ICH BIN HIER!

Mehrkomponenten-Anwendung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Mehrkomponenten-Anwendung".

Die Kabeldurchführung mit der  Materialienkombination TPE/PP wird im Verbundspritzguss als einbaufertiges Serienteil produziert.  (Bildquelle: alle Günther Heisskanaltechnik)

Heißkanaltechnik für komplexe Anwendungen in der Automobilindustrie

Einbaufertige 2K-Formteile aus einem Werkzeug

Der Wandel in der Automobilindustrie beschleunigt sich zunehmend, und das Fahrzeug selbst verändert sich radikal. Neben Technologien wie dem autonomen Fahren und smartem Infotainment sind weniger Gewicht, weniger Kraftstoffverbrauch und damit weniger Schadstoffe zurzeit die Herausforderungen bei der Entwicklung neuer Fahrzeuge. Deshalb werden zukünftig immer mehr 2K-Formteile beziehungsweise Mehrkomponententeile zum Einsatz kommen. mehr...

9. April 2019 - Fachartikel

2K-Anwendung

K 2016: Staubfrei dank antistatischem PC/ASA-Blend

Rotec ASA E 640 von Romira, Pinneberg, ist hoch UV-beständig und schützt vor Kratzern. Zusätzlich hat das Material eine angenehm softe Haptik sowie eine matte Oberfläche, die sich wie Leder anfühlt. Das Material ist vor allem für den Co-Extrusionsbereich gut geeignet und lässt sich ohne Probleme verarbeiten. mehr...

30. September 2016 - Produktbericht

Klein, orange-grau – und im Garten unverzichtbar

Holmlose Spritzgießmaschine produziert 2K-Teil auf Drehkreuz-Werkzeug

Klein, orange-grau – und im Garten unverzichtbar

Wenige Produkte erreichen es, ein selbstverständlicher Teil des Alltags zu werden. Eines, das dies zumindest bei Gartenbesitzern geschafft hat, ist das orangefarbene Bewässerungssystem von Gardena, das aus dem Anschluss für den Gartenschlauch besteht, auch Schlauchstück genannt, dem Hahnstück und verschiedenen Anschlussgeräten. Im Jahr 2015 modernisierte das Unternehmen die Produktion des Schlauchstückes, ein 2K-Bauteil mit einer Hart- und einer Weichkomponente. Kern der neuen Anlage war eine holmlose Spritzgießmaschine und ein Drehkreuz-Werkzeug, die mit 16 Kavitäten und einer Zykluszeit von 16 Sekunden rund um die Uhr produzieren. Diese Anlage ist damit die einzige Anlage auf der Welt, die diese für viele Gartengeräte des Herstellers unverzichtbare Komponente herstellt. Neben der Bauteilqualität steht daher die Zuverlässigkeit ganz besonders im Fokus. mehr...

26. September 2016 - Fachartikel

TE-Verschluss verhindert Mehrfachverwendung und Kontaminationsgefahren

Mehrkomponenten-Anwendung

TE-Verschluss verhindert Mehrfachverwendung und Kontaminationsgefahren

Spang & Brands, Friedrichsdorf, und Pheneo, Bremen, haben ein Composite Unit Dose mit Originalitätsverschluss entwickelt, der hörbar anders ist: Der Verschluss öffnet sich mit einem deutlichen Klick und lässt sich dann nicht mehr verschließen. So verhindert der TE-Verschluss Mehrfachverwendung und Kontaminationsgefahren. mehr...

17. Juni 2016 - Produktbericht