Medizintechnik

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Medizintechnik".

Riegler ist nun zertifiziert nach DIN EN ISO 15378: Primärpackmittel für Arzneimittel. (Bildquelle: Riegler)

ISO 15378

Riegler: Qualitätsmanagement ergänzt um Norm für Primärpackmittel

Im Rahmen der Re-Zertifizierung der ISO 13485 und 9001 wurde Riegler erstmalig nach ISO 15378 mit Wirkung zum 31.Oktober 2019 zertifiziert. Mit der ISO 15378 werden die Ansprüche der ISO 9001 mit den Anforderungen an die „Gute Herstellpraxis (GMP)“ speziell für Primärpackmittel verknüpft. Das Qualitätsmanagementsystem stellt damit die internationalen Anforderungen für pharmazeutische und medizinische Primärpackmittel sicher. mehr...

15. Januar 2020 - News

Mit der Ernennung von Boris Fröhlich zum neuen CEO von Röchling Medical stärkt die Gruppe ihre Aktivitäten im Bereich Medizintechnik. (Bildquelle: Röchling)

Röchling-Gruppe stärkt ihren kleinsten Unternehmensbereich

Boris Fröhlich ist neuer CEO von Röchling Medical

Der Mannheimer Kunststoffverarbeiter Röchling strukturiert seinen Unternehmensbereich Medical neu: Per 1. Januar 2020 hat Dr. Boris Fröhlich die Position des CEO von Prof. Dr. Hanns-Peter Knaebel übernommen, der neben seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Röchling-Gruppe auch zukünftig die Unternehmensbereiche Automotive und Medical im Konzernvorstand verantworten wird. Boris Fröhlich ist zudem als Chief Sales Officer für Marketing und Vertrieb im kleinsten Unternehmensbereich der Gruppe zuständig. mehr...

2. Januar 2020 - News

Eines der Topthemen auf der Medtec Live 2020  ist die Digitalisierung. (Bildquelle: Nürnberg Messe)

Medizintechnik

Medtec Live 2020 unter Schirmherrschaft von Bundesminister Jens Spahn

Für die Fachmesse der Wertschöpfungskette der Medizintechnik Medtec Live hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Schirmherrschaft übernommen. Die Medtec Live und das Medtech Summit finden vom 31. März bis zum 2. April 2020 in Nürnberg statt. Ein Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf innovativen Gesundheitslösungen im Zuge der Digitalisierung. mehr...

27. November 2019 - News

Eine aus PEEK gedruckte Schädelplatte. Im unteren Bereich sind noch die Stützstrukturen zu erkennen. (Bildquelle: Simone Fischer/Redaktion Plastverarbeiter)

Implantate aus Medical Grade Filamenten

Vom Datensatz zum Implantat

Der 3D-Druck bietet der Industrie und der Medizintechnik erhebliche Vorteile. Gerade in der Medizintechnik kommt der Vorteil, Werkstücke ab Stückzahl eins zu fertigen, voll zum Tragen, da jeder Patient am besten ein individuelles Implantat erhalten soll. Ein Münchner Start-up hat die notwendige Druckertechnik entwickelt und ist dabei, Medical Grade Kunststoffe für die Applikationen zu qualifizieren. mehr...

26. November 2019 - Fachartikel

Compamed 2015: Miniaturisierung in der Medizintechnik

Fachmesse für Medizintechnik

Medica 2019 + Compamed 2019 eröffnet

Die ganze Welt der Medizin und Gesundheitswirtschaft trifft sich vom 18. bis 21. November wieder in Düsseldorf. Mit einer Spitzenbeteiligung von gut 5.500 Ausstellern aus 69 Nationen geht die Medizinmesse Medica 2019 an den Start, zu der Fachbesucher aus 170 Nationen erwartet werden. Parallel zu dazu findet in diesem Jahr bereits zum 28. Mal die Compamed mit knapp 800 Ausstellern in den Hallen 8a + 8b statt. mehr...

18. November 2019 - News

Clariant-Konzernsitz im schweizerischen Muttenz (Bildquelle: Clariant)

Medizintechnik

Clariant schließt Verkauf des Healthcare-Packaging-Geschäfts ab

Das Spezialchemieunternehmen Clariant mit Sitz in Muttenz, Schweiz, gab den Abschluss des Verkaufs seines Healthcare-Packaging-Geschäfts bekannt. Käufer ist eine neu gegründete Beteiligungsgesellschaft von Arsenal Capital Partners. Die Bekanntgabe der Vertragsunterzeichnung erfolgte am 22. Juli 2019, der Verkauf wurde am 31. Oktober 2019 abgeschlossen. mehr...

5. November 2019 - News

Andrej Gossen (r.) und Rainer Koops sind sich einig darüber, dass die niedrigeren Wartungskosten den höheren Anschaffungspreis der eingesetzten Temperiergeräte zügig ausgleichen. (Bildquelle: Stefanato Group)

Temperiertechnik für medizintechnische Anwendungen

Eine Partnerschaft für alle Temperieraufgaben

Ein Medizintechnik-Hersteller fertigt unter anderem Analyse-Küvetten in hochfachigen Spritzgießwerkzeugen. Bei einer 24/7-Produktion und dem Einsatz von Temperiergeräten mit Tanksystemen neigen die extrem dünnen konturnahen Kühlkanäle aber dazu, trotz guter Wasserqualität zu verschmutzen. Durch den Einsatz von Temperiergeräten, die das Systemwasser in geschlossenen Kühlkreisläufen ohne Sauerstoffkontakt und kontaminationsfrei fortlaufend austauschen, konnten diese Probleme gelöst werden. Nicht nur bei dieser Anwendung vertraut der Hersteller auf die enge Partnerschaft mit einem Temperiertechnik-Unternehmen, die weit über die Zurverfügungstellung innovativer Technik hinausgeht. mehr...

29. Oktober 2019 - Fachartikel

Das GMP-gerechte Layout des Formbereichs schützt vor Staubpartikeln und gewährleistet eine kontaminations-freie Produktion für die Hersteller medizinischer Produkte. (Bildquelle: Sumitomo Demag)

Medical Intelect S

GMP-konforme Spritzgießmaschine für medizinische Reinraumumgebungen

Mit der Intelect-S-180-Tonnen stellt Sumitomo Demag, Schwaig, eine neue Maschine vor, die direkt für Großserienhersteller von medizinischen Kunststoffkomponenten entwickelt wurde. mehr...

15. Oktober 2019 - Produktbericht

Neue Gestaltungsmöglichkeiten durch neue Werkzeugtechnologien (Bildquelle: Kiefer)

Skew

Mit neuer Werkzeugtechnologie zu ressourcenschonenden Lösungen für die Verpackungsindustrie

Nachhaltigkeit und ein kleiner CO2-Fußabdruck spielen auch bei der Entwicklung von Thermoformwerkzeugen eine wichtige Rolle. Auf Basis weiterentwickelter Komponenten und vereinfachten Bauweisen realisiert Kiefer, Schwaigern, technologisch ausgereifte und wirtschaftliche neue Lösungen. mehr...

15. Oktober 2019 - Produktbericht

Kongressgeschehen beim Medtech Summit während der Medtec Live in Nürnberg. (Bildquelle: Nürnberg Messe)

Messe, Kongress und Partnering

Medtech Summit in Medtec Live integriert

Vom 31. März bis zum 2. April 2020 findet im Messezentrum Nürnberg zum zweiten Mal die Medizintechnik Messe Medtec Live statt. Neu ist, dass der Medtech Summit und das Matchmaking Event „Partnering“ in das Messegeschehen integriert und für alle Besucher sowie Teilnehmer frei zugänglich sind. mehr...

10. Oktober 2019 - News

Die neue Sicherheitszelle umschließt alle Automatisierungskomponenten und ist dabei deutlich schmaler als eine Standard-Schutzumwehrung. (Bildquelle: Engel)

Engel Viper, Pic A, Compact Cell

Linearroboter mit extralangen Entformhüben

Zur K 2019 baut Engel, Schwertberg, Österreich, sein Automatisierungsangebot weiter aus und zeigt drei Neuentwicklungen. Hierbei wird die Reichweite der Linearroboter Viper noch größer. In der Langausführung erreichen die Roboter bei identischen Traglasten und hoher Dynamik längere Entformhübe, beim Viper 20 zum Beispiel 1.100 statt bislang 900 mm. Damit kann er Europaletten vollständig erreichen. mehr...

9. Oktober 2019 - Produktbericht

Die TPE erfüllen die neue VDI-Richtlinie 2017, die erstmals das grundlegende Eigenschaftsprofil von Medical Grade Plastics für Medizinalprodukte regelt. (Bildquelle: Kraiburg)

Thermolast M

Thermoplastische Elastomere im Einklang mit neuer VDI-Richtlinie 2017

Die VDI 2017 ist ein wichtiger erster Schritt zur Harmonisierung des Leistungsspektrums, das ein Medical Grade Plastic erfüllen muss. Die Richtlinie erzeugt bei der Kommunikation zwischen den Herstellern von MGPs und den OEMs sowie den Herstellern von Medizin-, Pharma- und Invitro-Produkten verbindliche Orientierungshilfen. Als eine der wesentlichen Auswirkungen gilt, dass sie die Auswahl der zulässigen Roh- und Hilfsstoffe für MGP einschränkt, sodass einige Hersteller ihre Materialformulierungen anpassen müssen. mehr...

8. Oktober 2019 - Produktbericht

Mika – Applikationszentrum für Mikrokunststofftechnologien im Institut (Bildquelle: Background Photodesign)

Entwicklungspartner

Messerabatt und Spritzgieß-Ratgeber

Das Kunststoff-Zentrum Leipzig präsentiert sich auf der K 2019 als Entwicklungspartner für passgenaue kunststofftechnische Lösungen. Das Forschungsinstitut zeigt auf seinem Messestand exemplarische Produktentwicklungen für unterschiedliche Branchen. Vorgestellt werden Lösungen für die Medizintechnik, für die (e)Mobilität sowie für den Maschinenbau.  mehr...

2. Oktober 2019 - Produktbericht

MTT-Nachweis von Biofilm auf Proben. Von links nach rechts: Negativkontrolle, Positivkontrolle =  entwickelte Materialkomposition, Probe 1, Probe 2.  (Bildquelle: TITK)

Nachweis Biofilmbildung

Biofilme auf Kunststoffoberflächen vermeiden

Im Rahmen eines Forschungsprojekts, in dem das Thüringische Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung, Rudolstadt, technologische und verfahrenstechnische Grundlagen für die Herstellung von nanostrukturierten Oberflächen direkt beim Urformen erprobte, wurde ein einfacher und robuster Biofilmtest entwickelt, mit dessen Hilfe die Hemmung einer Bakterienadhäsion an Kunststoffoberflächen bewertet und für verschiedene Kunststoffe quantitativ verglichen werden kann.  mehr...

1. Oktober 2019 - Produktbericht

Das Messekonzept der T4M kommt bei Ausstellern und Besuchern gut an. (Bildquelle: Messe Stuttgart)

Fachmesse für Medizintechnik

T4M 2020: Aussteller bestätigen Messekonzept mit Rebookings

Gut vier Monate ist es her, seit die neue Fachmesse für Medizintechnik in Süddeutschland, T4M – Technology for Medical Devices, ihre Premiere in Stuttgart gefeiert hat. Das Messekonzept konnte die Aussteller der ersten Stunde und zahlreiche Neuaussteller offenbar überzeugen: Schon jetzt verzeichnet die Messe Stuttgart zahlreiche Standbuchungen für die T4M 2020. mehr...

30. September 2019 - News

Seite 1 von 2012345...Letzte »