Innovationspreis

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Innovationspreis".

JungEun Lee (l.) und SeungA Lee von Wacker Chemicals Korea erhielten den Alexander-Wacker-Innovationspreis für die Entwicklung neuartiger Siliconharze für Optical-Bonding-Anwendungen. (Bildquelle: Wacker)

Siliconharz für Optical-Bonding-Anwendungen

Wacker verleiht Innovationspreise

Seine koreanischen Mitarbeiterinnen SeungA Lee und JungEun Lee hat der Münchner Chemiekonzern Wacker mit dem Alexander-Wacker-Innovationspreis für die Entwicklung neuer Siliconharze für Optical-Bonding-Anwendungen ausgezeichnet. Erstmals vergab der Konzern den Preis in der Kategorie Lifetime Achievement für herausragende Entwicklungsleistungen während eines Berufslebens. Diese Auszeichnung ging an Amit Paul von Wacker Metroark Chemicals, dem in Kalkutta ansässigen Wacker-Joint Venture. Die beiden jeweils mit 10.000 EUR dotierten Auszeichnungen wurden im Rahmen einer Online-Veranstaltung vergeben. mehr...

9. September 2020 - News

Strahlende Gesichter nach der Preisübergabe bei Mara Hancker, Geschäftsführerin Kommunikation, Dr. Jürgen Bruder, Hauptgeschäftsführer bis Ende 2019 und Dr. Isabell Schmidt, Geschäftsführerin Kreislaufwirtschaft (v.r.). (Bildquelle: DGVM)

Auszeichnung

IK ist Verband des Jahres 2020

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen, Bad Homburg, wurde als Verband des Jahres 2020 in der Kategorie „Kommunikation & Interessenvertretung“ ausgezeichnet. Die in Bonn ansässige Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement DGVM gab die Gewinner-Teams anlässlich des Verbändekongresses Anfang September in Berlin bekannt. DGVM-Präsident Peter Hahn lobte in seiner Laudatio insbesondere die selbstkritische aber auch selbstbewusste, stets faktenbasierte Positionierung der IK in einem politisch und medial anspruchsvollen Umfeld. mehr...

7. September 2020 - News

Spritzgegossene Schale aus Carbonauten OCM. (Bildquelle: Carbonauten)

Auszeichnung

Carbonauten erhalten deutschen Innovationspreis

Das Konzept, ein Kunststoff, der beim Herstellen der Atmosphäre Kohlendioxid entzieht, hat die Jury des German Innovation Award überzeugt. Dafür wurden die Carbonauten, ein Start-up mit Sitz im badenwürttembergischen Giengen, mit dem deutschen Innovationspreis Winner Excellence in Business to Business in der Kategorie Materials & Surfaces ausgezeichnet. mehr...

23. Juni 2020 - News

Frank Brunnecker und Holger Aldebert (v.l.) freuen sich über den deutschen Mittelstandspreis Top 100.  (Bildquelle: Evosys Laser/Kurt Fuchs)

Preisverleihung

Evosys gehört zu den TOP 100

Zum 27. Mal fand der Innovationswettbewerb TOP 100 für mittelständische Unternehmen statt. Evosys Laser, Erlangen, gehört in diesem Jahr zu den Preisträgern. Der Hersteller von Laserschweißanlagen nahm in der Größenklasse A (bis 50 Mitarbeiter) teil und überzeugte die Fachjury in den Kategorien Innovationsförderndes Top-Management und Innovationsklima. mehr...

23. Juni 2020 - News

Die Bio-based Material of the Year 2020 Awards wurden in diesem Jahr online vergeben. (Bildquelle: Yncoris)

Bio-based Material of the Year 2020

Nova-Institut gibt Preisträger des Innovation Award bekannt

Die Corona-Krise veranlasste das Nova-Institut, Hürth, dazu die 13. International Conference on Bio-based Materials online abzuhalten. Wie in jedem Jahr wurde der Innovationspreis „Bio-based Material of the Year“ an die innovativsten Materialien und Produkte auf dem Markt vergeben. Den ersten Platz belegt eine für die Heimkompostierung zertifizierte Holzfaserverpackung für Fertiggerichte von Huhtamaki Lurgan, UK/Finnland. mehr...

18. Mai 2020 - News

((500_F_123780524_vqBvLrVx75U7QV5JuUNeigyAFaqLDFHy))Die Europäische Gemeinschaft will von einer linearen zu einer Kreislaufwirtschaft umschwenken. So sollen bis 2030 sämtliche Plastikverpackungen in Europa wiederverwertbar werden. Bildquelle: Adobe Stock @aryfahmed

Innovations- und Doktorandenpreis

Mikroplastikpartikel in Umweltproben

Mit einem Innovationspreis zeichnen das Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden (IPF) und der Verein zur Förderung des IPF das Computerprogramm Gepard zur schnellen und halbautomatischen Detektion und Identifizierung von Mikroplastikpartikeln in Umweltproben aus. Geehrt werden für die Entwicklung des Programms Dr. Dieter Fischer, Dr. Josef Brandt, Dr. Lars Bittrich, Dr. Franziska Fischer und Julia Muche. mehr...

28. April 2020 - News

Das Kältemittel WT69 wurde für den deutschen Innovationspreis nominiert. (Bildquelle: Weiss Umwelttechnik)

Innovationspreis

Platz 2 für umweltschonendes Kältemittel

Weiss Umwelttechnik freut sich über Platz 2 beim Deutschen Innovationspreis 2020 für sein Kältemittel WT69. Neun Innovationen hatten es auf die Liste der Nominierten geschafft. Das Besondere an WT69: Es kühlt bis -70 °C herunter und erfüllt gleichzeitig Vorgaben der EU. Denn es setzt gegenüber Alternativen 90 Prozent weniger Treibhausgase frei. mehr...

14. April 2020 - News

Innovation Award "Best Co2 Utilisation 2020" (Bildquelle: Covestro)

Kreislaufwirtschaft

Gewinner „Best CO2 Utilisation 2020“ stehen fest

Auf der ersten Online-Konferenz des nova-Instituts über Power to Anything und Carbon Capture and Utilisation präsentierten 50 Sprecher Lösungen für künftige Flugkraftstoffen und Kohlendioxid als alternativen Rohstoff. Die Gewinner des Innovationspreises Best CO2 Utilisation 2020 sind Lösungen zu Herstellung von Vodka aus CO2, ein biologischer Methanisierungsprozess als Energiespeicherlösung im Netzmaßstab und eine direkte Luftabscheidungslösung für CO2. mehr...

1. April 2020 - News

Electrochaea wandelt in seinem Power-to-Gas-Verfahren (P2G) Energie und Kohlendioxid in Methan. (Bildquelle: Electrochaea)

Innovationspreis

Sechs Kandidaten für „Beste CO2-Nutzung 2020“ nominiert

Wodka aus CO2, ein biotechnologischer CO2-Konversionsprozess zur Herstellung von Chemikalien, Polymeren und Methan sowie synthetische Kraftstoffe aus CO2 und Luft – das sind nur drei von sechs Technologien und Produkte, die für den Innovationspreis „Beste CO2-Nutzung 2020“ nominiert sind. Die Auszeichnung wird auf der „8th Conference on Carbon Dioxide as Feedstock for Fuels, Chemistry and Polymers“ vom 24. bis 25. März 2020 in Köln vergeben. mehr...

26. Februar 2020 - News

Für den AVK-Innovationspreis 2020 läuft die Bewerbungsphase. (Bildquelle: AVK)

Faserverbundkunststoffe

AVK-Innovationspreise 2020 ausgeschrieben

Die Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe (AVK), Frankfurt, hat den AVK-Innovationspreis 2020 für Faserverstärkte Kunststoff/Composites ausgelobt. Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2020. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Composites Europe am 10. November 2020 statt. mehr...

22. Januar 2020 - News

(Bildquelle: Pro-K)

Pro-K award night 2020

14 Kunststoffprodukte prämiert

Im Rahmen der diesjährigen proK award night am 16. Januar 2020 wurden 14 herausragende Kunststoffprodukte mit dem pro-K award ausgezeichnet. Der Branchenwettbewerb des pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff fand bereits zum 41. Mal statt. mehr...

21. Januar 2020 - News

TITK-Direktor Benjamin Redlingshöfer (Mitte) nahm den Innovationspreis in Weimar mit Abteilungsleiter Prof. Dr. Klaus Heinemann (links) und dem verantwortlichen Projektleiter Dr. Mario Schrödner entgegen. (Bildquelle: Stift / Henry Sowinski)

Flexible, metallfreie Heizfolie mit PTC-Effekt

Thüringer Innovationspreis 2019 für TITK

Den thüringischen Innovationspreis 2019 in der Kategorie Industrie & Material erhielt das Thüringische Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung Rudolstadt (TITK). Die flexiblen, metallfreien Heizfolien mit integriertem Überhitzungsschutz überzeugten die Jury unter Vorsitz von Prof. Dr. habil. Ulrich S. Schubert. Institutsdirektor Benjamin Redlingshöfer wertet den am 27. November 2019 in Weimar verliehenen Preis als große Auszeichnung für eine sehr gute Leistung in der wirtschaftsnahen Forschung sowie für den erfolgreichen Transfer von Forschungsergebnissen in die Industrie. mehr...

4. Dezember 2019 - News

FSK-Innovationspreis Schaumkunststoffe und Polyurethane 2019. Martin Dietrich (Getzner Werkstoffe), Markus Rottmar (Empa Swiss Federal Laboratories for Materials Science and Technology), Julia Liese und Bert Neuhaus (BASF Polyurethanes), Michael Bettati (Dolfinos), Lukas Knorr (Friedrich-Alexander-Universität (FAU) in Erlangen/BMW) und Katrin Laumann und Dr. Marc Schürmann (Bomix Chemie) (von links). (Bildquelle: FSK)

Schaumkunststoffe und Polyurethane

FSK verleiht Innovationspreise 2019

Am 13. und 14. November fand in Reutlingen die internationale FSK-Fachtagung Polyurethane 2019 statt. Der Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane e.V. (FSK) vergab im Rahmen der Veranstaltung die diesjährigen FSK-Innovationspreise für Schaumkunststoffe und Polyurethane in den Kategorien „Technologie - Verarbeitung und Chemie“ sowie „Design und Gestaltung“ an insgesamt fünf Preisträger. mehr...

28. November 2019 - News