Kunststoffverpackungen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Kunststoffverpackungen".

„Eine einseitige Problematisierung von Werkstoffen sowie Verbote helfen unserer Ansicht nach nicht weiter. Vielmehr muss ein Umdenken von der Wegwerfmentalität hin zum Aufbau einer Kreislaufwirtschaft stattfinden. Die Vorschläge der EU-Kommission dazu gehen bereits in die richtige Richtung und sollten das Ziel gemeinsamer Anstrengungen auf nationaler, europäischer und globaler Ebene sein“, sagte Dr. Rüdiger Baunemann, Hauptgeschäftsführer von Plasticseurope Deutschland zu dem Richtlinienentwurf der EU-Kommission für Plastikprodukte. (Bildquelle: Plasticseurope Deutschland)

EU-Richtlinienentwurf Kunststoffprodukte

Plasticseurope nimmt Richtlinienentwurf der EU positiv auf

Verwerten ist besser als Verbieten, dies ist die Ansicht des Verbands der Kunststofferzeuger in Deutschland, Plasticseurope Deutschland, in ihrer Antwort auf die jüngsten EU-Pläne für eine Begrenzung bestimmter Kunststoff-Einwegartikel. mehr...

29. Mai 2018 - News

Die Infografik zeigt die Einwegkunststoffprodukte, die von der vorgeschlagenen EU-Richtlinie betroffen sind. Sie betrifft vor allem die zehn Produkte, die am häufigsten an Stränden und im Wasser gefunden werden. Ein Vermarktungsverbot soll etwa für Wattestäbchen, Besteck und Teller gelten. Eine Verbrauchsminderung wird für Lebensmittelverpackungen und Getränkebecher angestrebt. Außerdem sollen die Hersteller vieler Produkte in die Verantwortung genommen werden: Sie sollen die Kosten für die Abfallbewirtschaftung und die Säuberung der Umwelt decken sowie für Sensibilisierungsmaßnahmen aufkommen. (Bildquelle: Statista)

EU-Richtlinienentwurf Kunststoffprodukte veröffentlicht

EU-Kommission will mehrere Einwegplastik-Produkte verbieten

Die EU-Kommission hat gestern einen Vorschlag für eine neue EU-Richtlinie veröffentlicht, die dabei helfen soll, den Plastikmüll im Meer zu verringern. Dazu sollen verschiedene Einwegplastik-Produkte verboten werden, zum Beispiel Wattestäbchen, Besteck, Teller, Trinkhalme, Kaffee-Rührstäbchen und Luftballonstäbe aus Kunststoff. Für diese Kunststoffprodukte gebe es gute umweltfreundliche Alternativen, so die EU-Kommission. Für andere Kunststoffprodukte wie Lebensmittelverpackungen und Getränkebecher wird eine Verbrauchsminderung angestrebt. mehr...

29. Mai 2018 - News

Durchgesickert

Gesetzentwurf der EU gegen Einweg-Kunststoff-Produkte vorzeitig veröffentlicht

Nach Berichten von mehreren Internet-Portalen ist der Gesetzentwurf der EU-Kommission zum Verbot von Einweg-Kunststoff-Produkten, der Ende des Monats vorgestellt werden sollte, vorzeitig an die Öffentlichkeit gelangt. Unter den Produkten, die im Visier des Entwurfs stehen, werden beispielsweise Q-Tipps, Einwegbestecke und Plastikteller, Strohhalme und Getränke-Rührstäbchen genannt. mehr...

17. Mai 2018 - News

Joachim Kempe (l.), Philippine, wurde Ende September zum Vorsitzenden des Arbeitskreises EPP der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen gewählt. Er löst damit den Vorsitzenden Thomas Heinlein von ISL Schaumstoff-Technik ab. (Bildquelle: Industrievereinigung Kunststoffverpackungen)

IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen

IK-Arbeitskreis EPP wählte neuen Vorsitzenden

Joachim Kempe, Philippine, wurde Ende September zum Vorsitzenden des Arbeitskreises EPP der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen gewählt. Er löst damit den Vorsitzenden Thomas Heinlein von ISL Schaumstoff-Technik ab. Auch im restlichen Vorstand gab es Veränderungen. mehr...

6. Oktober 2017 - News

Albert Fusté leitet das neue Vertriebsbüro des Verpackungsspezialisten in Spanien. (Bildquelle: Söhner)

Kunststofftiefziehen

Söhner Kunststofftechnik eröffnet Vertriebsbüro in Spanien

Der Verpackungsspezialist Söhner Kunststofftechnik, Schwaigern, hat seine internationale Präsenz erweitert und zum 01. September 2017 ein neues Vertriebsbüro in Spanien eröffnet. Vom Standort in Barcelona sollen zukünftig die Kunden auf der iberischen Halbinsel persönlich betreut werden. mehr...

13. September 2017 - News

14 neue Spritzgussmaschinen machen die Produktion in Bensheim fit für die Zukunft. (Bildquelle: Sanner)

Fertigung Süd mit 14 neuen Spritzgießmaschinen

Sanner investiert in Bensheimer Produktion

Sanner, Hersteller von hochwertiger Primärverpackungen und medizintechnischen Produkten aus Kunststoff, hat den Umbau der Bensheimer Fertigung Süd erfolgreich abgeschlossen. Vierzehn neue Spritzgießmaschinen sorgen für verbesserte Produktionsabläufe. Mit einer Investitionssumme von knapp unter drei Millionen Euro stellt Sanner nach eigener Auskunft die Weichen für eine zukunftsorientierte Fertigung am heimischen Standort. mehr...

8. August 2017 - News

(Bildquelle: ICPP)

Kunststoffverpackungen

ICPP feiert 20-jähriges Bestehen

Der ICPP International Confederation of Plastics Packaging Manufacturers (Weltverband der Hersteller von industriellen und gewerblichen Kunststoffverpackungen) feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. mehr...

9. Mai 2017 - News

Klaus Schwally ist seit dem 1. Januar 2017 Geschäftsführer von Marbach Werkzeugbau. (Bildquelle: Marbach Werkzeugbau)

Personalien

Führungswechsel bei Marbach Werkzeugbau

Bei Marbach Werkzeugbau, Hersteller von Thermoform- und Stanzwerkzeugen, ist Klaus Schwally seit Anfang 2017 Geschäftsführer. Er übernimmt damit die Position von Hans Masche, der Ende Februar 2017 in den Ruhestand geht. mehr...

27. Januar 2017 - News

Best Recycled Product Award 2015 - Preis für innovative Anwendung von recyceltem Kunststoff ausgeschrieben

Kunststoffrecycling

IK unterstützt Initiative für bessere Kreislaufwirtschaft

Die deutschen Hersteller von Kunststoffverpackungen begrüßen grundsätzlich die Unterstützung der Ellen MacArthur-Initiative durch 40 namhafte Unternehmen, auch aus der Konsumgüter- und Kunststoffindustrie, im Rahmen des Weltwirtschaftsgipfels in Davos. Deutschland erfüllt die Kriterien bereits. mehr...

20. Januar 2017 - News

Rohstoffverknappungen und Preisanstiege gefährden Aufschwung

Umfrage der Industrievereinigung Kunststoffverpackungen

Verpackungshersteller rechnen mit starkem Wachstum im Jahr 2017

Die Hersteller von Kunststoffverpackungen rechnen zu Beginn des Jahres 2017 mit einem positiven konjunkturellen Verlauf, ergibt die Umfrage der Industrievereinigung Kunststoffverpackungen. Nur eines trübt den Optimismus: die Energiekosten. mehr...

9. Januar 2017 - News

Hotfill-Anlage für 48.000 Flaschen pro Stunde

Streckblasen und Abfüllen kombinieren

PET-Flaschen-Formtechnik revolutionieren

Um nichts geringer zu tun, als das Abfüllen von Flüssigkeiten in PET-Flaschen grundlegend zu verändert, kooperiert KHS-Gruppe mit Liquiform. Der Plan: Sie wollen eine Form- und Fülltechnik entwickeln, die die beiden bisher separaten Prozesse Streckblasen und Abfüllen kombiniert. Dazu unterzeichneten beide Unternehmen einen Lizenzvertrag. mehr...

2. Dezember 2016 - News

Arburg zeigt elektrische Spritzgießmaschinen auf der Arabplast

Spritzgießmaschinenbauer

Arburg zeigt elektrische Spritzgießmaschinen auf der Arabplast

Arburg präsentiert die Einstiegsbaureihe seiner elektrischen Spritzgießmaschinen Allrounder Golden Electric auf der Arabplast 2017 in Dubai. Zu sehen ist die Bauriehe unter anderem in einer Verpackungsanwendung. mehr...

22. November 2016 - News

Ein biobasiertes Etikett

Biobasierte PE-Folie für selbstklebende Etiketten

Ein biobasiertes Etikett

Markeninhaber können jetzt selbstklebende Etiketten aus biobasiertem Polyethylen (PE) verwenden. Die Etiketten sind aus Zuckerrohr-Ethanol, einem Bonsucro-zertifizierten nachwachsenden Rohstoff. Das biobasierte PE-Polymer sorgt für eine (Netto-)Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen und lässt sich auf Standardanlagen ohne Probleme verarbeiten. Die biobasierten PE-Etiketten sind für die Bereiche Pflege, Nahrungsmittel und Pharmazie gut geeignet und können in konventionellen PE-Recycling-Anlagen recycelt werden. mehr...

4. Oktober 2016 - Fachartikel

Gerresheimer wächst um 7 Prozent

Verkauf

Gerresheimer trennt sich von Laborglas-Sparte

Gerresheimer hat heute angekündigt, seine Laborglassparte an die Duran-Gruppe, eine Beteiligungsgruppe von One Equity Partners, zu verkaufen. Damit konzentriert sich das Unternehmen künftig auf das Herstellen von pharmazeutischen Verpackungen und Produkten zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten. mehr...

13. September 2016 - News

Avery Dennison übernimmt Europageschäft von Mactac

Übernahme von Verpackungshersteller

Avery Dennison übernimmt Europageschäft von Mactac

Avery Dennison, Sprockhövel, übernimmt den europäischen Geschäftszweig von Mactac, Hersteller von Verkaufsverpackungen, deren bisheriger Eigentümer die in Kalifornien ansässige Kapitalgesellschaft Platinum Equity war. Der Kaufpreis betrug 200 Mio. EUR einschließlich übernommener Verbindlichkeiten. mehr...

9. August 2016 - News