Klebstoff

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Klebstoff".

Kooperation ausgeweitet

Bodo Möller vertreibt Luftfahrt qualifizierte Produkte von Henkel

Bodo Möller Chemie, Offenbach, und Henkel, Düsseldorf, weiten ihre Zusammenarbeit aus. Ab sofort ist die Bodo Möller Chemie Gruppe berechtigt, die Luft- und Raumfahrtprodukte des Klebstoffherstellers zu vertreiben. In Bereichen wie Medical- und Elektroniapplikationen arbeiten die beiden Unternehmen bereits langfristig zusammen. mehr...

19. Mai 2020 - News

Schematische Darstellung der Herstellung von Sohorolipiden in lactonischer (links) und acidischer (rechts) Form (Bildquelle: TH Köln)

Pure Glue

Forschungsprojekt legt Grundlagen für nachhaltige Klebstoffe

Klebstoffe bestehen in der Regel vollständig aus Komponenten petrochemischen Ursprungs. Um die Klebstoffindustrie nachhaltiger zu gestalten, hat die TH Köln gemeinsam mit Covestro, Leverkusen, im Forschungsprojekt Pure Glue erste Grundlagen gelegt, um biobasierte Sophorolipide als eine neue Rohstoffquelle herzustellen. Polyole machen einen großen Anteil des Klebstoffs aus, daher sind sie ein guter Hebel, um das Produkt nachhaltiger herzustellen. mehr...

15. Mai 2020 - Produktbericht

Klebstoffe für den Zahnbereich sorgen für zuverlässige Befestigungen von Kompositfüllungen. (Bildquelle: 3M)

Biokompatibler Klebstoff

Zahnrestaurationen: langlebig und ästhetisch mit Klebtechnik

Die Klebtechnik ist bei der Zahnrestaurationen zu einem festen Bestandteil geworden. Zum Beispiel werden zahnfarbene Füllungen aus Kompositmaterialien mit biokompatiblen Klebstoffen, die eine dauerhaft hohe Haftfestigkeit besitzen, im Zahn befestigt. Diese Eigenschaft ist im feuchten Mundraum von wesentlicher Relevanz, da die Zähne regelmäßig hohen Kaukräften wie auch Temperaturschwankungen ausgesetzt sind. mehr...

6. Mai 2020 - Produktbericht

Der Sprühklebstoff wurde speziell für das Kleben von Faserverbundstoffen entwickelt. (Bildquelle: 3M)

3M Hi-Tack Sprühklebstoff 71

Sprühklebstoff für das Kleben von Faserverbundstoffen

Mit dem neuen 3M Hi-Tack Sprühklebstoff 71 bringt 3M, Neuss, ein Material für die Herstellung und das Kleben von Faserverbundstoffen auf den Markt. Der stark haftende Lösemittelklebstoff auf Basis synthetischer Elastomere ist mit vielen Harzen kompatibel, die in Faserverbundstoffen eingesetzt werden. mehr...

29. April 2020 - Produktbericht

Die wasserbasierten Kaschierklebstoffe sind für Hersteller von flexiblen Verpackungen eine nachhaltige Alternative zu lösemittelhaltigen und lösemittelfreien Produkten. (Bildquelle: BASF)

Epotal

Lösungen für flexible Verpackungen mit wasserbasierten Klebstoffen

Die wasserbasierten Kaschierklebstoffe Epotal von BASF, Ludwigshafen, sind eine nachhaltige Alternative zu lösemittelhaltigen und lösemittelfreien Produkten. Ihre hohe Anfangsfestigkeit sorgt für die direkte Weiterverarbeitung der so hergestellten Verbundfolien. Aushärtezeiten sind kaum erforderlich. mehr...

6. April 2020 - Produktbericht

Die polnische Niederlassung von Bodo Möller Chemie hat ein neues Gebäude bezogen. (Bidlquelle: Bodo Möller)

Umzug ist abgeschlossen

Neues Gebäude für Bodo Möller Niederlassung in Polen

Die polnische Niederlassung der Bodo Möller Chemie Gruppe, Offenbach, ist in Gebäude in Suchy Las umgezogen. Das Gebäude erfüllt die Anforderungen der Gefahrgutindustrie und besitzt ein 1.000 Quadratmeter großes Lager für Chemikalien. Der bisherige Standort Poznań bleibt erhalten und beherbergt weiter das Adhesives Competence Center sowie das Klebstofflabor. mehr...

3. April 2020 - News

Die Erwartungen der Verbraucher an die Lebensmittelsicherheit von Verpackungen steigen und die Gesetzgeber verschärfen die Vorschriften, um diese zu gewährleisten. (Bildquelle: Henkel)

Loctite Liofol LA 2798

Klebstoffsystem für sterilisierungsgeeignete flexible Verpackungen

Henkel, Düsseldorf, bringt im Bereich der Kaschierklebstoffe für lebensmittelsichere Verpackungen nun mit Loctite Liofol LA 2798 eine neue Lösung für flexible Standbeutel auf den Markt. Diese Klebstofflösung wurde speziell für den Einsatz im high-performance Bereich für Verpackungen von Produkten entwickelt, die einen thermischen Prozess durchlaufen. Die Rezeptur ist frei von Schwermetallen, Epoxysilanen und Substanzen wie Neopentylglykol, Hexandiol, Zinn und Bisphenol A. mehr...

1. August 2019 - Produktbericht

Optisch klarer Klebstoff (Bildquelle: Panacol)

Vitralit 50004

Neuer optisch klarer Klebstoff

Mit Vitralit-50004 hat Panacol, Steinbach, einen neuen optisch klaren Klebstoff entwickelt. Er ist ein einkomponentiger, UV-härtender Acrylatklebstoff mit niedriger Viskosität. mehr...

6. Juni 2019 - Produktbericht

Der Dispenser dosiert auch abrasive Medien problemlos (Bildquelle.: Visco Tec)

3RD8-Dispenser

Hochgefüllte Klebstoffe sind gut dosierbar

Füllstoffe in Klebstoffen und Vergussmassen führen in Dosieranlagen zu mechanischem Abrieb. Trotz dieses potenziell abrasiven Verhaltens lassen sie sich langfristig zuverlässig und präzise dosieren. Das ist das Ergebnis experimenteller Versuche von Visco Tec, Töging, und Delo, Windach, mit insgesamt mehr als 6 Millionen Dosierzyklen. Dazu wurden die Dosiergeräte der Eco-Pen- und RD-Baureihe mit je zwei Elastomer-Statoren untersucht. Als Klebstoffe kamen sechs Epoxidharze mit jeweils unterschiedlichen Füllstoffen zum Einsatz. mehr...

7. März 2019 - Produktbericht

Im Rahmen eines Kooperationsprojekts arbeiten SKZ und IWS gemeinsam an neuartigen elektrisch leitfähigen Klebstoffen für ESD- und EMV-empfindliche Bauteile. (Bildquelle: SKZ)

SKZ und Fraunhofer IWS forschen gemeinsam

Mit leitenden Klebstoffen gegen elektromagnetische Störungen

Das SKZ, Würzburg, und das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) in Dresden bearbeiten gemeinsam das Kooperationsprojekt „Entwicklung von Carbon Nanotube-modifizierten Klebstoffen auf Polyurethan- und Silikon-Basis zum Kleben und Vergießen von ESD- und EMV-empfindlichen Bauteilen“ (ESD Bond). Das Vorhaben hat eine Laufzeit von zwei Jahren. mehr...

14. Februar 2019 - News

Schuhsohle mit aufgedrucktem Klebstoff. Im Hintergrund ist ein Drucker nach dem Schmelzschichtverfahren  zu sehen. (Bildquelle: Covestro)

Digitaldruck von Klebstoffen

Sohlenverklebung per Digitaldruck mit Polyurethan

Die Forschungsabteilung des Schuhmaschinenherstellers Atom zeigte auf einer Messe erstmals einen vollautomatisierten Prozess für die Schuhproduktion. Der technisch anspruchsvollste Schritt ist dabei die Verklebung der Laufsohle mit dem Schuhobermaterial. mehr...

29. März 2018 - Produktbericht

Zwei-Komponenten-MMA-Klebstoffe (Bildquelle: Biesterfeld)

MMA-Klebstoffe

Portfolio um Zwei-Komponenten-Methylmethacrylat-Klebstoffe erweitert

Biesterfeld, Hamburg, vertreibt nun die Zwei-Komponenten-Methylmethacrylat-Klebstoffen von Scigrip, Washington, Großbritannien auf dem deutschen Markt. Anwendung finden die Klebstoffe in den Bereichen Transport, Marine, Bau und Produktmontage sowie Schilder- und Displaysysteme. mehr...

20. Dezember 2017 - Produktbericht

Verklebungen sind auch an senkrechten Flächen möglich. (Bildquelle: Weicon)

Plastic-Bond

Fakuma 2017: Strukturklebstoff für statische und dynamische Belastungen

Plastic-Bond von Weicon, Münster, ist ein lösemittelfreier Strukturklebstoff. Er haftet auf verschiedensten Kunststoffen und eignet sich auch zur Verbindung mit anderen Materialien. mehr...

5. Oktober 2017 - Produktbericht

Dispenser-Familie (Bildquelle: Viscotec)

Preeflow-Dispenser

Garant für perfekte Klebstoffdosierungen

Was hat der Eco-Pen von Viscotec, Töging, mit dem Eco-Auto Spyder 918 von Porsche zu tun? Eigenschaften wie Präzision, Genauigkeit, Leistungsfähigkeit und das Prädikat ´Made in Germany` treffen auch auf die Mikrodispenser des Unternehmens zu, die speziell im Auftragen von Klebstoffen zeigen, was sie können. Hier am Beispiel der E-Motoren im Spyder: In den Elektromotoren sind kleine Magnete an den Seiten der Rotorverkleidung angebracht. Diese Magnete sind mit einem Spezialharz eingeklebt. mehr...

28. September 2017 - Produktbericht

Mit Strukturklebstoff ausgerüstet

Klebstoffe

Mit Strukturklebstoff ausgerüstet

Strukturklebstoffe wie beispielsweise Betaforce von Dow Automotive, Schwalbach, eignen sich besonders in der Hybridbauweise, also der Kombination unterschiedlicher Materialien in einem Fahrzeug. Dies ist einer der vielversprechendsten Ansätze, um Leichtbauziele zu erreichen, ohne bei anderen Anforderungen Kompromisse eingehen zu müssen. mehr...

22. Juli 2016 - Produktbericht