GFK

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "GFK".

JEC World in Paris: zwei Hallen voller Leichtbau

Faserverbund-Werkstoff

Composites Germany: Vorstandsvorsitzender bestätigt

Dr. Michael Effing, AVK-Vorsitzender und Geschäftsführer von Amac, wurde bei der letzten Vorstandssitzung der Wirtschaftsvereinigung Composites Germany am 9. Dezember 2016 als Vorstandsvorsitzender von Composites Germany bestätigt. mehr...

16. Dezember 2016 - News

Composites Europe künftig jedes Jahr in Stuttgart

Fachmesse für Verbundkunststoffe und Leichtbau

Composites Europe künftig jedes Jahr in Stuttgart

Die Composites Europe findet ab sofort jedes Jahr in Stuttgart statt. Dennoch war die diesjährige Messe in Düsseldorf durchaus ein Erfolg. mehr...

5. Dezember 2016 - News

Berührungsloses und koppelmittelfreies Prüfen von CFK und GFK

Qualitätssicherung

Berührungsloses und koppelmittelfreies Prüfen von CFK und GFK

Die modulare Prüfanlage Sonoair von Sonotec, Halle (Saale), eignet sich für berührungsloses und koppelmittelfreies Testen von kohlenstoff- beziehungsweise glasfaserverstärkten Kunststoffen (CFK, GFK) sowie Stahl und Aluminium im Labor mittels Ultraschall. mehr...

23. August 2016 - Produktbericht

Composites Europe veranstaltet zusätzliches Leichtbau-Forum

Fachmesse für Verbundkunststoffe

Composites Europe veranstaltet zusätzliches Leichtbau-Forum

Die parallel staffindenden Messen Composites Europe und Alumunium ergänzen ihr Programm mit dem Lightweight Technologies Forum, das eine Ausstellung sowie Vorträge zur materialübergreifenden Schnittstelle von Metall- und Faserverbund-Technologien in Strukturbauteilen enthält. mehr...

21. Juli 2016 - News

Faserverstärkte Kunststoffe für mobile Leichtbauanwendungen

Hybrider Leichtbau

Faserverstärkte Kunststoffe für mobile Leichtbauanwendungen

Für die Automobilindustrie entwickelt das Fraunhofer PAZ, Schkopau, besonders leichte und robuste Kunststoffteile: UD-Tapes, also faserverstärkte Hybridstoffe aus zwei oder mehreren Materialien. Ziel ist es, schwere und energieintensive Metallkonstruktionen zu ersetzen. mehr...

5. April 2016 - Produktbericht

Leichtbauteile am Bike

Erfahrung macht den Unterschied

Leichtbauteile am Bike

Eine eigene Materialentwicklung – ein spezielles Polyamid mit 30 Prozent Carbonfaser – brachte den Durchbruch für spritzgegossene Bauteile aus FVK. Dieses Material ist sehr leicht, verfügt über gute Verarbeitungseigenschaften sowie eine hohe mechanische Festigkeit. All das sind Grundvoraussetzungen für die sicherheitsrelevanten Bauteile an Motorrädern und Mountainbikes. Glatte Oberflächen und komplexe Geometrien sind so darstellbar. Bremshebel und Hydraulikbauteile, die bisher aus Aludruckguss aufwendig gefertigt wurden, können nun wesentlich schneller aus Composite-Material hergestellt werden. mehr...

3. März 2016 - Fachartikel

Erster thermoplastischer Öltank für Trockensumpfmotoren weltweit

Polyamid 66

Erster thermoplastischer Öltank für Trockensumpfmotoren weltweit

Den weltweit ersten thermoplastischen Öltank für Trockensumpfmotoren hat jetzt Hummel-Formen, Lenningen, entwickelt. Der rund 2,6 kg wiegende Behälter besteht aus Ultramid A3WG7, einem öl- und wärmealterungsbeständigen Polyamid 66 mit 35 Prozent Glasfaserverstärkung von BASF, Ludwigshafen. Er ist deshalb um 59 Prozent leichter als bisherige Stahl- oder Aluminium-Schweißkonstruktionen und verfügt über eine verbesserte, multifunktionale Ölabscheidung, die im Tank integriert ist. mehr...

26. Februar 2016 - Produktbericht

Service und Mehr für neue Leichtbau-Lösungen

Mehr-Wert und -Service

Service und Mehr für neue Leichtbau-Lösungen

Leichtbau und Biokunststoffe standen im Mittelpunkt des Fakuma-Auftritts der Feddersen-Gruppe. Mit dem Anspruch Mehr-wert und Service für den Anwender konzentrierten sich die Akro-Plastic ebenso wie der Distributeur K.D. Feddersen auf das Thema Leichtbau. Die Unternehmen präsentierten viele Rohstoff- und Verarbeitungslösungen auf der Messe. mehr...

23. November 2015 - Fachartikel

GFK-Produkte bieten deutlichen Mehrwert

Langlebig, leicht, ressourcen- und umweltschonend

GFK-Produkte bieten deutlichen Mehrwert

Nachhaltige Produktion schont die Umwelt und eine lange Lebensdauer der Erzeugnisse vermeidet gleichermaßen Müll und teuren Ersatz. Aus diesem Grund setzt ein Behälterhersteller bei seinen Produkten auf ein bewährtes Prinzip: den Verbundwerkstoff. Glasfaserkunststoff (GFK) bietet durch den hohen Glasanteil mehrere Vorteile. So wird die Hauptkomponente Glas aus Sand hergestellt und steht so praktisch unbegrenzt zur Verfügung; das Bindemittel Harz lässt sich einsatzgerecht auswählen. So kann man bei GFK für die Form- und Korrosionsbeständigkeit ohne weitere Schutzmaßnahmen von einigen Jahrzehnten ausgehen, eine deutlich höhere Beständigkeit als bei PE- oder Stahlprodukten . Ob Auffangwanne, (Heizöl-)Tank oder Behälter und Tanks für Wasser oder Spritzmittel, immer steht die Dauerhaltbarkeit und Praxistauglichkeit im Vordergrund. mehr...

2. Oktober 2015 - Fachartikel

Fakuma 2015: High-End-Kunststoffe für komplexe Bauteile

Hochleistungskunststoffe im Automobil

Fakuma 2015: High-End-Kunststoffe für komplexe Bauteile

Auf der Fakuma zeigt Weiss, Illtertissen, unter anderem. ein Sensorgehäuse für Reifedruckkontrollsysteme von Lkw, das es in hohen Stückzahlen im 2K-Spritzguss mit angespritzter TPE-Dichtung fertigt, sowie Automobilkomponenten, wie Bremskraftverstärker-Gehäuse aus glasfaserverstärktem Polyamid, das als hochzäher Werkstoff hohe Anforderungen an die Verarbeitung stellt. mehr...

7. September 2015 - Produktbericht

Deutlich erhöhte Hydrolysebeständigkeit

GFK

Deutlich erhöhte Hydrolysebeständigkeit

Die neuen HT Produkte von EMS-Grivory, Domat/Ems, Schweiz, sind eine Weiterentwicklung der Grivory HT1V FWA und HTV-HY-Typen und ermöglichen die Realisierung von Anwendungen in Heißwasser oder Dampf sowie Wasser-Glykolgemisch mit höheren Betriebstemperaturen und längeren Lebensstandzeiten. mehr...

21. April 2015 - Produktbericht

Beachtliche Potenziale bei Inspektion von Kunststoffen

Terahertz-Technologie

Beachtliche Potenziale bei Inspektion von Kunststoffen

In einem Forschungsvorhaben konnte das SKZ, Würzburg, einen Terahertz-Prüfstand für Kunststoffbauteile realisieren. Eine umfangreiche Analyse der Potenziale der zeitaufgelösten Terahertz-Spektroskopie zur ZfP von Kunststoffbauteilen wurde damit durchgeführt. mehr...

25. März 2015 - Produktbericht

FVK: Aktuelles Geschäftsklima rückläufig, aber positiv

Composites Markterhebung

FVK: Aktuelles Geschäftsklima rückläufig, aber positiv

Die aktuellen Ergebnisse der vierten Befragung zur momentanen und zukünftigen Markt-Entwicklung im Bereich Composites liegen jetzt vor. Die Geschäftslage wird dabei aktuell positiv beurteilt, das Investitionsklima gilt als freundlich. Wachstumstreiber sind nach wie vor die Automobilindustrie und die Einsatzmöglichkeiten von CFK. Die Zukunftserwartungen der beteiligten Unternehmen haben sich leicht eingetrübt. Die nächste Ausgabe der Composites-Markt-Erhebung erscheint im Juli 2015. mehr...

13. Januar 2015 - News

Audi federt serienmäßig mit GFK statt Stahl

Fügeverfahren

Audi federt serienmäßig mit GFK statt Stahl

Der Automobilhersteller Audi hat mit einem italienischen Zulieferer Fahrwerks-Federn aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) entwickelt und setzt sie ab Herbst in Serie ein. Das erste Modell mit den neuen Dämpfern ist der A6. mehr...

7. Juli 2014 - News

Roh- und Zusatzstoffe

Verbundwerkstoff-Symposium erfolgreich zu Ende gegangen

Über Entwicklungen entlang der gesamten Prozesskette von Faserverbundwerkstoffen tauschten sich über 200 Experten aus Industrie und Wirtschaft beim 20. „Nationalen Society for the Advancement of Material and Process Engineering-Symposium (Sampe) am 19. und 20. Februar aus. mehr...

20. März 2014 - News