Leichtbau

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Leichtbau".

Endlosfaserverstärkter Verbundwerkstoff (Bildquelle: Lanxess)

Faserverbund-Baukastensystem mit Organoblechen von Lanxess

Leichtbau-Projekt Fupro erhält Materialica-Award

Im Rahmen von eMove360° Europe, der internationalen Fachmesse für Mobilität 4.0 in München, wurde das Projekt Fupro in der Kategorie Surface & Technology mit dem Materialica-Award in Gold ausgezeichnet. Fupro fokussiert sich auf Bauweisen- und Prozessentwicklung für funktionalisierte Mehrkomponentenstrukturen mit komplex geformten Hohlprofilen. Ein endlosfaserverstärkter Verbundwerkstoff von Lanxess hat maßgeblich zum Erfolg des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts beigetragen. mehr...

12. Dezember 2019 - News

Um die Sandwichbauweise dreht sich die erste Composite Sandwich Conference in Halle (Saale). (Bildquelle: Therm Hex Waben)

Leichtbau

Neue Konferenz „Composite Sandwich“ in Halle

Die Sandwichbauweise mit faserverstärkten Kunststoffen ermöglicht hocheffiziente Leichtbaustrukturen für zahlreiche Anwendungen. Erstmals widmet sich am 5. und 6. Februar 2020 die Composite Sandwich Conference in Halle (Saale) speziell diesem Thema und beleuchtet Trends aus der Material- und Technologieentwicklung. Dr.-Ing. Jochen Pflug, Geschäftsführer Therm Hex Waben, Halle (Saale) und Mitorganisator der Veranstaltung, erklärt im Interview die Motivation für die Konferenz. mehr...

26. November 2019 - News

Der Rohacell-Schaum ist das Herzstück von leichten Sandwichbauteilen, die eine hohe Scher- und Druckfestigkeit aufweisen, auch bei erhöhten Temperaturen. (Bildquelle: Evonik)

Schäume für Leichtbau

Evonik erweitert Produktionskapazitäten für Schäume in USA

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Leichtbaumaterialen für Spezialanwendungen baut Evonik seine Produktion von geschlossenzelligen Hochleistungshartschäumen der Marke Rohacell am Standort Mobile, Alabama, in USA aus. Die Fertigstellung der Produktionserweiterung ist für das vierte Quartal 2020 geplant. mehr...

22. November 2019 - News

Multi-Material-Design vereint im Fupro-Demonstratorbauteil. (Bildquelle: TU Dresden/Forel)

Materialica-Award

Multi-Material-Design mit Gold-Award ausgezeichnet

Leichtbauforscher der Technischen Universität Dresden wurden für die Kombination von Organoblech und Faserverbund-Hohlprofilen im Spritzgießprozess mit dem Materialica-Award in Gold ausgezeichnet. Das BMBF-Projekt Fupro wurde im Rahmen der internationalen Fachmesse für Mobilität 4.0 „eMove-360° Europe 2019“ prämiert und erhielt den Preis in der Kategorie „Surface & Technology“. mehr...

15. November 2019 - News

Pariya Shaigani, Doktorandin am Werner Siemens-Lehrstuhl für Synthetische Biotechnologie, auf einem e-Scooter mit Trittbrett aus einem Verbund von Granit und Carbonfasern aus Algen. (Bildquelle: Andreas Battenberg/TUM)

Trendbericht Leichtbau

Kreislaufwirtschaft und Recycling werden immer wichtiger

Im Mittelpunkt des Leichtbaus steht die wirtschaftliche Umsetzung des materialübergreifenden und ganzheitlichen Systemleichtbaus. Der Leichtbau ist auch ein wichtiger Baustein, um die Herausforderungen der Zukunft, zum Beispiel die Senkung der Kohlendioxid-Emissionen, zu meistern. Immer wichtiger werden daher beim Leichtbau die Themen Kreislaufwirtschaft und Recycling. mehr...

12. November 2019 - Fachartikel

Der 21. Bensheimer Technologietag umfasste neben dem Vortragsprogramm (Bild) Führungen durch die Produktionsstätten von Synventive. (Bildquelle: Ralf Mayer/Redaktion Plastverarbeiter)

21. Bensheimer Technologietage

Prozessoptimierung im Fokus

Innovative Lösungen für prozessoptimale Spritzgießbauteile lautete das Motto des 21. Bensheimer Technologietag, zu dem Synventive kürzlich wiederum zahlreiche Experten aus der Kunststoffindustrie geladen hatte. Im Vortragsprogramm informierten sich die Gäste über aktuelle Entwicklungen und Applikationen in den Bereichen Leichtbau, Werkzeug- und Heißkanaltechnik. mehr...

7. November 2019 - News

Der Kunststoff-Leichtbau gewinnt weiter an Bedeutung, die Zahl der Anwendungen steigt.   (Bildquelle: BMW)

Innovative Fügetechnik

Klebtechniken bieten Vorteile im Leichtbau

Das Verkleben von Materialien bietet handfeste Vorteile gegenüber herkömmlichen Fügetechniken. Das gilt vor allem für den Leichtbau, der zunehmend an Bedeutung gewinnt. Damit Klebverbindungen auch bei Hitze, Bewegung und hoher Kraftübertragung halten, sind detaillierte Berechnungen im Vorfeld erforderlich. Speziell die für den Leichtbau charakteristischen Multi-Material-Konzepte stellen Fügetechniker vor große Herausforderungen. mehr...

22. Oktober 2019 - Fachartikel

Das Chassisteil aus Verbundwerkstoff kann kontinuierlich mithilfe des Pultrusionsverfahrens aus einem Polyurethan-Matrixsystem  hergestellt werden. (Bildquelle: Carbon TT/Covestro)

Baydur PUL

Faserverstärktes Chassis für leichte Nutzfahrzeuge

Carbon TT, Stade, beschäftigt sich mit der Konstruktion von Nutzfahrzeug-Chassis aus carbonfaserverstärkten Verbundwerkstoffen und verfügt dazu über Know-how und verschiedene IP-Rechte zu deren Herstellung und dem Montageprozess.  mehr...

22. Oktober 2019 - Produktbericht

UD-Platte mit hochorientiertem Prüfstab 40x80x2 mm (Bildquelle: Fraunhofer LBF)

UD-Probekörper

Optimiertes Spritzgusswerkzeug stellt kurzfaserverstärkte Platten für unidirektionale Probekörper her

Wie lassen sich die mechanischen Eigenschaften eines Werkstoffes bestmöglich ausnutzen? Diese Frage haben Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF, Darmstadt, mit einem optimierten Spritzgusswerkzeug beantwortet. Das Werkzeug schont Umwelt und Ressourcen, weil sich damit Bauteile mit minimalem Gewicht zuverlässig auslegen lassen. mehr...

15. Oktober 2019 - Produktbericht

TPE

Nachhaltige Mobilität und Ressourceneffizienz im Mittelpunkt

Solvay, Brüssel, Belgien, stellt auf der K 2019 seine Entwicklungen im Bereich thermoplastischer Verbundwerkstoffe vor – unter anderem Leichtbaumaterialien, die auf nachhaltige Mobilitätsanwendungen ausgerichtet sind und die ressourceneffizienten Lösungen für Kunden in den Bereichen Luft- und Raum­fahrtindustrie, Automobilindustrie sowie Öl & Gas erweitern.  mehr...

10. Oktober 2019 - Produktbericht

Der jüngst entwickelte Polyamid-Schaum ermöglicht einzigartige Anwendungsmöglichkeiten in den Bereichen Leichtbau und Geräuschdämmung. (Bildquelle: Asahi)

PA-Foam

Polyamid-Schaumstoff zur Lärmreduzierung und Leichtbau in der Automobilindustrie

Polyamid-Basis, den weltweit ersten seiner Art. Neben Steifigkeit, mechanische Festigkeit und Wärmeformbeständigkeit für den Einsatz in strukturellen Leichtbauanwendungen von Autos, besitzt das Material geräuschreduzierende Eigenschaften.  mehr...

16. September 2019 - Produktbericht

E-Scooter mit Trittbrett aus Granit im Verbund mit Carbonfasern aus Algen (Bildquelle:  Andreas Battenberg/TUM)

Green Carbo

Neue Materialien mit Carbonfasern aus Algen

Im Verbund mit heimischem Granit oder anderen Hartgesteinen ermöglichen Carbonfasern völlig neue Konstruktionsmaterialien und Baustoffe. Theoretische Berechnungen zeigen: Werden die Carbonfasern aus Algenöl hergestellt, entzieht die Herstellung der Materialien der Atmosphäre mehr Kohlendioxid als dabei freigesetzt wird. Ein von der Technischen Universität München angeführtes Forschungsprojekt soll diese Technologien nun weiter voranbringen.  mehr...

13. September 2019 - Produktbericht

Die hohe Formstabilität des Partikelschaums ist ein Schlüsselfaktor für die einwandfreie Funktion des Formteils.  (Bildquelle: Asahi)

Sunforce

m-PPE-Partikelschaum: Neues Leichtbaumaterial für mehr Sicherheit von Elektrofahrzeugbatterien

Lithium-Ionen-Batterien sind ein wesentlicher Bestandteil der Elektrifizierung des Transportwesens. Für eine massentaugliche Elektromobilität kommt es entscheidend darauf an, Sicherheit, Effizienz, Größe und Gewicht der Akkus zu optimieren. Mit dem m-PPE-Partikelschaum Sunforce hat Asahi Kasei, Düsseldorf, ein Material entwickelt, das Lösungen für diese Herausforderungen anbietet. mehr...

10. September 2019 - Produktbericht

Memorandum of Understanding: Dr. Hubert Jäger, Olaf Daebler, Dr. Jochen Köckler, Maria Christina Mihm und Gunnar Merz (v.l.n.r.) bekräftigen ihre Zusammenarbeit. (Bildquelle: Messe Hannover)

Composites United und Messe Hannover arbeiten zusammen

Leichtbaumesse Lightcon wird ab 2021 starten

Composites United e.V. und Messe Hannover wollen mit Lightcon eine neue, international ausgerichtete Leichtbaumesse in Hannover etablieren. Hierfür haben die Partner eine enge Zusammenarbeit vereinbart und unterzeichneten ein Memorandum of Understanding. Starten soll die neue Messe im Jahr 2021. Für Juni 2020 ist eine erste Lightcon-Konferenz mit begleitender Leistungsschau geplant. mehr...

30. August 2019 - News

Mit der neuen Verfahrenskombination können faserverstärkte Kunststoffprofile jetzt schneller zur Verfügung gestellt werden. (Bildquelle: OKE)

Hybridprofile

Faserverstärkte Kunststoffprofile: Verfahrenskombination für besonders hohe Produktionsgeschwindigkeit

OKE, Hörstel, entwickelt und produziert technische Kunststoffkomponenten für unterschiedliche Branchen. Seit einigen Jahren beschäftigt sich das Unternehmen mit dem Thema funktionalisierter, faserverstärkter Hybridprofile und hat ein wirtschaftliches Verfahren zur Fertigung derartiger Profile im hauseigenen Technikum entwickelt.  mehr...

27. August 2019 - Produktbericht

Seite 1 von 1712345...Letzte »