Industrie 4.0

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Industrie 4.0".

Die Planungen für die Fakuma 2020 nehmen Fahrt auf. (Bildquelle: P.E. Schall)

Veranstalter stellt voranschreitende Vernetzung in den Mittelpunkt

Themen der Fakuma 2020 werden digitale Transformation und Kreislaufwirtschaft

Die internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung Fakuma, Friedrichshafen, belegt im Zeitraffer, die schnelle Weiterentwicklung der Kunststoffindustrie. Auf der Veranstaltung von 2018 aufbauend, plant das Messeunternehmen P.E. Schall die nächste Messe vom 13. bis 17.10.20, bei der erneut die digitale Vernetzung und Circular Economy Schwerpunkte sein werden. mehr...

21. März 2019 - News

Fahrerloses Transportsystem (Quelle: Stäubli WFT)

WFT M.I.T.

Allround-AGV für breites Einsatzspektrum

Aufgrund der universellen Einsatzmöglichkeiten des modularen Transportsystems M.I.T. von Stäubli WFT, Sulzbach-Rosenberg, lässt sich die Vielfalt an fahrerlosen Transportsystemen im Betrieb signifikant reduzieren. mehr...

21. März 2019 - Produktbericht

Zu den Arburg Technologie-Tagen kamen vom 13. bis 16. März über 6.000 geladene Gäste aus 54 Ländern nach Loßburg. Allein im Kundencenter waren rund 35 Maschinen-Exponate zu sehen. (Bildquelle: Arburg)

Digitalisierung der Produktion

Arburg Technologie-Tage im Zeichen der Digitalisierung

Zu den Arburg Technologie-Tagen vom 13. bis 16. März begrüßte das Maschinenbauunternehmen über 6.000 Gäste aus 54 Ländern. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Digitalisierung der Produktion für eine effiziente Kunststoffverarbeitung. In der Effizienz-Arena gab Arburg einen Überblick zu den digitalen Bausteinen auf der Road to Digitalisation. Zu den Highlights zählten die Vorstellung der komplexen Turnkey-Anlage AM Factory, das Kundenportal Arburg-X-World sowie die Gestica-Füllsimulation. mehr...

19. März 2019 - News

Allrounder-Spritzgießmaschine (Bildquelle: Arburg)

Turnkey, Freeformer und Digitalisierung

Weg in digitale Zukunft der Kunststoffverarbeitung

Auf der MECSPE, die vom 28. bis 30.03.19 in Parma, Italien, stattfindet, legt Arburg, Loßburg, den Fokus auf Automation, additive Fertigung und Digitalisierung. mehr...

13. März 2019 - Produktbericht

Individualisierte Greifer-Varianten für Schachfiguren (Quelle: Arburg)

AM Factory

Vollautomatisiertes, vernetztes und zu 100 Prozent rückverfolgbares Additive Manufacturing

Arburg, Loßburg, präsentiert auf der diesjährigen Hannover Messe die Additive-Manufacturing-Factory: Eine Turnkey-Anlage fertigt Vakuumgreifer in sechs verschiedenen Varianten „on demand“ und vollautomatisiert. Das neue Scada-System ATCM (Arburg-Turnkey-Control-Module) sammelt, visualisiert und übermittelt dabei die relevanten Prozessdaten. mehr...

4. März 2019 - Produktbericht

Die Fertigung mit dem Tablet steuern

Internationale Präsenz

MPDV eröffnet weiteren Standort in Asien

Seit Beginn des Jahres 2019 besitzt das Mosbacher Unternehmen MPDV Mikrolab einen Standort in Malaysia. Der Anbieter von Softwarelösungen sieht im asiatischen Raum einen großen Bedarf für eine effizientere Gestaltung von Produktionsprozessen. mehr...

31. Januar 2019 - News

Dashboard - Wittmann 4.0 Arbeitszellen. (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Industrie 4.0 / Digitalisierung

MES ermöglicht Rückverfolgung von Qualitäts-Parametern

Marktgängige MES-Lösungen (Manufacturing Execution System) konnten sich in der Kunststoffindustrie erfolgreich als Informationszentralen und Leitstände für das Überwachen und Planen von Spritzgießmaschinen etablieren. Der Erfolg lässt sich unter anderem auch auf das Vorhandensein der standardisierten Schnittstelle Euromap 63 und anstehende OPC-UA-basierte Protokolle zurückführen. Sie sorgen für eine einfache Anbindung von Maschine und MES. Praktisch alle MES-Lösungen machen jedoch auf der Maschinenebene als unterste Kommunikationsschicht Halt und decken somit nur einen kleinen Teil der prozessbestimmenden Geräte in einer Produktionshalle ab. Ein neues MES-Paket sorgt für Abhilfe. mehr...

31. Januar 2019 - News

VDI Wissensforum: Jahrestagung Spritzgießen

Euromap 82.1 freigegeben

Schnittstelle zwischen Temperiergerät und Spritzgießmaschine ist fertig

Vor einem Jahr wurde der erste Entwurf für die OPC UA basierte Schnittstelle für Temperiergeräte veröffentlicht. Nun ist die allgemeine Datenschnittstelle Euromap 82.1 fertig und ermöglicht den Daten zwischen Spritzgießmaschine und Peripheriegeräten auszutauschen. Die Spezifikation wurde von europäischen Maschinenbauverband Euromap, Frankfurt, freigegeben. mehr...

28. Januar 2019 - News

Peter Sudler, Vertriebsleiter SAR, und Richard Yan, CEO Yizumi, nach dem Unterzeichnen der Kooperationsvereinbarung. (Bildquelle: SAR)

Automation und Industrie 4.0

SAR und Yizumi bündeln Synergien

Die SAR Group, Dingolfing, und die Guangdong Yizumi Precision Machinery, Shanghai, unterzeichneten einen Kooperationsvertrag, in dem es im ersten Schritt um das Zusammenarbeiten im Kunststoffsektor sowie den Service auf dem chinesischen Markt geht. mehr...

8. Januar 2019 - News

Anders als bei Multi-Konzernen sind die Applikations-Ingenieure darauf eingestellt, Kunden bei der Digitalisierung der Fertigung an die Hand zu nehmen und interdisziplinär alle Möglichkeiten in punkto Datenaustausch und intelligente Datenverarbeitung auszuloten. (Bildquelle: STM)

Industrial Internet of Things, Smart-Cut-Software

Smarte duale Lösung für die IIot-fähige Digitalisierung von Fertigungsprozessen

Mit Industrie-4.0-integrierten Wasserstrahl-Schneidsystemen in Kombination mit aktiver Applikationsberatung erleichtert STM, Eben, Österreich, Kunden den Einstieg in eine intelligente, vollautomatisierte Produktion. Der Wasserstrahl-Spezialisten erleichtert nun auch kleinen und mittleren Betrieben den Einstieg in IIoT mit einer Kombination aus Machine-to-Machine-fähigen Hochleistungs-Systemen und ganzheitlicher Applikationsberatung. mehr...

21. Dezember 2018 - Produktbericht

Dr. Stefan Engleder, CEO der Engel Gruppe: „Digitalisierung und Vernetzung werden den Weg zur Kreislaufwirtschaft weiter ebnen.“ (Bildquelle: alle Engel)

Spritzgießen

Schrittweise zu Industrie 4.0

Digitalisierung, Kreislaufwirtschaft und Automobilität der Zukunft – diese Themenblöcke spannten sich wie ein roter Faden durch die Fakuma-Messehallen. PLASTVERARBEITER befragte hierzu zwei Repräsentanten der Engel-Gruppe, CEO Dr. Stefan Engleder und CSO Dr. Christoph Steger. mehr...

20. Dezember 2018 - Fachartikel

Stolz auf 25 erfolgreiche Jahre in den Niederlanden: Die geschäftsführende Gesellschafterin Renate Keinath mit Gerhard Böhm, Geschäftsführer Vertrieb, Gerrit Hazeleger, Geschäftsführer der Arburg BV, und Stephan Doehler, Bereichsleiter Vertrieb Europa (v.r.). (Bildquelle: Arburg)

Jubiläum mit Open-House begangen

Arburg: Seit 25 Jahren in den Niederlanden vertreten

Ihr 25-jähriges Bestehen feierte die Arburg Tochtergesellschaft in Utrecht, Niederlanden, mit einer Jubiläumsveranstaltung, der ein zwei tätgiges Open-House für Verarbeiter und Beschäftigte vorausging. mehr...

7. November 2018 - News

Uwe Schumann, bhss Architekten, Hans-Joachim Hennings, Abteilungsleiter Innovation, Wirtschaftsförderung und Digitalisierungsprojekte im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, und Peter Michel, Leiter des Bereichs Polymerverarbeitung am Fraunhofer PAZ (von links) nahmen den Spatenstich vor. (Bildquelle: Fraunhofer PAZ)

Industrie 4.0, maßgeschneiderte Kunststoffe sowie Leichtbau

Fraunhofer: Pilotanlagenzentrum in Schkopau wird erweitert

Das Fraunhofer-Pilotanlagenzentrum für Polymersynthese und -verarbeitung (PAZ) in Schkopau wird mit Mitteln der Europäischen Union, des Landes Sachsen-Anhalt und der Fraunhofer-Gesellschaft erweitert. Für zehn Mio. EUR werden rund 1.000 m² zusätzliche Nutzfläche geschaffen und mit hochmodernen Maschinen ausgestattet. Das Pilotanlagenzentrum wird damit gut für Anwendungen rund um Leichtbau, digitale Bauteilentwicklung und Produktionsprozesse in der Kunststoffverarbeitung, die für Industrie 4.0 optimiert sind, ausgerüstet sein. Bis zum Jahr 2020 werden die Baumaßnahmen abgeschlossen und die neuen Geräte installiert sein. mehr...

6. November 2018 - News

Bildquelle: Wittmann Battenfeld

Trendbericht zur Marktübersicht Spritzgießmaschinen

Autonomes Spritzgießen wird Realität

Nicht mehr der Mensch bestimmt den Lauf der Maschine sondern die Maschine leitet den Menschen an. Was wie eine Geschichte aus ferner Zukunft klingt, beschäftigt offenbar die Maschinenbauer ganz konkret. Gleich drei Firmen sprechen in der Umfrage im Rahmen der Aktualisierung der PLASTVERARBEITER Marktübersicht Spritzgießmaschinen Trends an, die in diese Richtung zeigen. Assistenz- und Simulationssysteme machen es möglich. mehr...

30. Oktober 2018 - Fachartikel

Auf der Hausmesse von Ide konnten die Besucher die Extrusionsmaschinen im Betrieb begutachten. (Bildquelle: Ide)

Hausmesse bei Ide

Industrie 4.0 versus Datenschutz

Der Extruderhersteller Ide aus Ostfildern, hatte seine diesjährige Hausmesse unter das Motto Industrie 4.0 versus Datenschutz gestellt. Die anwesenden Verarbeiter hörten Vorträge von externen und internen Referenten zu dem Thema und konnten sich im Anschluss Anlagen im Betrieb anschauen. mehr...

26. Oktober 2018 - News

Seite 1 von 912345...Letzte »