Gummi

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Gummi".

Hochleistungs-3D-Filament (Bildquelle: Dupont/German Reprap)

Wachstum in Russland erwartet

Biesterfeld und DuPont: Strategische Partnerschaft in GUS-Staaten

Biesterfeld Plastic und DuPont bauen ihre strategische Zusammenarbeit weiter aus. Seit dem 1. Dezember 2019 übernimmt Biesterfeld Rus in Russland, Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Kasachstan und Usbekistan den Vertrieb für die thermoplastischen Kunststoffe Zytel, Minlon, Crastin, Rynite, Hytrel, Bexloy und Delrin. Biesterfeld erwartet in den kommenden Jahre in diesen Regionen starkes Wachstum. mehr...

22. Januar 2020 - News

Industriesektor wird neu ausgerichtet

Semperit startet mit neuem Technikvorstand ins Jahr 2020

Kristian Brok ist ab Januar 2020 neuer Technikvorstand bei Semperit, Wien, Österreich. Außerdem startet die strategische Neuausrichtung des Sektors Industrie. Die ersten Umsetzungsschritte der Industriegummi-Strategie zielen auf regionale und anwendungsbezogene Anwendernähe. Weiterhin werden das Industriesegment „Semperseal“ und die lokale Fertigung in Nordamerika neu geschaffen. mehr...

2. Januar 2020 - News

GR 250 UL, RSP55 SX, TGM

Bandgranulatoren für würfelförmiges Granulat

Sagitta, Vigevano, Italien, stellt seine Maschinen zur Gummi-Weiterbearbeitung vor. Die Bandgranulatoren GR 250 UL sind Maschinen zur Herstellung von gleichmäßig würfelförmigem Granulat. mehr...

11. Oktober 2019 - Produktbericht

Faltenbälge, wie sie typischerweise in der Autotür zum Schutz der Verkabelung zu finden sind. (Bildquelle: 1zu1)

Einsatz von 3D-gedruckten Werkzeugen

Im Expresstempo zu Gummi- und Silkonteilen

Es gibt viele gute Gründe, warum elastische Materialien bei der Fahrzeugentwicklung zum Einsatz kommen: Eine bestimmte Funktion, eine besondere Haptik oder außergewöhnliche Optik sind einige davon. Ein Fertigunsspezialist produziert mit 3D-gedruckten Werkzeugen schnell und präzise Elastomerbauteile aus Gummi und Silikon. mehr...

23. April 2019 - Fachartikel

Gummi-Metall-Verbindung. (Bildquelle: Hübner)

Ausweitung auf dem amerikanischen Markt

Hübner errichtet Elastomerproduktion in Tennessee

Die Hübner Unternehmensgruppe mit Sitz in Kassel wird für die Herstellung von Elastomer-Produkten im Südosten der USA, in Dunlap, Tennesee, ein Werk errichten. Das Werk soll im ersten Quartal 2020 die Produktion aufnehmen. mehr...

7. März 2019 - News

PET-Flaschen-Kennzeichnung mit CO2-Laser mit unterschiedlichen Wellenlängen (Bildquelle: Rea Jet)

Rea Verifier

Laserkennzeichnung unter die Lupe genommen

Rea Jet, Mühltal, investiert nicht nur in die Weiter- und Neuentwicklung der Kennzeichnungssysteme, sondern auch in Analysetechnologien zur Inspektion und Bewertung der erfolgten Kennzeichnung. mehr...

28. Februar 2019 - Produktbericht

NEU: Marktübersicht Rohstoff-Distributoren

Trendbericht zur Marktübersicht Rohstoff-Distributoren

Angepasste Werkstoffe für neue Verarbeitungsarten

Der zunehmende Einsatz additiver Fertigungsverfahren erfordert eine Anpassung der Werkstoffe an diese Verfahren mit dem Ziel, Produkteigenschaften zu erreichen, die denen von Produkten aus herkömmlicher Fertigung entsprechen. Hier sehen sich die Kunststoff-Hersteller auf einem guten Weg, wie unsere Umfrage zur Aktualisisierung der digitalen Marktübersicht „Rohstoff-Distributoren“ ergab. Weitere Trends sind unter anderem angepasste Verpackungen und ein Image-Wandel bei Recycling-Materialien. mehr...

12. Februar 2019 - Fachartikel

Rollwiderstände (Bildquelle: wdk)

Reifen

wdk veröffentlicht Reifen-Wiki

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) hat für alle Interessierten ein kostenfreies Reifen-Nachschlagewerk ins Netz gestellt. Denn jeder Autofahrer benötigt und benutzt Reifen, doch nicht alle besitzen ein fundiertes Wissen über die wichtigen Fahrzeugteile. mehr...

7. September 2018 - News

Cabot erweitert Zusammenarbeit mit Biesterfeld

Kunststoffrohstoffe

Evonik übernimmt Silica-Geschäft von J.M. Huber

Evonik übernimmt das Silica-Geschäft des US-Unternehmens J.M. Huber für 630 Mio. US-Dollar. Das Unternehmen ergänzt sein Portfolio damit um Anwendungen in der Konsumgüterindustrie. mehr...

12. Dezember 2016 - News

Wie altern Elastomere?

Prüfverfahren

Wie altern Elastomere?

Für das Entwickeln von Produkten aus Elastomeren und bei deren Lebensdauervorhersage ist es nützlich, die zugrundeliegenden Alterungs- und Versagensmechanismen besser zu verstehen. Einen großen Schritt in diese Richtung hat das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF mit einem Forschungsprojekt gemacht, das Prüfprozeduren für die gezielte Alterung von Elastomeren entwickelt. mehr...

10. März 2016 - News

Trelleborg baut Stuttgarter Standort aus

Werkserweiterung

Trelleborg baut Stuttgarter Standort aus

Trelleborg Sealing Solutions erweitert seinen Standort in Stuttgart mit einem Neubau. Dieser beherbergt die weltweite Konzernzentrale des Geschäftsbereichs Dichtungen, den Deutschlandsitz und diverse globale Support-Abteilungen sowie einen Forschungs- und Entwicklungsbereich. mehr...

15. Februar 2016 - News

Lanxess: Führungswechsel bei Advanced Industrial Intermediates

Personalien

Lanxess: Führungswechsel bei Advanced Industrial Intermediates

Dirk Van Meirvenne übernimmt zum 1. Mai 2016 die Leitung des Geschäftsbereichs Advanced Industrial Intermediates bei Lanxess, Köln. mehr...

25. Januar 2016 - News

Schwarz aus der Altreifenpyrolyse

Ruß

Schwarz aus der Altreifenpyrolyse

Eine neue Reihe schwarzer Masterbatches, die Ruß aus der Altreifenpyrolyse enthalten, soll die Basis für eine neue Palette mit einem geringerem CO2-Fußabruck werden. Zunächst stehen die Masterbatches für Spritzguss und Blasformung-Verarbeitung zur Verfügung, ohne Lebensmittelkontakt. mehr...

7. Oktober 2015 - Fachartikel

Entex

Kontinuierliches Devulkanisieren im Planetwalzen-Extruder

Energieeffizientes Altgummi-Recycling ohne Chemikalieneinsatz

Werkstoffliches Recycling: Den Vernetzungsgrad von gummielastischen Altstoffen zu senken, ist die Voraussetzung, um ein hochwertiges Rezyklat zu erhalten. Damit neue Reifen herzustellen, war das Ziel eines Forschungsteams. So wollte es aus dem Kautschuk in Altreifen den Rohstoff für neue Pneus gewinnen. Dazu verwendete es Reifenlaufflächen aus schwefelvernetztem Material, um ein kontinuierliches Recycling-Verfahren zu entwickeln, das innerhalb einer engen Temperaturtoleranz und ohne Chemikalien funktioniert. Das Eigenschaftsprofil des Rezyklats übertrifft das von durch Hochtemperaturpyrolyse oder unter Zusatz von Devulkanisierungs-Hilfsstoffen gewonnenen Materials. Inzwischen ist das Verfahren im industriellen Einsatz. mehr...

6. Oktober 2015 - Fachartikel

Roh- und Zusatzstoffe

The Tire Cologne ab 2018 in Köln

Vier Jahre, bevor vom 29. Mai bis 1. Juni 2018 auf der Messe „The Tire Cologne“ die Reifenbranche erstmals ihre Leitveranstaltung in Köln durchführt, haben Industrie und Handel die zu Jahresbeginn getroffene Entscheidung für einen Standortwechsel noch einmal mit Nachdruck bekräftigt. Anlässlich der 28. ordentlichen Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) erhielt der BRV-Vorstand einstimmige Zustimmung der 250 Versammlungsteilnehmer für seinen Beschluss, ab 2018 die ideelle und fachliche Trägerschaft der internationalen Reifenmesse zu übernehmen. mehr...

25. August 2014 - News