Medizintechnik

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Medizintechnik".

Gute Aussichten für die Medtec live 2019 in Nürnberg. (Bildquelle: Medtec Live)

Messe und Kongress für Medizintechnik

Gute Aussichten für Medtec Live 2019

Die internationale Medtech Branche trifft sich vom 21. bis 23. Mai zur Medtec Live 2019 und zum Kongress Medtech Summit im Messezentrum Nürnberg. Der Veranstalter Medtec Live erwartet rund 400 Aussteller entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Medizintechnik, darunter wird ein hoher internationaler Anteil sein. mehr...

14. März 2019 - News

Eine Fertigungszelle im neuen GMP C Reinraum wird gerüstet. (Bildquelle: Ralf Mayer/Redaktion Plastverarbeiter)

Spritzgießfertigung und Montage von medizintechnischen Kunststoff-Komponenten und Bauteilen

Automatisierte Reinraumfertigung gemäß GMP C

Ein auf die Spritzgießfertigung und Montage von medizintechnischen Komponenten und Bauteilen spezialisiertes Unternehmen hat seine Reinraumproduktion auf eine neue Qualitätsstufe gehoben. Das Unternehmen ist jetzt in der Lage, Kunststoffprodukte für Kunden aus der Pharmabranche unter GMP C Bedingungen zu fertigen. Dafür wurden Spritzgießmaschinen und Montageeinheiten komplett in den Reinraum integriert. Darüber hinaus wurde der Standort unter Smart-Factory-Gesichtspunkten weiter automatisiert. Das erste im neuen Reinraum produzierte Produkt ist ein Zweikomponenten-Vial für flüssige Medikamente. mehr...

8. März 2019 - Fachartikel

Eine mit Henkel Silikon in der Origin Materialplattform 3D gedruckte Fingerschiene (Design von ibataeva, CC BY 3.0). (Bildquelle: Henkel)

Neuartige Materiallösungen für den 3D-Druck in der Medizintechnik

Partnerschaft von Henkel und Origin für Additive Serienfertigung

Henkel, Düsseldorf, ist der offenen Materialplattform von Origin mit Sitz in San Francisco, USA, beigetreten. Die Unternehmen wollen gemeinsam 3D-Druck-Technologien von Prototypteilen auf die industrieelle Serienfertigung von Endbauteilen vorantreiben. Durch die Vereinbarung werden die Materialkompetenz von Henkel mit dem Know-how von Origin im Drucker- und Software-Bereich gebündelt. mehr...

5. Februar 2019 - News

Hybrider Leichtbau in der Traumachirurgie: Das von Moll Engineering für Stryker hergestellte Zielinstrument für die Marknagelimplantation ermöglicht eine exakte und sichere Verschraubung am gebrochenen Oberschenkelknochen. Durch die Verwendung von kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen (CFK) wird eine einfache Handhabung des Systems erreicht. Die Röntgentransparenz ermöglicht während der Operation eine Kontrolle der exakten Position. Auch die klinischen Anforderungen an das Heißdampfsterilisieren und die Biokompatibilität werden erfüllt. Überall, wo es auf besonders hohe Abriebfestigkeiten, Härte oder sehr enge Toleranzen ankommt, wird Edelstahl verwendet. (Bildquelle: Moll Engineering)

Kunststoffverarbeiter ergänzt Portfolio

Ensinger übernimmt Moll Engineering

Der Kunststoffverarbeiter Ensinger, Nufringen, hat den Medizintechnik-Hersteller Moll Engineering, Lübeck, erworben. Das inhabergeführte Unternehmen fertigt Produkte aus kohlenstofffaserverstärkten Hochleistungskunststoffen, Edelstahl und Titan. Kernkompetenz von Moll sind Zielgeräte für die Traumachirurgie, Wundhaken und weitere medizinische Instrumente. Komponenten für die Automatisierungstechnik und Luftfahrt runden das Portfolio ab. mehr...

29. Januar 2019 - News

Kompakt integriert: Der Rohrverteiler findet innerhalb der Maschinenschutzverkleidung Platz. (Bildquelle: Engel)

Engel E-Victory 170/80

Maximale Integration auf minimaler Fläche

Hochintegrierte, kompakte Fertigungszellen minimieren den Anlagenfootprint und steigern die Flächenproduktivität. Im Reinraum machen sich diese Aspekte besonders bezahlt. Engel, Schwertberg, Österreich, hat deshalb seinen Rohrverteiler aus Edelstahl für die kavitätenreine Ablage kleiner Spritzgießteile dahingehend weiterentwickelt, dass das Ablagesystem vollständig in den verbreiterten Schiebeschutz der Spritzgießmaschine passt. mehr...

28. Januar 2019 - Produktbericht

OP-Kit einschließlich Dorn, Stiftschraubendrehern und Greifzange (Bildquelle: Solvay)

Ixef GS-1022

Polyarylamid ermöglicht Herstellung eines Einweg-Instrumentariums für die anteriore Halswirbelkörperfusion

Die hohe Steifigkeit, Festigkeit, Gammasterilisierbarkeit und Biokompatibilität des Polyarylamid Ixef von Solvay, Alpharetta, USA, hat zur Entwicklung eines neuen Einweg-Instrumentenkits für die anteriore Halswirbelkörperfusion beigetragen. mehr...

22. November 2018 - Produktbericht

Für das Mikrospritzguss-Ventil wurden der Herstellungsprozess und die Automation neu definiert. (Bildquelle: Arburg)

Mikrospritzguss

Fertigungszelle für Duckbill-Ventil aus Flüssigsilikon

Speziell für den Medizinbereich produziert Rico, Thalheim, Österreich, zahlreiche Mikrospritzgussteile in Serie, sowohl aus LSR als auch in der Mehrkomponententechnologie. Auf der Fakuma stellte das Unternehmen eine neue Anwendung, ein Duckbill-Ventil aus Flüssigsilikon, vor. In Zusammenarbeit mit Arburg, Loßburg, wurde die Produktion des Ventils entwickelt.  mehr...

19. November 2018 - Produktbericht

Der Anlagenbauer Dr. Collin hat eine Mikro-Extrusionsanlage für medizinische Garne nach Thailand geliefert und dort in Betrieb genommen. (Bildquelle: Dr. Collin)

Medizintechnik

Collin liefert erste Mikro-Extrusionsanlage für medizinische Garne

Dr. Collin aus Ebersberg, ein Hersteller von Pilot- und Laboranlagen zur Kunststoffverarbeitung, hat die erste Mikro-Extrusionsanlage für medizinische Garne – zur Herstellung von Nahtmaterial aus Mono- und Multifilamenten – nach Thailand geliefert und dort in Betrieb genommen. mehr...

15. Oktober 2018 - News

Nadelfreies Injektionssystem, entwickelt von der QS Medical Technology (Bildquelle: Covestro)

Polycarbonat in der Medizintechnik

QS Medical Technology entwickelt nadelfreie Insulin-Injektion

Das Unternehmen QS Medical Technology (QS), Peking, hat eine neue Technologie zur nadelfreien Injektion von Insulin entwickelt. Der Nadelstich entfällt, denn das Medikament wird unter hohem Druck unter die Hautoberfläche gepumpt. Hergestellt wird der Injektor aus einem Polycarbonat. mehr...

11. September 2018 - News

Der freie Zugang zum Werkzeugraum der Spritzgießmaschine ermöglicht es bei der Herstellung von Pipettenspitzen, die Automatisierung besonders nah an die Schließeinheit heranzurücken. (Bildquelle: Engel)

Engel E-Victory 170/80

Automatisierte Fertigungszelle in Reinraumausführung produziert Pipettenspitzen

Engel, Schwertberg, Österreich, zeigte auf der Interplas 2018 vom 20. bis 23. Juni in Bangkok, Thailand, eine automatisierte Fertigungszelle in Reinraumausführung, mit der Pipettenspitzen produziert wurden. Um einen stabilen Prozess mit hoher Wirtschaftlichkeit zu vereinen, integrierte die vollständig automatisierte Fertigungszelle auf kompakter Fläche die holmlose Spritzgießmaschine Engel E-Victory 170/80 mit 800 kN Schließkraft, ein 32-fach-Heißkanalpräzisionswerkzeug von Wellmei, Dongguan, China, und eine Hochgeschwindigkeitsautomatisierung von Waldorf Technik, Engen.  mehr...

5. September 2018 - Produktbericht

Die neuen Spritzgießmaschinen sind direkt an den Reinräumen der ISO Klasse 7 angeordnet. (Bildquelle: Riegler)

Medizintechnik

Riegler investiert in sechs Spritzgießmaschinen

Neu gewonnene Kundenprojekte erforderten die Investition in sechs zusätzliche vollelektrische Spritzgießmaschinen beim Medizintechnik-Hersteller Riegler in Mühltal/Nieder-Ramstadt. mehr...

21. August 2018 - News

Die Teilnehmer der ersten Fachbeiratssitzung der Medteclive: (v.l.n.r.) Henk Meens (Nelipak Healthcare Packaging), Rene Heilmann (Freudenberg Medical Europe), Hans-Peter Bursig (Fachverband Elektromedizinische Technik im ZVEI), Wolfgang Henker (Cleanroom Competence CRC), Jörg Trinkwalter (Medical Valley EMN e.V.), Dr. Matthias Schier (Forum Medtech Pharma), Nicole Kasischke (Bytec Medizintechnik), Alexander Stein (Nürnbergmesse), Fabienne Valambras (UBM), Richard Krowoza (Nürnbergmesse), Dr. Michael Meyer (Siemens Healthcare), Sven Lübbers (Nürnbergmesse), Dr. Thomas Feigl (Bayern Innovativ), Peter Ottmann (Nürnbergmesse), Claus Rättich (Nürnbergmesse). (Bildquelle: Nürnbergmesse)

Medizintechnik

Mehr als 150 Aussteller zur Messe Medteclive angemeldet

Die Messe Medteclive im Verbund mit dem Kongress Medtech Summit verzeichnet zehn Monate vor dem Messebeginn bereits mehr als 150 Aussteller aus 20 verschiedenen Ländern. Auf dem parallel stattfindenden dreitägigen Kongress wird es neue Vortragsformate – mit interaktiven Inhalten – geben. mehr...

17. August 2018 - News

Agnes Bußmann (m.) nahm den Arburg-Preis für die beste Masterarbeit 2018 von der Preiskoordinatorin Prof. Birgit Vogel-Heuser und Arburg-Ausbildungsleiter Michael Vieth entgegen. (Bildquelle: Arburg / Andreas Zitt)

Arburg-Absolventenpreise

Ein Elastomer ahmt Knorpelgewebe nach

Zwei Absolventen der Technischen Universität München (TUM) erhielten für ihre herausragenden Forschungsarbeiten je einem Preis von dem Maschinenbauer Arburg aus Loßburg. Einer der Preise wurde für eine Masterarbeit vergeben, bei der die Zusammensetzung eines synthetischen und transparenten Elastomer-Materials variiert wurde, um die mechanischen und reibungstechnischen Eigenschaften von Gelenkknorpel nachzuahmen. mehr...

2. August 2018 - News

Die Röchling-Gruppe hat mit Frank Plastik einen Hersteller von Kunststoffteilen für die Medizin-  und Industrietechnik mit 260 Mitarbeitern übernommen. (Bildquelle: Röchling)

Firmenübernahme

Röchling übernimmt Frank Plastic in Waldachtal

Der Kunststoffverarbeiter Röchling, Mannheim, setzt seinen Wachstumskurs in der Medizintechnik weiter fort und übernimmt Frank Plastic in Waldachtal, einen Hersteller von Kunststoffteilen und Baugruppen für die Medizin- und Industrietechnik. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Die Übernahme ist vorbehaltlich der kartellrechtlichen Zustimmung. mehr...

24. Juli 2018 - News

Der Plan von UBM und Nürnbergmesse mit der Vereinigung der Medizintechnik-Messen Medtec Europe und MT-Connect zur Medtec Live in Nürnberg scheint aufzugehen: Die für Mai 2019 geplante Veranstaltung bekommt regen Zulauf von Branchenorganisationen und Unternehmen. (Bildquelle: Nürnbergmesse)

Medizintechnik-Messe

Medtec Live und Medtech Summit bekommen Zulauf von Branchenorganisationen

Die beiden Veranstalter Nürnbergmesse und UBM bekommen für ihr gemeinsames Konzept für eine medizintechnische Messe mit Kongress in Nürnberg regen Zulauf aus den Branchenorganisationen. Mehr als 20 Medtech-Cluster und Verbände aus Deutschland und den Nachbarländern haben sich für eine Zusammenarbeit mit der Messe Medtec Live sowie dem parallel stattfindenden Kongress Medtech Summit im Mai 2019 entschieden. mehr...

10. Juli 2018 - News

Seite 2 von 1712345...Letzte »