Kunststoffverarbeitung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Kunststoffverarbeitung".

Reibungsloser Übergang: Gerhard Dersjant (rechts) wird seinen Nachfolger als CEO, Marc Aanderwegen, während der Übergangsphase unterstützen. (Bild: Movacolor)

Wechsel an der Führungsspitze

Marc Aandeweg ist neuer CEO von Movacolor

Movacolor gibt einen Führungswechsel bekannt. Seit 1. April ist Marc Aandeweg neuer CEO des international tätigen Anbieters von Dosierlösungen für die Kunststoffverarbeitung mit Sitz in Sneek, Niederlande. Er übernimmt diese Position von Gerhard Dersjant, der Movacolor 13 Jahre lang erfolgreich als CEO geführt hat. mehr...

8. April 2021 - News

Richard Schmidhofer ist neuer CFO bei Kiefel. (Bild: Kiefel)

Personalie

Neuer CFO bei Kiefel

Mit Richard Schmidhofer hat Kiefel, Freilassing, seit dem 1. Februar 2021 einen neuen kaufmännischen Geschäftsführer. Er folgt auf Peter Eisl, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Die Geschäftsführung setzt sich nun wie folgt zusammen: Thomas Halletz (CEO), Stefan Moll (CTO) und Richard Schmidhofer (CFO). mehr...

23. März 2021 - News

Der globale Online-Handel von Gebrauchtmaschinen hat im Jahr 2020 stark zugenommen. (Bild: Gindumac)

Online-Handel boomt

Markt von Gebrauchtmaschinen im Wandel

Betriebsauflösungen und Projektausfälle sorgen für mehr Angebot an Gebrauchtmaschinen meldet Gindumac, Kaiserslautern. Gleichzeitig erfordert die hohe Marktdynamik in Krisenzeiten Flexibilität beim Planen von Produktionskapazitäten. Wenn kurzfristig Neuprojekte bestätigt werden, wird schnell neue Produktionskapazität benötigt. Durch den Vorteil der direkten Verfügbarkeit steigt die Nachfrage nach Gebrauchtmaschinen. mehr...

16. März 2021 - News

PV03md02

Technische Teile besonders unter Druck

Markttrend Kunststoffverarbeitung

Ein Blick in die Im Februar vom Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) vorgelegte Branchenbilanz 2020 offenbart interessante Details. Am stärksten gerieten in dem „Corona-Jahr“ die Hersteller von technischen Teilen unter Druck. Für 2021 erwartet zwar die Mehrheit der Kunststoffverarbeiter in Deutschland einen Umsatzanstieg, eine starke Fraktion bleibt aber pessimistisch. mehr...

11. März 2021 - Fachartikel

Vom 7. bis 9. Semptember 2021 sollen sich die Türen für die Kuteno 2021 öffnen. (Bild: Kuteno)

Messe

Erneute Verschiebung der Kuteno 2021

Die Zuliefermesse Kuteno, die vom 4. bis 6. Mai 2021 in Rheda-Wiedenbrück geplant war wird auf den 6. bis 9. September 2021 verschoben. Vor dem Hintergrund der derzeitigen Rahmenbedingungen und des unvorhersehbaren Infektionsgeschehens hat sich laut Veranstalter die breite Mehrheit der Aussteller für den neuen Termin Anfang September ausgesprochen. mehr...

23. Februar 2021 - News

GKV_2

Jahreswirtschaftspressekonferenz des GKV

Kunststoffverarbeitung: Zur Corona-Krise kommt die Rohstoffknappheit

Die Kunststoffverarbeiter in Deutschland büßten im „Corona-Jahr“ 2020 insgesamt 5,6 % Umsatz ein. Zwar rechnen die Mitgliedsunternehmen des Gesamtverbandes Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) wieder mit einer Geschäftsbelebung, allerdings auf Kosten der Gewinne. Diese Bilanz zog der GKV gegenüber der Presse am Aschermittwoch. Neben der Challenge Kreislaufwirtschaft ist die Branche aktuell mit einer weiteren Herausforderung konfrontiert: der mangelnden Verfügbarkeit von Rohstoffen, die offenbar lieber nach China geliefert werden. mehr...

17. Februar 2021 - News

Taras Karabuta, Geschäftsführer von Drossbach Maschinenbau. Bild: Drossbach)

Hersteller von Kunststoffwellrohranlagen

Taras Karabuta ist neuer Geschäftsführer von Drossbach Maschinenbau

Taras Karabuta ist 1. Februar 2021 neuer Geschäftsführer des Kunststoffwellrohranlagen-Spezialisten Drossbach Maschinenbau GmbH. Karabuta hat mehr als 17 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Kunststoffextrusion. mehr...

16. Februar 2021 - News

vdwf_praxisforum_kunststofftechnik_01

Premiere als kostenfreie Online-Veranstaltung

VDWF: Praxisforum Kunststofftechnik 2021

Am 3. März 2021 veranstaltet der VDWF das erste Praxisforum Kunststofftechnik. Inhaltlich fokussiert diese Premiere auf nachhaltiges Handeln – im ökologischen und auch im wirtschaftlichen Sinne. In Ergänzung zu den zahlreichen anderen VDWF-Events soll das Praxisforum Kunststofftechnik künftig jedes Frühjahr stattfinden – online und kostenfrei. mehr...

15. Februar 2021 - News

Wagner Helmut Photo (2)FREI

Trauer um Ehrenpräsidenten

Rehau: Firmengründer Helmut Wagner ist verstorben

Das Unternehmen Rehau trauert um seinen Firmengründer und Ehrenpräsidenten Helmut Wagner. Er starb am vergangenen Sonntag im Alter von 95 Jahren in der Schweiz im Kreis seiner Familie. Die Nachricht vom Tod des beliebten und bis zuletzt hoch engagierten Gründervaters bewegt Rehau-Mitarbeitende rund um den Globus. mehr...

27. Januar 2021 - News

Der Standort von MTI in Detmold wird auch nach der Übernahme des Unternehmens durch Zeppelin weitergeführt. (Bild: Zeppelin)

Kunststoffverarbeitung

Zeppelin übernimmt MTI Mischtechnik

Zeppelin Systems, Friedrichshafen, übernimmt die inhabergeführte MTI Mischtechnik, Detmold,, deren Unternehmensanteile im Oktober 2020 nach einem Insolvenzverfahren zur Veräußerung standen. Gemäß der Mitteilung ergänzt das Portfolio den Bereich Zeppelin Mixing Technologies optimal, da beide Unternehmen überwiegend verschiedene Marktsegmente bedienen – sowohl im Hinblick auf den Technologue-Schwerpunkt als auch auf die globale Abdeckung. mehr...

13. Januar 2021 - News

Ifo-Umfrage im November

Existenz von 15 % aller Firmen und 8 % der Kunststoffverarbeiter ist gefährdet

Die Coronakrise ist für 15 % der deutschen Unternehmen und für 8 % der Hersteller von Gummi- und Kunststoffwaren existenzbedrohend. Das geht aus der Konjunkturumfrage des Ifo Instituts im November hervor. Statistisch gesehen hat sich die Lage damit leicht entspannt, denn im Juni sahen noch 21 % aller Umfrageteilnehmer und 11 % der Gummi- und Kunststoffverarbeiter die Existenz ihrer Firma bedroht. Für bestimmte Branchen bleibt die Situation aber alarmierend. mehr...

1. Dezember 2020 - News

Joachim Schulz ist seit 1. November 2020 Geschäftsführer  beim Hersteller von Geräten und Systemen für die Fremdkörperdetektion, Materialsortierung und -analyse in Schönberg. (Bidl: Sesotec)

Personalie

Sesotec mit neuem Geschäftsführer

Zum 1. November 2020 hat Sesotec aus dem niederbayrischen Schönberg Joachim Schulz zum neuen Geschäftsführer berufen. Der bisherige CEO, Marc Setzen, verlässt das Unternehmen mit Ablauf seines Dreijahresvertrages. mehr...

30. November 2020 - News

Thomas Nick, Sales Director Medical & Pharma (Bildquelle: Collin)

Collin Lab & Pilot Solutions

Neuer Leiter internationaler Vertrieb von Extrusionsanlagen für Medical & Pharma

Seit 1. November 2020 verantwortet Thomas Nick als Sales Director den internationalen Vertrieb für den Geschäftsbereich Medical/Pharma bei Collin Lab & Pilot Solutions, Maitenbeth. Collin will sich als Partner der Kunststoffverarbeiter im Bereich Medical/Pharma international stärker positionieren und den Wandel in diesem Sektor maßgeblich vorantreiben. mehr...

5. November 2020 - News

Die kunststoffverarbeitende Industrie steht aktuell unter Druck. Mangelnde Verfügbarkeit und teils exorbitante Preissteigerungen bei Rohstoffen sind der Grund. (Bild: Redaktion)

Corona bestimmt Geschäftsentwicklung

Mit blauem Auge davongekommen?

Corona zum Trotz ̶ die Kunststoffindustrie bleibt innovativ. Dies zeigen die zahlreichen Neuentwicklungen, die im Herbst 2020 lanciert wurden und die den Schwerpunkt der Sonderpublikation PLAST Innovationen bilden. Aber Innovationen müssen -̶̶ jedenfalls zum Teil ̶ aus dem laufenden Geschäft finanziert werden. Die Frage, wie stark die Pandemie die Branche trifft, ist deshalb essentiell für die mittelfristige Zukunft. Wie es scheint, ist die Kunststoffindustrie diesbezüglich mit einem „blauen Auge davongekommen“, aber die Unsicherheiten sind beträchtlich. mehr...

27. Oktober 2020 - Fachartikel

Bei der „remoten“ Maschinenabnahme geht ein Vertriebsexperte  mit dem Kunden alle Anforderungen Punkt für Punkt durch. (Bildquelle: Arburg)

ArburgXworld

Smart: Maschinen über IIoT-Gateway mit Software-Tools und Plattformen vernetzt

Das Kundenportal ArburgXworld von Arburg, Loßburg, erleichtert die Arbeit über die ganze Wertschöpfungskette des Spritzgießens hinweg. Mitarbeiter aus Einkauf, Arbeitsvorbereitung und Instandhaltung profitieren ebenso wie der Produktionsleiter sowie Einrichter und Maschinenbediener. Die digitalen Services gibt es in vier Paketen. Das kostenfreie Basispaket umfasst zentrale Apps wie Machine Center, Service Center, Self Service, Shop und Calendar. mehr...

8. Oktober 2020 - Produktbericht