industrie ist mit einer gewissen Ungenauigkeit verbunden. Schon kleinere Schwankungen der Umgebungstemperatur können zu Abweichungen führen, die das Messergebnis unzuverlässig und damit unbrauchbar machen. Für aussagekräftige Messergebnisse ist das Wissen um die jeweilige Messunsicherheit daher unverzichtbar. Kistler, Winterthur, Schweiz, bringt mit Kixact die erste Technologie auf den Markt, mit der sich die Messunsicherheit sicher und automatisch berechnen und interpretieren lässt. mehr...

11. Juni 2019 - Produktbericht

Überwachung des Werkzeuginnendrucks (Bildquelle: Kistler)

Comoneo und Maxymos

Sichere Prozessüberwachung für die Medizintechnikfertigung von Versuchsplanung bis Serienproduktion

Der Werkzeuginnendruck ist als direktes Gütekriterium für die Bauteilqualität von besonderer Relevanz. Dementsprechend konzentriert sich das Überwachungs- und Regelungssystem Comoneo von Kistler, Winterthur, Schweiz, auf genau diese Kerngröße. mehr...

4. Juni 2019 - Produktbericht

Prinzip der Mikrowellen-Tomografie (Bildquelle: SKZ)

Mikrowellen-Tomografie

100-prozentige Inline-Kontrolle der Extrudatqualität mit Mikrowellen-Tomografie

Das SKZ, Würzburg, und der Lehrstuhl für Numerische Mathematik der Universität des Saarlandes arbeiten bis Mitte 2020 im Rahmen eines öffentlich geförderten Forschungsprojekts an der Mikrowellen-Tomografie zur Beurteilung der Extrudatqualität. Viele bestehende Verfahren liefern als Offline-Prüfungen lediglich zeitversetzt Informationen. mehr...

15. Februar 2019 - Produktbericht

Bei Anklicken der geometrischen Eigenschaft werden die zur Messung notwendigen Elemente zum Beispiel durch blaue Umrandung farblich hervorgehoben (Bildquelle: Werth).

Winwerth

Messsoftware mit PMI-Unterstützung

Viele CAD-Systeme bieten mittlerweile die Möglichkeit, PMI-Daten (Product-and-Manufacturing-Information) zu integrieren. Die hieraus resultierenden CAD-Datensätze enthalten dann zusätzlich zur Geometriebeschreibung der CAD-Elemente auch die vom Konstrukteur festgelegten Bemaßungen inklusive Toleranzen und Bezugselemente. mehr...

4. Januar 2019 - Produktbericht

Mit 550 Ausstellern ist die Messe Formnext - jetzt im vierten Durchgang - kräftig gewachsen. Und erstmals stellt die Messe im Rahmen der Plattform AM4U (Additive Manufacturing for You) Anwendungen und Möglichkeiten der additiven Fertigung in der Bauindustrie vor. (Bildquelle: Mesago)

Additive Fertigung

Messe Formnext: mit 550 Ausstellern kräftiges Wachstum

Mehr als 550 Aussteller, 17 % mehr als im vergangenen Jahr, werden zur kommenden, der vierten Messe Formnext vom 13. bis 16. November 2018 in Frankfurt/Main kommen. Die Formnext ist eine Fachmesse für additive Fertigungstechniken. Veranstalter ist Mesago Messe Frankfurt mit Sitz in Stuttgart. mehr...

5. Oktober 2018 - News

Die Teilnehmer der ersten Fachbeiratssitzung der Medteclive: (v.l.n.r.) Henk Meens (Nelipak Healthcare Packaging), Rene Heilmann (Freudenberg Medical Europe), Hans-Peter Bursig (Fachverband Elektromedizinische Technik im ZVEI), Wolfgang Henker (Cleanroom Competence CRC), Jörg Trinkwalter (Medical Valley EMN e.V.), Dr. Matthias Schier (Forum Medtech Pharma), Nicole Kasischke (Bytec Medizintechnik), Alexander Stein (Nürnbergmesse), Fabienne Valambras (UBM), Richard Krowoza (Nürnbergmesse), Dr. Michael Meyer (Siemens Healthcare), Sven Lübbers (Nürnbergmesse), Dr. Thomas Feigl (Bayern Innovativ), Peter Ottmann (Nürnbergmesse), Claus Rättich (Nürnbergmesse). (Bildquelle: Nürnbergmesse)

Medizintechnik

Mehr als 150 Aussteller zur Messe Medteclive angemeldet

Die Messe Medteclive im Verbund mit dem Kongress Medtech Summit verzeichnet zehn Monate vor dem Messebeginn bereits mehr als 150 Aussteller aus 20 verschiedenen Ländern. Auf dem parallel stattfindenden dreitägigen Kongress wird es neue Vortragsformate – mit interaktiven Inhalten – geben. mehr...

17. August 2018 - News

Mikrohärteprüfgerät (Bildquelle: Buehler)

Wilson VH1102/1202

Prüfsoftware für die zuverlässige Ermittlung der Mikrohärte

Die für Knoop- und Vickers-Prüfungen vorgesehenen Mikrohärteprüfgeräte der Baureihe Wilson VH1102/1202 von Buehler, Esslingen, sind vielseitige, kostengünstige und zuverlässige Lösungen für präzise Messungen, sowohl in der Qualitätskontrolle als auch in metallographischen Forschungsanwendungen. mehr...

14. Juni 2018 - Produktbericht