Masterbatch

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Masterbatch".

Trasil IM 20, Traplast PTFE Slip 80

Gleitmittel und Masterbatch gemeinsam im Einsatz minimieren Reibung(sverluste)

Tramaco, Tornesch, bietet ein breites Portfolio chemischer Treibmittel und Haftvermittler an, das kontinuierlich um Neuentwicklungen erweitert wird. Mit der für Treibmittel optimierten Produktionstechnologie ist es aber auch möglich, hoch konzentrierte Masterbatche schwierig zu verarbeitender Additive herzustellen. mehr...

24. November 2020 - Produktbericht

Durch individuelle Anpassung von Färbemitteln lassen sich PCR-Materialien in vielen attraktiven Farbtönen einfärben. (Bildquelle: Finke)

Masterbatch für PCR

Möglichkeiten der PCR-Einfärbung

Die Einfärbung von PCR-Polyolefinen stellt eine große Herausforderung dar. Nicht alles, was sich mit Neumaterial realisieren lässt, ist auch auf gleiche Weise mit PCR-Material umsetz-bar. Grund dafür ist vor allem die Eigenfärbung des Materials. Durch individuelle Anpassung von Färbemitteln lässt es sich dennoch in vielen attraktiven Farbtönen einfärben. Finke, Wuppertal, macht nun am Beispiel eines Polyolefins erfahrbar, was sich bei der Einfärbung von PCR-Material mit Masterbatchen erreichen lässt. mehr...

13. November 2020 - Produktbericht

Rowa Masterbatch investiert in die Zukunft. (Bildquelle: Rowa)

Investition in die Zukunft

Rowa Masterbatch erweitert Kapazität und Fläche

Der Masterbatchhersteller Rowa mit Sitz in Pinneberg hat in einen neuen Extruder investiert und vergrößert seine Produktionsfläche. Die Erweiterung wird durch die Übernahme einer frei gewordenen Halle am Standort Pinneberg möglich. mehr...

6. November 2020 - News

Ecovadis Zerifikat in Silber für Rowa Masterbatch. (Bildquelle: Rowa)

Auszeichnung in Silber

Rowa Masterbatch erhält Ecovadis Zertifikat

Rowa Masterbatch, Pinneberg, hat das Ecovadis-Zertifikat in Silber verliehen bekommen. Die unabhängige Bewertungsplattform Ecovadis unterstützt Firmen dabei, ihre Umwelt- und Sozialpraktiken zu optimieren. Das Rating evaluiert Unternehmen anhand der vier Themen Umwelt, Soziales, Ethik und Supply Chain. mehr...

4. November 2020 - News

Beim Einsatz von Standard-Additiven (links) kann sich nach einer gewissen Zeit ein weißer Belag bilden. Mit dem Einsatz des neues Anti-Scratch-Additivs (rechts) wird die Entstehung eines unästhetischen weißen Belags auf Produktoberflächen verhindert. (Bildquelle: Lifocolor)

Lifoslip D 20/112 PP

Anti-Scratch-Additiv für besseren Schutz gegen Kratzer und Belag

Mit der Kreation seines neuen Lifoslip D 20/112 PP gelingt Lifocolor, Lichtenfels, eine doppelt vorteilhafte Wirkkombination: Das Anti-Scratch-Additiv entfaltet nicht nur eine hohe Kratzfestigkeit für Polypropylene, sondern vermeidet nachweislich die Entstehung des weißlichen Belags. mehr...

14. Oktober 2020 - Produktbericht

Das neue Metallic-Masterbatch ermöglicht die Herstellung von Spritzgussteilen mit filigran strukturierten und nahezu schlierenfreien Oberflächen auch in kritischen Bereichen. (Bildquelle: Tosaf)

Metallic-Farbmasterbatches

Neue Metalleffekt-Masterbatches für perfekte Oberflächen

Die neuen Metallic-Farbmasterbatches von Tosaf, Karlstein, machen Schluss mit den dafür bisher typischen Schlieren und ähnlichen Oberflächenfehlern auf Kunststoffteilen. Der Schlüssel dazu liegt in den erst kürzlich verfügbar gewordenen Effekt-Pigmenten mit rheologisch optimierter Geometrie. mehr...

30. September 2020 - Produktbericht

Nadia Kursawe leitet das neue Geschäftsteam Kunststoffadditive. Bildquelle: Lehvoss)

Roh- und Zusatzstoffe

Neues Geschäftsteam Kunststoffadditive bei Lehmann & Voss

Das Familienunternehmen Lehmann & Voss mit Sitz in Hamburg hat den Geschäftsbereich „Kunststoffadditive“ gegründet, dessen Fokus auf Additiven und Füllstoffen für die Compounding- und Masterbatch-Industrie liegt. mehr...

16. September 2020 - News

Fünf Werke in Europa und Asien haben von der TÜV Austria Belgium die Labels OK compost Home und OK compost Industrial erhalten. (Bildquelle: TÜV Austria)

OK-Label

Masterbatch sorgt für Kompostierbarkeit in Industrieanlagen und gartenüblichen Komposthaufen

Die Farb- und Additivmasterbatches von Clariant, Muttenz, Schweiz, aus fünf Produktionsstätten in Europa und Asien haben von der TÜV Austria Belgium NV die Labels OK compost Home und OK compost Industrial erhalten. Die Zertifizierung bedeutet, dass die Inhaltsstoffe der Masterbatches – einschließlich des Trägerpolymers – die biologische Abbaubarkeit der Kunststoffprodukte und -verpackungen, in denen sie eingesetzt werden, in keiner Weise beeinträchtigen. mehr...

23. April 2020 - Produktbericht

Der schonende und dennoch stringente Druckaufbau in der zweiwelligen, konischen Austragseinheit trägt maßgeblich zur hohen Prozesskonstanz und gleichmäßigen Produktqualität bei. (Bildquelle: Buss)

Compeo 88

Erste Compoundieranlage für Farbmasterbatch in Betrieb

Erster Anwender des Ko-Kneters Compeo 88 von Buss, Pratteln, Schweiz ist ein multinational aktiver Masterbatch-Hersteller. Vorab wurde die Schneckenkonfiguration für diesen speziellen Einsatz optimiert – ein Service, der allen Kunden zur Verfügung steht. mehr...

26. Februar 2020 - Produktbericht

Wird man in der Additiv-Masterbatch-Ergebnisliste nicht fündig, kann gleich online ein Angebot für eine individuelle Produktnachstellung angefragt werden. (Bildquelle: Gabriel-Chemie)

Master of Additives

Digitales Additiv-Masterbatch-Search-Tool erleichtert Auswahlprozess

Mit dem digitalen Search-Tool Master of Additives möchte Gabriel-Chemie, Gumpoldskirchen, Österreich, den Kunststoffverarbeitern und Brands den Auswahlprozess für das richtige Additiv-Masterbatch erleichtern.  mehr...

3. Februar 2020 - Produktbericht

Sicolen B

Biobasiertes Masterbatch ermöglicht ökologische Einfärbung erneuerbarer Biokunststoffe

Mit Sicolen B präsentiert BASF, Ludwigshafen, erstmals ein Masterbatch für die Kunststoffeinfärbung, das aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Das Polyethylenträgersystem des Masterbatch basiert auf Zuckerrohr. Es besteht somit aus nachwachsenden Rohstoffen, die aus einem geprüft verantwortungsvollen Anbau stammen, der Regenwald und Biodiversität schont. mehr...

31. Januar 2020 - Produktbericht

Vorstandswahlen

Masterbatch Verband ist neu besetzt

Auf der Mitgliederversammlung des in Frankfurt ansässigen Masterbatch Verbandes wurden am 22. November 2019 Dr. Martin Fabian, Michael Thiessenhusen und Achim Henkel zur Leitung des Verbands berufen. mehr...

17. Januar 2020 - News

Beispiel einer Anwendung für der Automobilindustrie (Bildquelle: Granula)

Masterbatches für Automotive-Anwendungen

Granula Deutschland erfolgreich nach ISO IATF 16949 zertifiziert

Der Masterbatch-Hersteller Granula Deutschland, Rudolstadt, wurde von Kiwa Cermet Italia nach dem weltweit ausgelegten und zertifizierbaren Standard für Automobilindustriemanagementsysteme ausgezeichnet. mehr...

16. Januar 2020 - News

Rowalid LDX

Masterbatch für flexibles Lichtdesign und hohe Lichtausbeute

Durch die Verbreitung von LED-Beleuchtungen gewinnen transluzente Kunststoffe für Leuchtkörperabdeckungen an Bedeutung. Die Abdeckungen sollen das von den punktförmigen Lichtquellen ausgehende Licht möglichst gleichmäßig streuen. mehr...

10. Dezember 2019 - Produktbericht

Das Masterbatches-Werk in Straufhain wird umfassend modernisiert. (Bildquelle: Lifocolor Farben)

Hersteller von Masterbatches und technischen Compounds

Lifocolor Farben modernisiert Werk in Straufhain

Im Rahmen des Modernisierungs- und Erweiterungsprogramms der Lifocolor Farben in Deutschland haben die Arbeiten am Standort Straufhain (Thüringen) begonnen. Angrenzend zum Bestand wird ein 2.500 m² großes Lager- und Logistikgebäude errichtet. Im zweiten Schritt werden die Produktionsgebäude modernisiert und auf die gestiegenen Anforderungen im Bereich Masterbatch-Fertigung ausgerichtet. mehr...

25. November 2019 - News