gravimetrische Dosiersysteme

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "gravimetrische Dosiersysteme".

Die gravimetrische Dosierung arbeitet nahtlos mit vielen Komponenten des  volumetrischen Dosiersystems zusammen. (Bildquelle: Motan)

Spectroflex

Fakuma 2018: Volumetrische und gravimetrische Dosierung auf einer Geräte-Plattform

Mit der Spectroflex V hat Motan-Colortronic, Friedrichsdorf, ein modular aufgebautes, hochflexibles volumetrisches Dosiersystem für Pulver, Granulate, Pellets, Mahlgut, Flakes und Fasern im Markt. Mit wenigen Handgriffen lässt sich das Dosiergerät schnell und einfach verschiedenen Materialeigenschaften anpassen.  mehr...

8. Oktober 2018 - Produktbericht

Kontinuierliches, gravimetrisches Dosieren von pulverförmigen Produkten

Dosierer

Kontinuierliches, gravimetrisches Dosieren von pulverförmigen Produkten

Das Dosiergerät Azodos Typ P… DV von Azo, Osterburken, dient zum volumetrischen Dosieren von pulver­förmigen Produkten in Wiege- und Verarbeitungsprozessen. Das Gerät kann in der Nahrungsmittelindustrie, Pharmazie, Chemie- und Kunststoffindustrie eingesetzt werden, um Produktionsprozesse mit einem gleichmäßigen Massenstrom im Grob-/Feinstrom zu beschicken. mehr...

24. November 2016 - Produktbericht

Update der Marktübersicht zu Mischern und Dosierern

Digitale Marktübersichten

Update der Marktübersicht zu Mischern und Dosierern

Dem Trend zu häufigeren und schnellen Material- und Farbwechseln begegnen die Hersteller von Förder-, Dosier- und Mischsystemen beispielsweise, indem sie den Einsatz von Holcobatches durch Kühltechnik im Zuflusskanal ermöglichen. Für die Industrie 4.0 machen die Unternehmen ihre Geräte mit Steuerungen und Software fit, die detaillierte Prozessauswertungen und -optimierungen ermöglichen. Ebenfalls eine wachsende Rolle spielt die Dokumentation der verarbeiteten Materialien. mehr...

26. August 2016 - Fachartikel

Elektronische Druckkompensation für Differenzialdosierer spart Kosten

Verarbeitungsverfahren

Elektronische Druckkompensation für Differenzialdosierer spart Kosten

Die elektronische Druckkompensation für Differentialdosierer (Electronic Pressure Compensation, EPC) von Coperion K-Tron, Niederlenz, Schweiz, ist ein effizientes und einfaches Verfahren für die kontinuierliche Druckkompensation im Dosiertrichter, auch in Systemen mit ausgeprägten Druckschwankungen. mehr...

25. August 2016 - Produktbericht

K 2016: Drastisch kürzer als Standard-Systeme

Abscheider

K 2016: Drastisch kürzer als Standard-Systeme

Ein neues Vakuumfördersystem von Maguire, Aston, USA, das Granulat und Regenerat vom Materiallager zu gravimetrischen Dosiergeräten befördert, ist leichter zu bedienen als Standardsysteme mehr...

24. August 2016 - Produktbericht

K 2016: Zentrale Dosiersteuerung vereinfacht Kommunikation

Qualitätssicherung

K 2016: Zentrale Dosiersteuerung vereinfacht Kommunikation

Mit der zentralen Steuerung für gravimetrische Dosiergeräte Maguire 4088 von Maguire Products, Aston, USA, lassen sich Informationen über die Zusammensetzung und den Verbrauch der Rohmaterialien mit jedem Standard-Kommunikationsprotokoll an Geräte anderer Hersteller weitergeben und verbessert so die Kommunikation in einer Industrie 4.0 Umgebung. mehr...

18. August 2016 - Produktbericht

Dosierung für die Extrusion von vernetzten und geschäumten Produkten

Dosiergeräte

Dosierung für die Extrusion von vernetzten und geschäumten Produkten

Zur Lösung komplexer Dosieraufgaben stehen, je nach Notwendigkeit, unterschiedliche Systeme zur Verfügung. Die Auswahl des Dosiersystems ist im Einzelfall zu prüfen, um für die spezifische Aufgabenstellung eine bedarfsgerechte und damit prozess- und kostenoptimierte Lösung zu verwirklichen. mehr...

26. Mai 2016 - Produktbericht

Gravimetrisches Dosiersystem

Dosiertechnikserie erweitert

Gravimetrisches Dosiersystem

Rezeptgenaues und jederzeit reproduzierbares Dosieren ist maßgeblich für die Qualität eines verfahrenstechnisch hergestellten Produktes. Die exakte Zuteilung von Haupt- und Hilfskomponenten entscheidet über die charakteristischen Merkmale sensibler Endprodukte, womit präzises und zuverlässiges Dosieren unerlässlich wird. Das Unternehmen Werner Koch Maschinentechnik, Ispringen, hat die beiden neuen gravimetrischen Dosiersysteme GK 65 und GK 200 der Reihe Graviko im Programm. mehr...

11. Januar 2013 - Produktbericht