Kunststoff-Additive

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Kunststoff-Additive".

Verwertungswege im Kunststoffrecycling. (Bildquelle: Tascon)

Kreislaufwirtschaft analytisch unterstützen

Analytik für ein besseres Recycling

Die Kreislaufwirtschaft schreitet in großen Schritten voran. Um die Kunststoffe und die enthaltenen Zusätze diversifizieren zu können, braucht es mehr als reine Infrarotspektroskopie. Es gibt analytische Möglichkeiten, um die Inhaltsstoffe zu identifizieren und zu quantifizieren, damit das stoffliche Recycling gut gelingen kann. mehr...

22. August 2019 - Fachartikel

Clariant verdoppelt Pigment-Kapazität in Indien

Alternativlose Zusätze

Marktstudie zu Kunststoff-Additiven veröffentlicht

Additive erleichtern die Verarbeitung von Kunststoffen, schützen sie gegen Hitze und UV-Strahlen und erweitern das Eigenschaftsspektrum durch die Modifikation von Materialeigenschaften. Das Marktforschungsinstitut Ceresana, Konstanz, hat zum zweiten Mal den Weltmarkt für alle bedeutenden Kunststoff-Additive untersucht: Füllstoffe, Weichmacher, Pigmente, Flammschutzmittel, Stabilisatoren, Schlagzähmodifikatoren, Gleitmittel, Antioxidantien, Treibmittel sowie sonstige Kunststoff-Additive. mehr...

5. März 2019 - News

Grafe Advanced Polymers bietet mit der Colorstat-Serie (PP, LDPE, ABS und Soft) ein umfangreiches Sortiment von elektrisch leitfähigen Thermoplast Compounds an, die zum Teil auch farbig ausgelegt werden können. (Bildquelle: Grafe Advanced Polymers)

Thermoplast-Compounds / Masterbatches

Fakuma 2018: Leitfähige Thermoplaste, Flammschutz und Fälschungssicherheit

Der Kunststoff-Compoundeur Grafe Advanced Polymers aus Blankenhain stellt auf der Messe Fakuma sein Sortiment an leitfähigen Thermoplast-Compounds und Additiven zum Flammschutz sowie zum Fälschungsschutz von Kunststoff-Formteilen heraus. Dabei gibt es einige neue Produkte beziehungsweise neue Produktvarianten. mehr...

16. Oktober 2018 - Produktbericht

ROMIRA_Bild 2_Knarztest_Rotec-ABS antiknarz und Kunstleder

Styrolkunststoff-Compounds

Antiknarz-Compounds: Ohne Knarz entspannter fahren

Bei elektrisch angetriebenen Autos werden Knarz-, Quietsch- und Klappergeräusche im Fahrzeuginnenraum, die häufig mit dem Abrieb an Kunststoff-Bauteilen zusammen hängen, deutlicher wahrgenommen als bei Autos mit Verbrennungsmotoren. Typische Verursacher sind klappbare Konsolen, Armlehnen, Türschlösser, Gleitschienen, Aschenbecher oder auch Schiebedachelemente. Die Lösung: tribologisch funktionalisierte Kunststoff-Compounds, auch Antiknarz-Compounds genannt. mehr...

2. Juli 2018 - Fachartikel

Additive

K 2016: Kettenverlängerer zur Produktion verzweigter Polyamide

Vertellus, Parsippany, USA, stellt auf der K 2016 eine neue Familie von Additiven für die Herstellung von Masterbatches vor, die Anwender Vorteile beim Compounding hochwertiger Recycling-Kunststoffe auf Basis von Polyamid und Polyethylentereph­thalat bringen. mehr...

24. Oktober 2016 - Produktbericht

Additive f- Biopolymere

Bessere Ökobilanz ohne Abstriche

Additive f- Biopolymere

KUNSTSTOFF-ADDITIVE Die Macromelt-Additive von Henkel eignen sich zum Herstellen technischer Kunststoffe und besitzen einen hohen Anteil an natürlichen Kunststoffen. mehr...

30. Dezember 2011 - Produktbericht