LINEARROBOTER

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "LINEARROBOTER".

Die neue Sicherheitszelle umschließt alle Automatisierungskomponenten und ist dabei deutlich schmaler als eine Standard-Schutzumwehrung. (Bildquelle: Engel)

Engel Viper, Pic A, Compact Cell

Linearroboter mit extralangen Entformhüben

Zur K 2019 baut Engel, Schwertberg, Österreich, sein Automatisierungsangebot weiter aus und zeigt drei Neuentwicklungen. Hierbei wird die Reichweite der Linearroboter Viper noch größer. In der Langausführung erreichen die Roboter bei identischen Traglasten und hoher Dynamik längere Entformhübe, beim Viper 20 zum Beispiel 1.100 statt bislang 900 mm. Damit kann er Europaletten vollständig erreichen. mehr...

9. Oktober 2019 - Produktbericht

Ideal für einfache Pick-and-Place-Anwendungen:   der neue Linearroboter (Bildquelle: Krauss Maffei)

LRX Easy Control

Linearroboter: Neue Steuerung ermöglicht schnellen Einstieg und kurze Inbetriebnahmezeiten

Mit den neuen Linearrobotern LRX Easy Control bietet Krauss Maffei, München, sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Spritzgießverarbeitern eine Lösung für einfache Pick-and-Place-Anwendungen. Herzstück der Baureihe bildet die neue Steuerung Easy Control. mehr...

27. Dezember 2018 - Produktbericht

Der 3-achsige Universalroboter wurde auf einer 100 Tonnen-Spritzgießmaschine gezeigt. (Bildquelle: Sepro)

Success 5

Kleinster Linear-Roboter: starke Leistung durch 3-Achs-Servotechnik

Erstmals wurden auf dem Messestand von Sepro, La Roche-sur-Yon, Frankreich, nicht nur eine, sondern drei laufende Spritzgießmaschinen mit vollständig in die Maschinensteuerung integrierter Robotersteuerung gezeigt. mehr...

28. November 2018 - Produktbericht

Ausgefeilte Software ermöglicht die Optimierung der Roboterbewegungen. (Bildquelle: Engel)

Automation/Handling

Linearroboter mit geschwindigkeitsoptimierter Drehachsbewegung

Für die Linearroboter Viper hat Engel aus Schwertberg, Österreich, die Robotersteuerungssoftware Multidynamic verbessert. Die neue Version passt auch die Geschwindigkeit der Drehbewegung bei den servomotorischen Handachsen an die Belastung an. mehr...

15. Oktober 2018 - Produktbericht

Steuerungskonzept Easy Control zur einfachen und schnellen Inbetriebnahme (Bildquelle: Krauss Maffei)

Handlingssystem auch für Einsteiger

Standardisierter Linearroboter für einfache Pick-and-Place-Anwendungen

Vor dem Hintergrund des steigenden Bedarfs an einfachen Automationslösungen hat ein Anlagenhersteller für dieses Marktsegment sein Produktportfolio erweitert und einen neuen Linearroboter entwickelt. Dieser soll den Bereich der einfachen Positioniersysteme abdecken. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Steuerung und in der angepassten technischen Ausstattung. Eine einfaches, intuitives Bedienen sowie ein schnelles Programmieren zeichnen die neue Steuerung aus. Das ermöglicht ein schnelles Einarbeiten, auch für ungelernte Fachkräfte, und reduziert die Inbetriebnahmezeit um bis zu 30 Prozent. Die Lieferzeit ist durch die modulare Bauweise und die Taktmontage am Standort Schwerin um bis zu 40 Prozent kürzer. mehr...

11. Oktober 2018 - Fachartikel

Im Zuge der Übergabe der 20.000sten R8.3-Robotsteuerung an Koh-I-Noor Formex überreichte Michael Wittmann die diesem Anlass gewidmete Auszeichnung (v.l.n.r.): Michal Slaba, Geschäftsführer von Wittmann Battenfeld CZ, Dr. Vlastislav Bříza, Mitglied des Verwaltungrats der Koh-I-Noor Holding, Michael Wittmann, Geschäftsführer der Wittmann Kunststoffgeräte und Dr. Robert Záboj, Vorsitzender des Verwaltungsrats von Koh-I-Noor Machinery. (Bildquelle: Wittmann Kunststoffgeräte)

Roboter-Steuerungen

Michael Wittmann übergab die zwanzigtausendste R8-Robotsteuerung

Michael Wittmann, Geschäftsführer der Wittmann Kunststoffgeräte in Kottingbrun, Österreich, übergab die 20.000sten R8-Robotsteuerung des Unternehmens an die tschechische Firma Koh-I-Noor in Brno (Brünn). mehr...

27. Juli 2018 - News

Platz 10: Komplexe Automations-Aufgaben erfordern eine effiziente Robotersteuerung. Die Hersteller integrieren dazu immer mehr Funktionen in die Maschinensteuerung, sodass die gesamte Anlage von einem Bedienpanel aus kontrolliert wird. Die  Marktübersicht Roboter und Handhabungssysteme  gibt einen Überblick über die wichtigsten Systeme für Kunststoffverarbeiter. (Bildquelle: Engel, Arburg)

Trendbericht zur Marktübersicht Roboter und Greifer

Roboter und Greifer: Funktionsintegration erfordert Leichtbau

Immer kürzere Zykluszeiten beim Spritzgießen lassen sich nur mit Robotern realisieren, die im Werkzeugbereich hohe Geschwindigkeiten und Beschleunigungen bieten. Der gleichzeitige Trend, zusätzliche Funktionen in die Greifer zu verlagern, erhöht deren Gewicht. Das wiederum zwingt bei den Greifern und Robotern zum Leichtbau. Dieser Trendbericht erläutert die Hintergründe und geht auch auf weitere aktuelle Entwicklungen bei Roboter und Greifern ein. mehr...

2. März 2018 - Fachartikel

Zwei Robotermodelle der Einstiegsserie Primus hat Wittmann Robot-Systeme im Jahr 2017 vorgestellt: de Primus 14 und den Primus 16 (im Bild). Sie eignen sich für klassische Pick-and-Place-Anwendungen und sind zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis erhältlich. (Bildquelle: Wittmann)

Linearroboter für die Kunststoffverarbeitung

Roboter-Sparte von Wittmann Battenfeld erreicht Absatzrekord

Wittmann Robot-Systeme lieferte im Jahr 2017 insgesamt 5.000 Roboter aus und erreichte damit einen neuen Höchstwert. Die Grundlage dafür schufen Kapazitätserweiterungen in Ungarn und Österreich. Dennoch arbeite das Unternehmen nach eigenen Angaben an der Kapazitätsgrenze. Das hat weitere Gründe. mehr...

16. Januar 2018 - News

Kompakter Linearroboter mit Servoantrieb (Bildquelle: Wemo)

3-5 eDesign, Tandem Concept

Fakuma 2017: Kompakte Linearroboter für Anguss- und Teileentnahme

Der kompakte Linearroboter von Wemo, Värnamo, Schweden, ist mit Servoantrieb und einer Handhabungskapazität von 2 kg ausgestattet. mehr...

10. Januar 2018 - Produktbericht

Die Kleinroboter lassen sich besonders einfach und schnell montieren. (Bildquelle: Engel)

E-Pic Z, E-Pic B

Fakuma 2017: Efficiency Control reduziert Energieverbrauch und Verschleiß von Kleinrobotern

Die Kleinroboter der E-Pic-Reihe werden von Engel, Schwertberg, Österreich, in zwei Varianten angeboten: als Pick-and-Place-Linearroboter E-Pic Z und Servo-Angusspicker E-Pic B. Das Besondere der Baureihen ist, dass die Roboter statt einer klassischen x-Achse einen Schwenkarm in Leichtbauweise besitzen. mehr...

29. Dezember 2017 - Produktbericht

Seit Anfang September dieses Jahres verstärkt Lukas Mako den Vertrieb der Roboter von Wittmann, Wien, Österreich. Er ist für das Vertriebsgebiet Ost- und Zentralösterreichisch verantwortlich. (Bildquelle: Wittmann)

Automation

Wittmann: Roboter-Vertrieb in Österreich erhält Zuwachs

Seit Anfang September dieses Jahres verstärkt Lukas Mako den Vertrieb der Roboter von Wittmann, Wien, Österreich. Er ist für das Vertriebsgebiet Ost- und Zentralösterreichisch verantwortlich. mehr...

13. November 2017 - News

Linearroboter (Bildquelle: Engel)

Viper 20 Speed

Fakuma 2017: Linearroboter für Medical und Packaging

Mit dem neuen Linearroboter Engel Viper 20 Speed wird Engel, Schwertberg, Österreich, im Klein- und Mittelmaschinenbereich den Anforderungen vor allem der Packaging- und Medical-Industrie jetzt noch besser gerecht. mehr...

10. November 2017 - Produktbericht

Spatenstich in Slowenien für die erste europäische Roboterfabrik von Yaskawa (v.l.): Dr. Hubert Kosler (Yaskawa Slovenia), Dr. Miro Cerar (Premierminister von Slowenien), Masahiro Ogawa (Yaskawa), Keiji Fukuda (Japanischer Botschafter in Slowenien), Manfred Stern (Yaskawa Europe), Bruno Schnekenburger (Yaskawa Europe), Roman Hrovat (Stv. Bürgermeister von Kočevje). (Bildquelle: Yaskawa)

Automation

Yaskawa baut Roboterfabrik in Europa

Yaskawa baut seine erste Fabrik in Europa, genauer gesagt in Slowenien. Damit stärkt der Roboterhersteller seine Präsenz in Europa. Es ist allerdings nur eines von vier Bauprojekten des Unternehmens in Europa. mehr...

7. November 2017 - News

In der Basiskonfiguration bewältigt der Roboter eine Traglast von 45 kg. (Bildquelle: Wittmann)

WX163

Fakuma 2017: Hybrid-Roboter für Weißware und Haushaltsartikel

Bisher kannte man von Wittmann, Nürnberg, die Roboter der Typen W853 bis 75 kg Traglast und W873 bis 125 kg Traglast als jene, die die Produktpalette der Handlinggeräte nach oben hin abschlossen. Sie werden vor allem auf Spritzgießmaschinen ab einer Schließkraft von 1.800 t eingesetzt. Durch die generell gestiegene Bedeutung von Automatisierung und dem speziellen Anstieg der Anfragen im Bereich Weißware und Haushaltsartikel, hat sich der Bedarf nach einem neuen Hybridgerät artikuliert. mehr...

20. Oktober 2017 - Produktbericht

Das progressive Design bietet mehr Freiraum für Wartung und Service. (Bildquelle: KraussMaffei)

LRX 50, LRX 100, LRX 150

Deutliche Reduktion der Prozessnebenzeiten

KraussMaffei, München, hat seine Serie an Linear-Kleinrobotern mit den Modellen LRX 50, LRX 100 und LRX 150 optimiert. Aufgrund der zahlreichen neuen Features lassen sich die Prozessnebenzeiten und damit die Gesamtzykluszeiten deutlich reduzieren. mehr...

27. September 2017 - Produktbericht

Seite 1 von 3123