Kunststoffindustrie

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Kunststoffindustrie".

Harry Prunk verabschiedet sich nach über 45 Jahren erfolgreicher Tätigkeit aus dem Sikora-Vorstand.  (Bild: Sikora)

Mehr als 45 Jahre erfolgreiche Tätigkeit

Harry Prunk verabschiedet sich aus dem Sikora Vorstand

Zum 31. März 2021 hat Harry Prunk nach über 45 Jahren sehr erfolgreicher Arbeit den Vorstand von Sikora, Bremen, verlassen. Sein Nachfolger ist, wie bereits angekündigt wurde, Dr. Jörg Wissdorf. Harry Prunk hat die Entwicklung des weltweit tätigen Spezialisten für Mess-, Regel-, Inspektions- und Sortiertechnolgie geprägt und maßgeblich zum Erfolg der Marke beigetragen. mehr...

4. April 2021 - News

Ifo-Umfrage im November

Existenz von 15 % aller Firmen und 8 % der Kunststoffverarbeiter ist gefährdet

Die Coronakrise ist für 15 % der deutschen Unternehmen und für 8 % der Hersteller von Gummi- und Kunststoffwaren existenzbedrohend. Das geht aus der Konjunkturumfrage des Ifo Instituts im November hervor. Statistisch gesehen hat sich die Lage damit leicht entspannt, denn im Juni sahen noch 21 % aller Umfrageteilnehmer und 11 % der Gummi- und Kunststoffverarbeiter die Existenz ihrer Firma bedroht. Für bestimmte Branchen bleibt die Situation aber alarmierend. mehr...

1. Dezember 2020 - News

Bei sogenannten Hybridkombinationen von Glasfaser- und Glaskugelverstärkungen verbindet sich im Kunststoffcompound die höhere Steifigkeit der Glasfaser mit der Reduktion der Verzugsneigung durch die Glaskugelverstärkung. (Bildquelle: Swarco)

Swarcoforce

Glasfüllperlen: hochwertiger Füllstoff zur Verbesserung der physikalischen Eigenschaften von Kunststoffen

In der Kunststofftechnik werden die aus Kalk-Natronglasbruch hergestellten Glasfüllperlen Swarcoforce von Swarco, Wattens, Österreich, zur Optimierung des Eigenschaftsprofils von Kunststoffen eingesetzt. Die Einarbeitung erfolgt durch Compoundierung. mehr...

26. Oktober 2020 - Produktbericht

Eine biologisch abbaubare (biobasierter Kunststoff mit Sonnenblumenschalen) Kaffeekapsel, die Konsumenten auf dem hauseigenen Kompost entsorgen können. (Bildquelle: Golden Compound)

Umdenken notwendig

Kunststoff – ein Werkstoff zu wertvoll für die Weltmeere

Die Kunststoffindustrie kämpft derzeit an vielen Fronten. Sie steckt mitten in der Energiewende, verbunden mit ständig steigenden Energiekosten. Die Themen Industrie 4.0 und Digitalisierung laufen auf Hochtouren, Fachkräfte werden überall händeringend gesucht. Dem nicht genug, wird Kunststoff im öffentlichen Leben grundsätzlich als Plastikmüll propagiert, was ihm einen schlechten Ruf eingebracht hat. mehr...

2. Oktober 2020 - Fachartikel

Peter Maschke ist im Alter von 77 Jahren verstorben. (Bildquelle: Pro-K)

Ehrenvorstandsmitglied von Pro-K verstorben

Trauer um Peter Maschke

Der Pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff trauert um sein langjähriges Ehrenvorstandsmitglied Peter Maschke, der nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 77 Jahren verstorben ist. Maschke erwarb sich unter anderem große Verdienste beim Wiederaufbau der ostdeutschen Kunststoffindustrie, mehr...

24. September 2019 - News

Ein autonomes Fahrzeug des Technologieentwicklers Waymo fährt auf den Straßen San Franciscos. Vollautonome Fahrzeuge könnten schon 2030 auf vielen Straßen in den USA zu sehen sein. (Bildquelle: Waymo)

Länderreport im Vorfeld der K 2019 – Nordamerika

US-Kunststoffindustrie nutzt das Potenzial der Digitalisierung

Die Kunststoffindustrie in Nordamerika, an deren Spitze die USA stehen, hat dieses Jahr gute Geschäftsergebnisse vorzuweisen. Absatz-, Umsatz- und Wachstumsindikatoren weisen auf eine positive Entwicklung in absehbarer Zukunft hin. Zu den wachstumsfördernden Faktoren zählen die digitale Revolution in Sachen Steuerung und Maschinenkommunikation, die sich vorteilhaft auf die Produktivität, Wirtschaftlichkeit bei der Fertigung und Qualität auswirkt. Weitere positive Faktoren sind neue und sich verändernde Märkte, die eine Nachfrage nach Kunststoffanwendungen schaffen, sowie ein wirtschaftsfreundliches Klima in den USA, das sich mit Donald Trump als Präsident seit 2017 durch niedrigere Bundessteuern, höhere Staatsausgaben und eine Lockerung vieler belastender Vorschriften auszeichnet. mehr...

5. August 2019 - Fachartikel

Formenreiniger (Bildquelle: Bremer & Leguil)

Rivolta S.K.A.

Formenreiniger für die Kunststoffindustrie

Leistungsstark, anwenderfreundlich und NSF-A1 registriert ist der neue Formenreiniger Rivolta S.K.A. von Bremer & Leguil, Duisburg. mehr...

18. Juli 2019 - Produktbericht

CEO Wolfgang Frohner (links) und Verkaufsleiter Hannes Zach setzen auf modulare, ausbaubare Softwarelösungen für die Kunststoffindustrie. (Bildquelle: Ralf Mayer, Redaktion Plastverarbeiter)

Automation

MES und vieles mehr

Am Rande des Symposiums Digitalisierung in Feldkirch erläuterten TIG CEO Wolfgang Frohner und Verkaufsleiter Hannes Zach im Gespräch mit Plastverarbeiter die Produkte und die Strategie des 1994 gegründeten Unternehmens. TIG gehört seit 2016 zur Engel Gruppe und ist dort für den Bereich Smart Production der Inject 4.0 Strategie zuständig. mehr...

11. Juli 2019 - Fachartikel

Tilo Diemand (Bildquelle: Nordson)

Kunststofftechnik

Neuer Sales Manager bei Nordson für Süddeutschland und Österreich

Tilo Diemand ist neuer Regional Sales Manager der Nordson Corporation und zuständig für Granulier- und Schmelzezuführsysteme der Marke BKG. Er wird Kunden in Süddeutschland und Österreich in den Bereichen Granuliersysteme, Schmelzefiltrationssysteme, Zahnradpumpen, Umlenkventile und damit verbundene Komponenten des Unternehmens betreuen. mehr...

28. März 2019 - News

Die Top 10 der deutschen chemischen Industrie

Kunststoffhersteller

Covestro mit solidem dritten Quartal

Der Kunststoffhersteller Covestro, Leverkusen, hält einen seinen Prognosen für das Geschäftsjahr 2018 fest. Mit einem soliden dritten Quartal hat der Konzern seinen Wachstumskurs in einem zunehmend schwierigeren Marktumfeld fortgesetzt. Mit einem Effizienzprogramm, das unter anderem den Abbau von rund 900 Stellen weltweit beinhaltet, will Covestro bis 2021 rund 350 Mio. EUR Kosten einsparen. mehr...

26. Oktober 2018 - News

„Mit dieser größten Platzierung von Covestro-Aktien haben wir den Verkaufsprozess sehr erfolgreich abgeschlossen“, kommentierte der Bayer-Vorstandsvorsitzende Werner Baumann. (Bildquelle: Bayer)

Covestro-Verkauf abgeschlossen

Bayer erlöst 2,2 Milliarden Euro für 14,2-Prozent-Anteil an Covestro

Der Leverkusener Bayer-Konzern hat den Verkauf von Covestro, der ausgegliederten Kunststoffsparte, mit der Platzierung eines Aktienpakets von 14,2 Prozent der Covestro-Aktien abgeschlossen. Bayer erzielte durch diesen Aktienverkauf eine Einnahme von 2,2 Milliarden Euro. mehr...

8. Mai 2018 - News

dDer bisherige Chef der Spezialchemie-Sparte, Thierry Valancker, wird neuer CEO von Akzonobel. (Bildquelle: Akzonobel)

Personalie

Akzonobel-CEO Ton Büchner ist zurückgetreten

Ton Büchner, CEO des niederländischen Chemiekonzerns Akzonobel, ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Als Grund nannte er gesundheitliche Probleme. Ein Nachfolger steht bereits fest. mehr...

19. Juli 2017 - News

Plasticseurope bleibt Sponsor der Kanuten

Verband der Kunststoffhersteller

Plasticseurope bleibt Sponsor der Kanuten

Der Kunststofferzeuger-Verband Plasticseurope hat seine Partnerschaft mit dem Deutschen Kanu-Verband (DKV) um ein Jahr bis Ende 2017 verlängert. Damit sponsern die Kunststoffhersteller das sogenanne Team Kunststoff weiterhin. Dieses gewann bisher über 50 olympische Medaillien. mehr...

23. Januar 2017 - News

Institutsleiter Prof. Dr. Martin Bastian sieht das gesamte SKZ durch die Übernahme von Mainsite-Analytik gestärkt.(Bildquelle: Redaktion Plastverarbeiter, rm)

Interview mit SKZ-Direktor Prof. Martin Bastian

Kunststoffindustrie unterwegs in Richtung Smart Factory

Am letzten Messetag befragte PLASTVERARBEITER Prof. Dr.-Ing. Martin Bastian, Institutsdirektor des SKZ, Würzburg, zu seinen wichtigsten Eindrücken von der K 2016. Neue Lösungen, die letztendlich den Weg zur Smart Factory ebnen können, zählt er ebenso zu seinen Messe-Highlights wie die neue Dynamik in der additiven Fertigung. Viel Potenzial sieht Bastian u. a. noch bei den Themen intelligente Qualitätssicherung und Flexibilisierung der Anlagentechnik. mehr...

13. Dezember 2016 - Fachartikel

Leichtbau auf Wachstumskurs

Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe

AVK wählt neuen Vorstand

Die Mitgliederversammlung der Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe wählte am 29. November 2016 in Düsseldorf turnusgemäß den neuen Vorstand. Aus dem bisherigen Vorstand scheiden zwei Mitglieder aus. mehr...

9. Dezember 2016 - News