Heißkanal

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Heißkanal".

Heißkanaldüse mit Seitenanspritzung. (Bildquelle: Ewikon)

Trendbericht und Update der Marktübersichten

Materialvielfalt fordert Heißkanalhersteller heraus

Die zunehmende Vielfalt an thermoplastischen Materialien sowie die Hochleistungs- und Hochtemperatur-Kunststoffe benötigen ein gleichmäßiges und möglichst verlustfreies Beheizen der Schmelze bis in den Anschnitt. Diesen Anspruch erfüllen die Hersteller von Heißkanalsystemen mit weiterentwickelten Werkstoffen und innovativen Lösungen. Beim Verarbeiten im Reinraum sind die Komponenten aus Edelstahl gefertigt. mehr...

12. März 2019 - Fachartikel

Ein für Kundenversuche verfügbares Familienwerkzeug zur Herstellung von drei sehr unterschiedlich großen Elementen eines Kfz-Türmoduls in einem Schuss. (Bildquelle: HRS Flow)

Flexflow

Neues Familienwerkzeug für Tür-Innenverkleidung demonstrierte die Leistungsfähigkeit der Heißkanaltechnologie

Auf der Fakuma 2018 stellte HRS Flow, San Polo di Piave, Italien ein neues Werkzeug vor, mit dem sich drei qualitativ hochwertige Sichtteile eines Türmoduls für den Kfz-Innenraum in nur einem Schuss fertigen lassen. Der Einsatz der Flex-Flow-Technologie sorgte für fehlerlose, fein genarbte Oberflächen ohne Drucklinien und Fließmarkierungen, obwohl sich die Teile hinsichtlich ihrer Abmessungen und Volumina extrem unterschieden.  mehr...

20. Dezember 2018 - Produktbericht

Reinigungskammer des thermischen Reinigungssystems (Bildquelle: Schwing)

Maxiclean

Schonende thermische Entfernung von glasfaserverstärktem Polyamid auch für große und stark überspritzte Bauteile

Für alle Heißkanäle ist glasfaserverstärktes Polyamid eine besondere Herausforderung: Verschmutzungen und Verstopfungen sind vorprogrammiert und Maschinenstillstände an der Tagesordnung. Schwing Technologies, Neukirchen-Vluyn, sorgt hier für eine schnelle, rückstandslose und zuverlässige Lösung - auch für größere Heißkanalwerkzeuge. mehr...

7. November 2018 - Produktbericht

Die kompakte Bauweise der Düse eignet sich für enge Nestabstände. (Bildquelle: Seiki)

SE-Serie

Fakuma 2018: Leistungsstarke außenbeheizte, offene Heißkanaldüse

Seiki, Nürnberg, bietet mit der SE-Serie eine vielseitige und leistungsstarke außenbeheizte, offene Düse an. Die Düse wurde in Deutschland speziell für den europäischen Markt entwickelt. Durch vier Ausführungen und eine aufeinander abgestimmte Auswahl an Düsenlängen und Spitzen deckt sie eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten ab. mehr...

18. Oktober 2018 - Produktbericht

Die verdrahteten Heißkanalsysteme stellen einen Kompromiss  zwischen montierten Systemen und Heißen Seiten dar. (Bildquelle: Hasco)

H4016/…

Fakuma 2018: Komplett verschraubte und verdrahtete Heißkanalsysteme

Die neuen komplett montierten und verdrahteten Heißkanalsysteme H4016/… von Hasco, Lüdenscheid, ergänzen das Programm an montierten Einbausystemen sowie Heißen Seiten um eine verschraubte Lösung. Die feste, formschlüssige Verbindung zwischen Heißkanalverteiler und eingeschraubter Düse garantiert Leckagefreiheit und vereinfacht die Montage sowie Demontage des gesamten Systems im Spritzgießwerkzeug signifikant. Weitere Vorteile sind die fachkundige Montage sowie die elektrische Verdrahtung des kompletten Heißkanalsystems. mehr...

26. September 2018 - Produktbericht

Vor- und Rücklauf können durch blau und rot eloxierte Verteilerblöcke eindeutig unterschieden werden. (Bildquelle: Hasco)

Z920/...

Fakuma 2018: Verteilerblöcke zur flexiblen Temperierkreislauf-Gestaltung

Mit den neuen Verteilerblöcken Z920/… von Hasco, Lüdenscheid, ist die Gestaltung flexibler Temperierkreisläufe einfach realisierbar. Im Vordergrund des Neuproduktes stehen klare Vorteile für den Anwender. Die zentrale Zu- und Abführung über den Verteilerblock ermöglicht, kürzere Schlauchleitungen zu nutzen. mehr...

21. September 2018 - Produktbericht

FDU-Heißkanalsystem

Fakuma 2018: Heißkanalsystem nach intensiven Praxistests serienreif

Das aus der Kombination von Elementen der Platten-Extrusionstechnik und der konventionellen Heißkanal-Düsentechnik entwickelte Breitschlitz-Düsensystem FDU von Haidlmair, Nußbach, Österreich, ist nach fünf Jahren Entwicklungszeit und ausgedehnten Praxistests nun serienreif. mehr...

21. September 2018 - Produktbericht

Der wartungsfreundliche, seitlich am Werkzeug montierte Betätigungszylinder eignet sich für den hydraulischen oder pneumatischen Antrieb. (Bildquelle: HRS Flow)

Betätigungszylinder

Seitlich montierter Betätigungszylinder für Heißkanal-Nadelverschlussdüsen erleichtert Wartung und Umrüstung

Mit dem seitlich montierten Zylinder hat HRS Flow San Polo di Piave, Italien, eine Lösung entwickelt, bei der der hydraulisch oder pneumatisch angetriebene Betätigungszylinder für die Nadelverschlussdüse außen am Werkzeug platziert ist. Diese Konfiguration ermöglicht Zeit- und Kostenvorteile bei Reparatur- und Wartungsarbeiten und den Verzicht auf die sonst erforderlichen Maßnahmen zur Kühlung.  mehr...

5. Juli 2018 - Produktbericht

Anspritzen von Lautsprechergittern für PKW-Türverkleidungen mit der schlanken Heißkanaldüse. (Bildquelle: Incoe)

DF 8-Düse

Heißkanaldüse mit platzsparender Heizung setzt optimale Anspritzpunkte auf engem Raum

Die reduzierten Außenabmessungen und vereinfachte Werkzeugfreimachung der schlanken DF 8-Düse von Incoe, Rödermark, beruhen auf der Entwicklung der platzsparenden Multipower-Heizung. Basierend auf einer Monoblock-Bauweise weist die Düse mit Heizung ein sehr gutes Temperaturprofil entlang des Fließweges auf und ermöglicht dem Spritzgießer mit nur zwei Heizzonen bis zu einer Länge von 420mm optimale Verarbeitungsbedingungen. mehr...

6. Juni 2018 - Produktbericht

Kortec Connect

Co-Injektionssystem für Verarbeiter mit vorhandenen Spritzgießmaschinen

Milacron, Cincinnati, USA, hat sein Co-Injektion-Produktportfolio mit dem System Kortec Connect erweitert. Diese Lösung richtet sich an Verarbeiter mit vorhandenen Spritzgießmaschinen und integriert diese unter Nutzung der Mold-Master-E-Multi-Zusatzspritzgießeinheit und einem Kortec-Co-Injektions-Heißkanalsystem. mehr...

6. Juni 2018 - Produktbericht

Zukunft im Blick: Die Ansprüche der Abnehmerbranchen an höhere Bauteilqualitäten und eine wirtschaftlichere Fertigung stellen die Werkzeugmacher vor neue Herausforderungen. (Bildquelle: Messe Stuttgart)

Trends im Werkzeug- und Formenbau

Wohl temperiert zu höherer Bauteilqualität

Hohe Produktqualität, Maßhaltigkeit auch bei komplexen Formteilen sowie sichere Prozesse bei möglichst kurzen Zykluszeiten: Der Schlüssel zum Erreichen dieser und weiterer Ziele liegt im Werkzeug. Dabei sind die Hersteller von Systemkomponenten wie etwa Heißkanälen ebenso gefordert wie die Formenbauer selbst. Die Forderung nach einer möglichst konturnahen Temperierung zum Beispiel bedingt ein Nachdenken über neue Methoden in der Werkzeugfertigung. In diesem Zusammenhang rücken Kombinationen von generativen und zerspanenden Verfahren zunehmend ins Blickfeld. Über solche Trends wurde in diesem Frühjahr auf mehreren einschlägigen Foren diskutiert. mehr...

28. Mai 2018 - Fachartikel

Servoelektrisch angetriebene Nadelverschlusslösung (Bildquelle: HRS Flow)

Flexflow

Servoelektrisch angetriebenes Nadelverschlusssystem für die präzise Steuerung von Nadelöffnungs- und Schließvorgängen

Der Heißkanalspezialist HRS Flow, San Polo di Piave, Italien, zeigt auf der NPE seine Flexflow-Technologie der servoelektrisch angetriebenen Nadelverschlusslösungen. Diese umfasst die servomotorischen Nadelverschluss-Systeme der Typen Flexflow und Flexflow One, wobei es sich bei letzterer um eine Standalone-Heißkanallösung handelt. mehr...

18. Mai 2018 - Produktbericht

Heißkanalsystem (Bildquelle: Hasco)

H4016/…

Heißkanalsysteme – komplett verschraubt und verdrahtet

Die neuen komplett montierten und verdrahteten Heißkanalsysteme H4016/… von Hasco, Lüdenscheid, ergänzen das Programm an montierten Einbausystemen sowie Heißen Seiten um eine interessante, marktgerechte, verschraubte Lösung. Die feste, formschlüssige Verbindung zwischen Heißkanalverteiler und eingeschraubter Düse garantiert Leckagefreiheit und vereinfacht die Montage sowie Demontage des gesamten Systems im Spritzgießwerkzeug signifikant. Weitere Vorteile sind die Montage sowie die elektrische Verdrahtung des kompletten Heißkanalsystems. mehr...

17. Mai 2018 - Produktbericht

App zur Fernbedienung über das Smartphone (Bildquelle: PSG)

Trendbericht Heißkanäle und Normalien

Heißkanalsysteme sind auf dem Weg zu Industrie 4.0

Das gezielte Beeinflussen von Bewegungsgeschwindigkeit und Position der Nadel von Heißkanal-Verschlussdüsen ermöglicht es, den Spritzgießprozess zu optimieren und so eine höhere Produktqualität zu erreichen. Das Spritzgießwerkzeug wird aktiver Teil der Industrie 4.0. mehr...

20. März 2018 - Fachartikel

Die vollelektrische Spritzgießmaschine Elektron Evo 110 stellte Milacron auf der Fakuma 2017 vor. (Bildquelle: Milacron)

Geschäftsjahr 2017 des Spritzgießmaschinen-Herstellers

Milacron übertrifft die Erwartungen für 2017

Milacron, Hersteller unter anderem von Spritzgießmaschinen und Heißkanälen, schließt das Jahr 2017 wesentlich besser ab als gedacht. Das schließt sogar die Korrektur nach dem bereits sehr guten 3. Quartal ein. So stiegen Umsatz und Gewinn (EBITDA) stark. Das gilt allerdings nicht für das Betriebsergebnis. mehr...

22. Februar 2018 - News

Seite 1 von 512345