Lab-on-a-Chip-Technologie

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Lab-on-a-Chip-Technologie".

Ideenfabrik mit bionischem Vorbild

Mikrospritzgießen

Ideenfabrik mit bionischem Vorbild

Durch verbesserte Materialien und Werkzeuge gelingt es, im Mikrospritzguss immer kleinere Dimensionen zu erreichen. Hauptabnehmer sind die Medizintechnik und der Automobilbau. Beispiele für Mikroteile sind Gefäßklemmen und kleinste Laboratorien – Lab-on-a-Chip – sowie Mikrostecker, aber auch besonders dünne Linsen für die Mikrooptik. Eine interessante Anwendung ist der Fälschungsschutz durch die Nanostrukturierung der Oberflächen: Die Struktur bildet ein Logo, ein Datum oder einen Barcode ab. mehr...

20. November 2015 - Fachartikel

Technologie Lab-on-a-Chip

Große Zukunftschancen in der Medizintechnik

Technologie Lab-on-a-Chip

Die Lab-on-a-Chip-Technologie gehört in den Bereich Mikrofluidik. Dort wirken Mikro-Spritzgießen und Medizintechnik zusammen, um kleinste Einheiten zur unmittelbaren und schnellen Analyse von Flüssigkeiten in Großserie zu Verfügung zu stellen. mehr...

28. Februar 2013 - Produktbericht