LSR

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "LSR".

Der 3D-Drucker hat in ausgiebigen Tests und Pilotanwendungen in der Praxis seine Zuverlässigkeit im Dauerbetrieb bewiesen. (Bildquelle: German Rep Rap)

Liquid Additive Manufacturing

Erster 3D-Drucker für Liquid Additive Manufacturing

Mit dem L280 hat German Rep Rap, Feldkirchen, den ersten serienreifen Liquid-Additive-Manufacturing-3D-Drucker entwickelt. LAM ist ein 3D-Druckverfahren, das mit einem Material arbeitet, welches nicht wie beim FFF-Drucker aufgeschmolzen und wieder verfestigt wird, sondern flüssig ist, und unter Hitzeeinwirkung vulkanisiert. Das bedeutet, dass die einzelnen Schichten, die der Drucker ablegt, sich miteinander fest verbinden, statt nur leicht miteinander zu verschweißen. mehr...

31. Januar 2019 - Produktbericht

Medizinprodukte

Spezialpolymere, Silikonelastomere, Klebstoffe und flüssige Anwendungen für die fortschrittliche Gestaltung von Medizinprodukten

Dupont, Genf, Schweiz, und Dow Silicones, Wiesbaden, stellten ihr Portfolio für Medizinanwendungen erstmals auf der Fakuma vor. Die Silikone der Marke Dow Corning für Medizinanwendungen umfassen eine Vielfalt silikonbasierter leistungssteigernder Werkstoffe für die Gesundheitsindustrie, darunter Silikonelastomere, Soft-Skin-Klebstoffe, Lösungen für die Silikonisierung und Verklebung von Geräten sowie flüssige Silikonkautschuk-Typen. mehr...

10. Dezember 2018 - Produktbericht

Mit der optionalen OPC-UA-Anbindung wird die lizenzfreie Einbindung des LSR-Dosiersystems in das Produktionsleitsystem ermöglicht. (Bildquelle: Elmet)

Top 5000 P

LSR-Dosiersystem mit OPC-UA-Anbindung an das Produktionsleitsystem

Elmet, Oftering, Österreich, bietet als erster Hersteller von Systemen für die LSR-Spritzgießverarbeitung die Option, Mehrkomponenten-Dosiersysteme des Typs Top 5000 P mit Hilfe des OPC-UA-Protokolls mit der Spritzgießmaschine zu verbinden. mehr...

27. November 2018 - Produktbericht

Für das Mikrospritzguss-Ventil wurden der Herstellungsprozess und die Automation neu definiert. (Bildquelle: Arburg)

Mikrospritzguss

Fertigungszelle für Duckbill-Ventil aus Flüssigsilikon

Speziell für den Medizinbereich produziert Rico, Thalheim, Österreich, zahlreiche Mikrospritzgussteile in Serie, sowohl aus LSR als auch in der Mehrkomponententechnologie. Auf der Fakuma stellte das Unternehmen eine neue Anwendung, ein Duckbill-Ventil aus Flüssigsilikon, vor. In Zusammenarbeit mit Arburg, Loßburg, wurde die Produktion des Ventils entwickelt.  mehr...

19. November 2018 - Produktbericht

LSR-Dosierpumpe (Bildquelle: Dopag)

Silcomix

Fakuma 2018: Neue Mischeinheit für LSR-Dosierpumpe sorgt für vereinfachte Bedienung und kürzere Rüstzeiten

Dopag, Mannheim, hat seine LSR-Dosierpumpe Silcomix mit einer neu konstruierten Mischeinheit ausgestattet. Die Dosierpumpe dosiert und mischt in Spritzguss-Verfahren sämtliche auf dem Markt erhältlichen Flüssigkunststoffe. Aufgrund der neuen Mischeinheit kann der Verarbeitungsprozess nun noch effizienter erfolgen. Im Vergleich zu bisher auf dem Markt erhältlichen Mischeinheiten lassen sich alle Verbindungen händisch lösen. mehr...

11. Oktober 2018 - Produktbericht

2K-Schälprüfkörper (Bildquelle: Barlog)

LSR-Prototypen-Fertigung

Mit Prototypen aus LSR zeitsparend und kostengünstig zur Serienreife

Flüssig-Silikon ist besonders aufgrund seiner Wärmebeständigkeit und Elastizität von großem Wert für die Industrie. Die Vielfalt an Materialtypen und die fortschreitenden Möglichkeiten zur Verbindung mit Hartkomponenten wie Metall und technischen Kunststoffen erweitern die Anwendungsgebiete von LSR stetig. Das Unternehmen Bahsys, Overath, bietet jetzt die Möglichkeit, kostengünstig spritzgegossene und 3D-gedruckte Prototypen aus LSR sowie LSR-Kleinserien herzustellen. mehr...

6. Juli 2018 - Produktbericht

Spritzgießautomat mit 8mm Silikoneinheit für die UV-Vernetzung von LSR  (Bildquelle: Dr. Boy)

Boy XS, Boy 35 E

Spritzgießautomat mit 8 mm kleiner Einheit für die Silikonverarbeitung

Vom 02. - 05. Juli 2018 präsentiert Dr. Boy, Neustadt-Fernthal, anlässlich der Deutschen Kautschuk-Tagung in Nürnberg die Verarbeitung von Elastomeren und Silikonen auf zwei Boy-Spritzgießautomaten. Gezeigt wird eine interessante Möglichkeit zur Verarbeitung von Zwei-Komponenten-Flüssigsilikon. Während der Tagung wird eine Boy XS mit einer neuen 8mm kleinen Silikoneinheit kleinformatige LSR-Dichtringe, die erst unter UV-Licht im Werkzeug in kürzester Zeit vernetzen. mehr...

21. Juni 2018 - Produktbericht

Spritzgießautomat mit aufmontiertem Handling-Gerät (Bildquelle: Boy)

Boy 100 E, Boy 60 E, Boy 2C S, Boy XXS, 35 EVV, Boy 25 E, Boy 35 E

Attraktive Anwendungen für Spritzgießautomaten-Programm – für den optimalen Überblick

Sechs Exponate mit attraktiven Anwendungen verschaffen den NPE-Messebesuchern einen guten Überblick über das gesamte Produktprogramm von Boy, Neustadt-Fernthal. Das Top-Modell mit effizientem Servo-Antrieb und der patentierter Steuerung Procan Alpha 4 präsentiert die Verarbeitung von Zwei-Komponenten-Flüssigsilikon auf einem 128-fach Werkzeug. In einer Zykluszeit von 14 Sekunden werden kleine Schutzhülsen für Kabelenden gespritzt. In Zusammenarbeit mit einem Messepartner werden die gespritzten 128 Schutzhülsen mit einem Abstreifrechen aus dem offenen Werkzeug entnommen. mehr...

31. Mai 2018 - Produktbericht

Zu den Veranstaltungen im Technologieforum Stuttgart kamen im Jahr 2017 insgesamt über 900 Besucher. (Bildquelle: Engel)

Österreichischer Spritzgießmaschinen-Hersteller in Baden-Württemberg

Engels Niederlassung bei Stuttgart wird fünf Jahre alt

Das Engel Deutschland Technologieforum Stuttgart feiert Geburtstag. Vor fünf Jahren eröffnete der Spritzgießmaschinenbauer nordwestlich von Stuttgart seine vierte Vertriebs- und Service-Niederlassung in Deutschland. Zum Jubiläum freut sich das Unternehmen über eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung. Auch weiterhin stehen die Zeichen für den Standort auf Wachstum. mehr...

23. März 2018 - News

Spritzgegossene Kunststoffoptik mit Mikrostrukturen (Bildquelle: Fraunhofer ILT)

Kunststoffoptik

Fakuma 2017: Institute zeigen neueste Entwicklungen zum Spritzgießen optischer Komponenten

Neueste Entwicklungen zum Spritzgießen optischer Komponenten zeigt das Institut für Kunststoffverarbeitung IKV in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen gemeinsam mit den Fraunhofer-Instituten für Produktionstechnologie IPT und für Lasertechnik ILT auf der diesjährigen Fakuma. Auf dem Gemeinschaftsstand von Kunststoffland NRW zeigen die drei Partnerinstitute in Friedrichshafen „Kunststoffoptik aus Aachen“.  mehr...

26. September 2017 - Produktbericht

Das Unternehmen fertigt über 2K-LSR-Spritzguss hochpräzise Komponenten im Mikro- und Nanobereich für die Life-Sciences-Branche. (Bildquelle: Trelleborg)

2K-LSR-Verfahren

Zwei aus einem Guss: LSR-Komponenten für personalisierte Medizin

„Angesichts des steigenden Trends zur personalisierten Medizin müssen Geräte nicht nur benutzerfreundlich und sicher sein, sondern auch auf kleinstem Raum zuverlässig funktionieren“, sagt Ursula Nollenberger, Produktleiterin für LSR-Komponenten bei Trelleborg Sealing Solutions, Stuttgart. Die Dichtungslösungen für diese Geräte liegen oft im Bereich von Mikro- oder sogar Nanogewichten. Das Unternehmen fertigt diese über ein 2K-LSR-Verfahren in hoher Qualität und Präzision. Über die 2K-Spritzgusstechnik wird das LSR mit anderen technischen Kunststoffen zusammengebracht. mehr...

28. Juni 2017 - Produktbericht

Komplettset zur Nachrüstung von Standard-Spritzgießmaschinen

Spritzgießen

Komplettset zur Nachrüstung von Standard-Spritzgießmaschinen

Nordson, New Castle, USA, hat ein Spritzgieß-Kit für flüssigen Silikonkautschuk entwickelt, das die besonderen Misch- und Dosieranforderungen bei der Herstellung von Duroplasten und Elastomeren aus niedrigviskosen Komponenten erfüllt und auf Standard-Spritzgießmaschinen nachgerüstet werden kann. mehr...

21. November 2016 - Produktbericht

Mehrkomponententechnik

Neue Dichtungslösungen verbessern Effizienz von Dosier-Inhalationssystemen

In der inhalativen Therapie der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung und des Asthmas spielt das Inhalationsgerät neben dem Medikament eine entscheidende Rolle. Neuartige Inhalationssysteme generieren Sprühnebel und lassen dem Patienten genügend Zeit diesen einzuatmen. mehr...

20. Juni 2016 - Produktbericht

Herausforderungen bei der LSR-Verarbeitung meistern

Simulationssoftware

Herausforderungen bei der LSR-Verarbeitung meistern

Produkte aus Flüssigsilikonkautschuk stellen die Verarbeiter vor besondere Herausforderungen, da aufgrund der rheologischen und vernetzungskinetischen Eigenschaften nur ein schmales Prozessfenster zum gewünschten Ergebnis führt. mehr...

22. März 2016 - Produktbericht

Leitfähige Silikone

Für transluzente Produkte

Silplus 30 AS von MPM, Waterford, USA, ist ein anti-statischer Silikonkautschuk, der ohne den Einsatz von Ruß elektrostatische Ladung ableitet. mehr...

8. Dezember 2014 - Produktbericht

Seite 1 von 212