Kennzeichnen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Kennzeichnen".

Continuous-Inkjet-Drucker (Bildquelle: Domino)

Ax150i, Ax350i, Ax550i

Continuous-Inkjet-Drucker für Codierung und Markierung

Die Ax-Serie von Domino Printing Sciences, Mainz-Kastell, umfasst die Continuous-Inkjet-Drucker Ax150i, Ax350i und Ax550i.  Hervorzuheben sind drei wesentliche Neuerungen: Der I-Pulse-Druckkopf mitsamt zugehöriger Tinten, die I-Techx-Plattform für Elektronik und Software sowie das Domino Design, ein komplett neues Produktdesign für eine einfachere Bedienung.  mehr...

21. November 2017 - Produktbericht

Wirbelsäulenimplantat aus PEEK mit lasermarkiertem UDI-Datamatrix-Code (Bildquelle: Foba)

M3000-UV

Fakuma 2017: Laserbeschriftungssystem für empfindliche Kunststoffe

Das Laserbeschriftungssystem M3000-UV von Foba, Selmsdorf, ist ein 2 Watt-UV-Laserarbeitsplatz mit optional integrierbarer Kamera. Das Unternehmen erweitert damit das bestehende Angebot an verfügbaren Wellenlängen in der M-Serie über die etablierten Faserlaser hinaus. mehr...

20. November 2017 - News

Die Inkjet-Drucker kennzeichnen Automobilteile mit fixen und variablen Daten. (Bildquelle: Leibinger)

Jet3up, Jet2neo

Kennzeichnet sicher Automobilteile aus verschiedensten Materialien

Die Druckerserien Jet3up und Jet2neo von Leibinger, Tuttlingen, eignen sich besonders für den Bereich Automation. So ermöglicht der Jet3up MI Mikroaufdrucke mit einer Zeichenhöhe von bis zu 0,7 mm, womit selbst kleinste Elektronikteile gekennzeichnet werden können. mehr...

31. Oktober 2017 - Produktbericht

Für 3D-Exponate im XXL-Format (Bildquelle: ESC)

Massivit 1800 und TRS-600

Fakuma 2017: Industrie 4.0 für den Druckbereich

ESC, Bad Salzuflen, stellt unter anderem Large-Format-3D-Druck und Automatisierungen für den effizienten Zu- oder Abtransport zu bedruckender Werkstücke vor. mehr...

10. Oktober 2017 - Produktbericht

Der CO2-Laser arbeitet mit einer Leistung von 60 Watt. (Bildquelle: Videojet)

Videojet 3640

CO2-Laser: 1.000 variable Kennzeichnungen pro Minute

Videojet, Wood Dale, USA, hat seine Palette von CO2-Lasern um das Videojet 3640 Laser-Kennzeichnungssystem erweitert. Das System ist mit seiner hohen Leistung für die Verarbeitung komplexer Kennzeichnungen bei höchster Geschwindigkeit konzipiert und weist dabei das branchenweit breiteste Kennzeichnungsfeld auf. mehr...

30. August 2017 - Produktbericht

Schnelle Kennzeichnung mit neuen Laserdruckern (Bildquelle: Videojet)

Videojet 3340, 3140

Flexible CO2-Laserlösungen decken mehr Substrate ab

Infolge immer anspruchsvollerer Produktionsziele brauchen Hersteller effizientere Lösungen zur Laser-Kennzeichnung für das Aufbringen hochwertiger und konsistenter Codes auf ihre Produkte. So verbreiten sich Bahnenanwendungen immer weiter und die Anforderungen an das Datenmanagement nehmen zu, da hierbei auch immer komplexere Code-Inhalte aufgebracht werden. mehr...

15. Mai 2017 - Produktbericht

PET-Flaschen ohne Stabilitätsverlust lesbar markieren

Kennzeichnen

PET-Flaschen ohne Stabilitätsverlust lesbar markieren

Der CO2-Laser CL von Rea Jet, Mühltal, ermöglicht es, PET-Flaschen mit geringer Wandstärke ohne Perforation zu kennzeichnen. Er verwendet je nach Modell neben der üblichen Wellenlänge 10,6 ebenfalls 9,3 µm. Das verbrauchsmittelfreie System ist auch mit Schutzart IP65 erhältlich. mehr...

19. Juli 2016 - Produktbericht

Neue Tinten vereinfachen Kunststoff-Kennzeichnung

Kennzeichnen

Neue Tinten vereinfachen Kunststoff-Kennzeichnung

Paul Leibinger, Tuttlingen, hat für seine Inkjet-Drucker neue Tinten auf den Markt gebracht, die sich für die Kennzeichnung von Kunststoff-Materialien mit besonderen Anforderungen eignen. Unter anderem können damit Produkte aus PE, PP, OPP und PA berührungslos während der laufenden Produktion beispielsweise mit einer LOT-Nummer codiert werden.   mehr...

25. Mai 2016 - Produktbericht

Fakuma 2015: Fehlerfreie Kennzeichnung

Laserbeschrifter

Fakuma 2015: Fehlerfreie Kennzeichnung

Das Kamerasystem IMP von Foba, Selmsdorf, kombiniert Laserbeschriftung und Validierung in einem dreistufigen Prozess: Prüfung vor der Laserkennzeichnung, Laserkennzeichnung, Prüfung nach der Laserkennzeichnung, wie beispielsweise die Rücklesung eines 2D-Codes direkt im Beschriftungsgerät. mehr...

20. Oktober 2015 - Produktbericht

Kunststoffbeschriftung

Fakuma 2015: Berührungslose Kennzeichnung und Veredelung

Als Systemhaus für Digitaldruck und digitalen Direktdruck konzipiert DP Solutions, Renchen, Spezialmaschinen für die berührungslose direkte Bedruckung verschiedenster Werkstoffe. Während der Messe werden die vielseitigen Möglichkeiten des digitalen Direktdrucks zur hochwertigen und beständigen Veredelung und Kennzeichnung verschiedenster Substrate präsentiert. mehr...

5. Oktober 2015 - Produktbericht

Laserbeschrifter

Metall und Kunststoff dauerhaft kennzeichnen

Mit dem REA Jet FL hat REA Elektronik, Mühltal, einen Faserlaser entwickelt, der Metall und Kunststoff fälschungssicher markiert. mehr...

26. August 2015 - Produktbericht

Fälschungssichere Kennzeichnung mit Licht

Kennzeichnen

Fälschungssichere Kennzeichnung mit Licht

Speziell für den Betrieb in rauer, industrieller Umgebung hat Rea, Mühltal, das neue Kennzeichnungssystem Rea Jet CL IP65 entwickelt: Die Lasertechnologie ermöglicht eine scharfe Kennzeichnung von Oberflächen. Sie generiert individuelle, abriebfeste und fälschungssichere Beschriftungen und sorgt so für Sicherheit durch eindeutige Identifizierung. mehr...

3. August 2015 - Produktbericht

Dauerhafte Kennzeichnung für lebenslange Produktrückverfolgbarkeit

Kennzeichnen

Dauerhafte Kennzeichnung für lebenslange Produktrückverfolgbarkeit

Lasern ist die einzige Technologie, die eine dauerhafte Kennzeichnung in hoher Auflösung auf HDPE-, LDPE- und Kunstfasermaterialien leisten kann. Sie eignet sich für pharmazeutische, medizinische und kosmetische Produkte, da die Oberfläche des Produkts nicht beschädigt wird. Hierfür hat Videojet, Chicago, USA, den 7810-Ultraviolett-2-Watt-Laser entwickelt. mehr...

24. Juni 2015 - Produktbericht

Drucker

Drucken im Mikroformat

Der Continuous-Ink-Jet-Drucker 1650 HR von Videojet, Chicago, USA, druckt Zeichen mit einer Höhe von nur 0,6 mm in einer Geschwindigkeit von 348 m/min in hoher Auflösung. mehr...

17. Juni 2015 - Produktbericht

Laser-Kennzeichnen

Durchsatz erheblich gesteigert

Videojet, Chicago, USA, bringt den Videojet 7510, ein Faser-Laserkennzeichnungssystem mit 50 Watt, auf den Markt und ergänzt damit die Palette von Faser-Lasersystemen mit 10 und 20 Watt. Das neue Lasersystem wurde speziell für die schnelle Kennzeichnung von Produkten in der Getränke-, Pharma- und Extrusionsindustrie konzipiert, wo Daten wie Verfallsdatum, Los- beziehungsweise Chargennummern und andere wichtige Produktionsinformationen auf widerstandsfähige Materialien wie Kunststoffe, Aluminium und Edelstahl aufgebracht werden müssen. mehr...

12. Februar 2015 - Produktbericht