Folienschweißen

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Folienschweißen".

Die Produktionsstraße für Schutzkittel entstand innerhalb von zehn Tagen. (Bildquelle: Joke)

Vom Anlagenbauer zum Produktionsbetrieb

Joke betreibt erste deutsche Produktionsstraße für Schutzkittel

Vom Anlagenbauer zum Produktionsbetrieb in zehnTagen – das schaffte Joke Folienschweißtechnik. Normalerweise verlassen Anlagen und Geräte zum Folienschweißen die Fabrikhallen in Bergisch Gladbach. Initiiert durch einen Aufruf der regionalen Wirtschaftsförderung, zeigte das Team ein hohes Maß an Kreativität und Engagement. Das Ergebnis: Jetzt können jeden Tag 60.000 Einweg-Schutzkittel, 7 Tage die Woche, produziert werden. mehr...

28. April 2020 - News

Weniger als zwei Grad thermische Differenz

Heizelemente

Weniger als zwei Grad thermische Differenz

In vielen Prozessen der Folienbearbeitung ist eine Flächenbeheizung mit homogener Temperaturführung ein entscheidender Verfahrensschritt. Abgestimmt auf die in diesen Anwendungsbereichen erforderliche hohe thermische Homogenität in der Fläche, entwickelt Hotset, Lüdenscheid, spezifisch ausgelegte Heizplatten. mehr...

14. August 2015 - Produktbericht

Werkzeug & Formen

Joke feiert 75. Geburtstag

Der Bergisch Gladbacher Experte für Oberflächenbearbeitung und Folienschweißtechnik begeht seinen 75. Firmengeburtstag. Gestartet 1940 als Reparaturbetrieb Joisten & Kettenbaum besteht joke heute aus zwei unabhängigen Unternehmen für die Bereiche Oberflächenbearbeitung und Folienschweißtechnik. mehr...

21. April 2015 - News

Schonendes und mobiles  Folienschweißen

Heften von ETFE-Folien mit temperierten Sonotroden

Schonendes und mobiles Folienschweißen

Für das Heften von ETFE-Folien wurde auf Basis des Ultraschallschweißens mit temperierten Sonotroden eine neue Verbindungstechnologie entwickelt. Durch den Einsatz des Ultraschallschweißverfahrens mit temperierten Sono-troden zur Wärmeerzeugung kann der Vorgang des Heftens deutlich effektiver und schonender für das zu heftende Material gestaltet werden, als es mit herkömmlichen Verfahren möglich ist. Der Einsatz einer temperierten Sonotrode ermöglicht qualitativ hochwertige Verschweißungen von ETFE-Folien mit unterschiedlichen Dicken. Zersetzungserscheinungen des ETFE können wirksam vermieden werden. mehr...

2. Oktober 2014 - Fachartikel

Juli 2013

Schweißbarkeit von recyceltem PVC

Schweißnähte wie bei Neuware

Recycling von Kunststoffen gewinnt zunehmend an Bedeutung, da aus Kostengründen und Gründen der Nachhaltigkeit immer mehr Recyclingware eingesetzt wird. Neben den Festigkeitskennwerten der Recyclingwerkstoffe interessiert auch deren Verarbeitbarkeit. Die Schweißbarkeit für Recycling-PVC vom Typ Vinyloop wurde mit Heißluft- und Heizkeilschweißen getestet. Die Ergebnisse zeigen sich durchweg positiv und erzielen im Zug- und Schälversuch Werte, die mit denen von Neuware vergleichbar sind. Auch die für das Schweißen so wichtige Homogenität des Materials überzeugt. mehr...

30. Juni 2013 - Fachartikel