holmlose Spritzgießmaschinen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "holmlose Spritzgießmaschinen".

Die Ein/Aus-Schalter der Handstücke verschwinden unter einer geschlossen, wasserdichten Elastomeroberfläche. (Bildquelle: Engel)

Platz ist Geld

Holmlostechnik steigert die Effizienz

Vitality gehört zu den sogenannten Einsteigermodellen unter den elektrischen Zahnbürsten von Oral-B. Das Produkt wird vor allem in Drogerie- und Discountermärkten angeboten und unterliegt einem entsprechend hohen Preisdruck. Für das Herstellen der Drei-Komponenten-Handstücke im Spritzguss bedeutet dies, die geforderte hohe Qualität mit maximal möglicher Effizienz zu erreichen. Neben der Zykluszeit spielt hierbei die Kompaktheit der Produktionszelle eine wichtige Rolle. Nur mit holmlosen Spritzgießmaschinen gelingt der Spagat. mehr...

11. Februar 2020 - Fachartikel

Dr. mont. h.c. Alfred Lampl blieb dem Unternehmen Engel auch in der Pension eng verbunden. Jetzt ist der Spritzgießtechnik-Pionier in seinem 89. Lebensjahr verstorben. (Bildquelle: Engel)

Früherer technischer Direktor von Engel verstorben

Trauer um Dr. Alfred Lampl

Die Eigentümerfamilien und Mitarbeiter der Engel Unternehmensgruppe trauern um ihren früheren technischen Direktor. Dr. Alfred Lampl ist im Oktober in seinem 89. Lebensjahr verstorben. Er prägte 25 Jahre lang die technischen Innovationen des Spritzgießmaschinenherstellers und war als Teil der Gründergeneration maßgeblich an der Entwicklung von Engel vom Zehn-Mann-Betrieb zum heutigen weltweit präsenten Systemanbieter beteiligt. mehr...

29. Oktober 2019 - News

Die K 2019 wird zeigen inwieweit Kreislaufwirtschaft schon möglich ist und an welchen Entwicklungen die Unternehmen arbeiten, um dies weiter zu verbessern. (Bildquelle: Engel)

Inject ermöglicht Smart Factory

Industrie 4.0 und Kreislaufwirtschaft bilden ein starkes Team

Die Kunststoffmaschinenbauer nehmen das Thema Kreislaufwirtschaft sehr ernst. Auf der K 2019 präsentiert Engel verschiedene Digitalisierungslösungen, um die Kreislaufwirtschaft voranzubringen und zeigt deren Einsatz bei verschiedenen Anwendungen. Und Engel hat Grund zum Feiern, denn die Holmlostechnik wurde vor 30 Jahren erstmals auf der K präsentiert. mehr...

16. Oktober 2019 - Fachartikel

Vor 30 Jahren, auf der K 1989 wurde erstmals eine Spritzgießmaschine mit holmloser Schließeinheit vorgestellt. (Bildquelle: alle Engel)

Erfolgsgeschichte begann auf der K 1989

Engel feiert 30 Jahre holmlos

Mehr als 70.000 Maschinen bei rund 10.000 Kunden – diese Zahlen stehen für die Erfolgsgeschichte der Holmlostechnik von Engel. Sie begann vor 30 Jahren auf der K 1989 und soll auch in Zukunft weiter vorangetrieben werden. Hohe Wirtschaftlichkeit und Effizienz, kombiniert mit maximalem Ressourcenschutz – so beschreibt der Maschinenbauer mit Hauptsitz in Schwertberg, Österreich, ein Alleinstellungsmerkmal der holmlosen Spritzgießmaschinen. mehr...

18. Juli 2019 - News

Für die vollautomatisierte Variantenfertigung integriert die Systemlösung auf sehr kompakter Fläche die Spritzgießmaschine mit Knickarmroboter, einen Bahnhof für die Greifer und Werkzeugeinsätze, einen Laserprinter, eine Montagevorrichtung und eine Fördereinheit zum Ausschleusen der einsatzbereit montierten Messschieber. Bildquelle: Engel

Fertigungszelle mit vollautomatisiertem Wechsel der Werkzeugeinsätze

Kleinste Losgrößen flexibel produzieren

Von Fahrzeugen bis zu elektronischen Geräten werden immer mehr Produkte in immer vielfältigeren Designvariationen angeboten. Für die Herstellung bedeutet dies sinkende Losgrößen. Wie sich im Spritzguss kleinste Losgrößen mit der Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Großserie abbilden lassen, demonstriert Engel, Schwertberg, Österreich, auf der Fakuma 2018 mit zwei innovativen Anwendungen. mehr...

18. September 2018 - Fachartikel

Der freie Zugang zum Werkzeugraum der Spritzgießmaschine ermöglicht es bei der Herstellung von Pipettenspitzen, die Automatisierung besonders nah an die Schließeinheit heranzurücken. (Bildquelle: Engel)

Engel E-Victory 170/80

Automatisierte Fertigungszelle in Reinraumausführung produziert Pipettenspitzen

Engel, Schwertberg, Österreich, zeigte auf der Interplas 2018 vom 20. bis 23. Juni in Bangkok, Thailand, eine automatisierte Fertigungszelle in Reinraumausführung, mit der Pipettenspitzen produziert wurden. Um einen stabilen Prozess mit hoher Wirtschaftlichkeit zu vereinen, integrierte die vollständig automatisierte Fertigungszelle auf kompakter Fläche die holmlose Spritzgießmaschine Engel E-Victory 170/80 mit 800 kN Schließkraft, ein 32-fach-Heißkanalpräzisionswerkzeug von Wellmei, Dongguan, China, und eine Hochgeschwindigkeitsautomatisierung von Waldorf Technik, Engen.  mehr...

5. September 2018 - Produktbericht

Klein, orange-grau – und im Garten unverzichtbar

Holmlose Spritzgießmaschine produziert 2K-Teil auf Drehkreuz-Werkzeug

Klein, orange-grau – und im Garten unverzichtbar

Wenige Produkte erreichen es, ein selbstverständlicher Teil des Alltags zu werden. Eines, das dies zumindest bei Gartenbesitzern geschafft hat, ist das orangefarbene Bewässerungssystem von Gardena, das aus dem Anschluss für den Gartenschlauch besteht, auch Schlauchstück genannt, dem Hahnstück und verschiedenen Anschlussgeräten. Im Jahr 2015 modernisierte das Unternehmen die Produktion des Schlauchstückes, ein 2K-Bauteil mit einer Hart- und einer Weichkomponente. Kern der neuen Anlage war eine holmlose Spritzgießmaschine und ein Drehkreuz-Werkzeug, die mit 16 Kavitäten und einer Zykluszeit von 16 Sekunden rund um die Uhr produzieren. Diese Anlage ist damit die einzige Anlage auf der Welt, die diese für viele Gartengeräte des Herstellers unverzichtbare Komponente herstellt. Neben der Bauteilqualität steht daher die Zuverlässigkeit ganz besonders im Fokus. mehr...

26. September 2016 - Fachartikel

K 2016: Industrie 4.0 sorgt für Produktstabilität

Automation

K 2016: Industrie 4.0 sorgt für Produktstabilität

Auf der K 2016 demonstriert Engel seine Variante der intelligenten Fabrik mit integrierten, automatisierten und modular aufgebauten Fertigungszellen plus Demonstrationsmaschine. Dabei werden schwankende Prozessbedingungen simuliert, um die Potenziale der Industrie 4.0 hervorzuheben. Verschiedene Softwarekomponenten erfassen, analysieren und steuern dabei die Produktion vor Ort. mehr...

9. August 2016 - Fachartikel

Engel weiter auf Wachstumskurs

Positive Geschäftsentwicklung

Engel weiter auf Wachstumskurs

Im Geschäftsjahr 2015/16 konnte Engel Austria, Schwertberg, Österreich seinen Umsatz erneut steigern. Weltweit erwirtschaftete die Unternehmensgruppe 1,25 Mrd. EUR. Knapp 100 Mio. EUR werden im Geschäftsjahr 2016/17 in den weiteren Ausbau der Standorte und Kapazitäten investiert. mehr...

7. Juni 2016 - News

Seniorchefs von Engel gestorben

Spritzgießmaschinen-Hersteller

Seniorchefs von Engel gestorben

Irene und Georg Schwarz, Seniorchefs der Engel Unternehmensgruppe, sind im Abstand von nur wenigen Tagen Ende März und Anfang April im 87. und 89. Lebensjahr verstorben. mehr...

26. April 2016 - News

August 2012

Fertigungszelle auf der grünen Wiese

Vom Obstbauer zum Kunststoffverarbeiter

Das Projekt sorgte für Furore: Stroymash, einer der größten Apfelerzeuger im Kaukasus, hat an seinem Firmensitz Naltschik neue Arbeitsplätze geschaffen: Nicht auf dem Feld, sondern in der Kunststoffverarbeitung. mehr...

25. September 2012 - Fachartikel