Folien

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Folien".

Die beiden Unternehmen Siegwerk und APK haben Versuche zum Entfärben von doppelt bedruckter LDPE-Folien erfolgreich abgeschlossen. (Bildquelle: APK)

Recycling

Siegwerk und APK entfernen Druckfarben von Kunststofffolien

Die beiden Unternehmen Siegwerk, Siegburg, und APK, Merseburg, haben gemeinsame Versuche zum Entfärben von doppelt bedruckter LDPE-Folien erfolgreich abgeschlossen. Die im Oktober 2019 ins Leben gerufene strategische Partnerschaft des Druckfarbenherstellers und des Recyclingunternehmens kann damit erste Erkenntnisse zu einer besseren Recyclingfähigkeit von bedruckten, flexiblen Verpackungsanwendungen beitragen. mehr...

14. Mai 2020 - News

Horn & Bauer arbeitet gemeinsam mit Suez Deutschland am Recycling von Lackierfolien. (Bildquelle: Horn & Bauer)

Kreislaufwirtschaft

Horn & Bauer startet Recyclingprojekt mit Suez.rechain

Horn & Bauer arbeitet mit dem Umweltdienstleister Suez Deutschland gemeinsam daran, das Recycling für seine Lackierfolien global voranzutreiben. Ziel ist es, Folien vollständig in die Kreislaufwirtschaft einzubinden. Und das, obwohl diesen oft nicht recyclingfähige Lacke anhaften. mehr...

23. April 2020 - News

Fertigungslinie für die Produktion von Schutzfolien für medizinische Bereiche. (Bildquelle: Collin)

Versorgung medizinischer Bereiche

Collin produziert Schutzfolien

Collin Lab & Pilot Solutions, Maitenbeth, hat seine Technikumsanlage zu einer Produktionsanlage von Schutzfolien umfunktioniert. Hergestellt werden die PET-Folien zum Schutz des Personals in medizinischen Bereichen. mehr...

6. April 2020 - News

Image_W.MUELLER_2020-028_Johannes_Schwarz

Personalie

Johannes Schwarz neuer Verkaufsleiter bei W. Müller

Johannes Schwarz leitet seit dem 1. Februar 2020 den Verkauf von W. Müller, Troisdorf. Schwarz verfügt über 20-jährige Erfahrung, unter anderem als Geschäftsführer, Produktions- und Vertriebsleiter großer europäischer Blasform-Unternehmen. mehr...

20. März 2020 - News

Bisher werden die wasserlöslichen Verpackungsfolien hauptsächlich in den USA hergestellt. Nun baut Kuraray ein neues Monosol-Werk in Polen. Die PVOH-Folien von Monosol kommen etwa als Waschmittelpods sowie als Verpackung von Seifen und Pflegeprodukten zum Einsatz. (Bildquelle: Kuraray)

Produktionsanlage für wasserlösliche Folien

Kuraray baut Monosol-Werk in Polen

Kuraray investiert 42 Mio. EUR in das erste Monosol-Werk in Europa. Am Standort in Polen wird das Tochterunternehmen Monosol wasserlösliche PVOH-Folien produzieren. Die Folien sind wasserlöslich und biologisch abbaaubar und eignen sich dafür, konvetiobnelle Kunststoff-Verpackungsmaterialien zum Beispiel für kosmetische Produkte zu ersetzen. mehr...

19. Februar 2020 - News

Individuelle Laserbeschriftung der gelben Weichkomponente. (Bildquelle: Simone Fischer/Redaktion Plastverarbeiter)

Dekorieren von Oberflächen

Alles außer oberflächlich

Das Dekorieren von Kunststoffoberflächen erzeugt Wertigkeit und kann auf viele Arten erfolgen. Auf der K 2019 waren hierzu Neuentwicklungen zu sehen, die nicht nur auf deren Herstellung, sondern auch auf deren Kreislauffähigkeit und Wirtschaftlichkeit eingingen. mehr...

21. Januar 2020 - Fachartikel

Neues Regelgeräte mit erweitertem Funktionsumfang (Bildquelle: BST)

Ekr Con 600

Feldbusfähiges Regelgerät

Auf der K 2019 stellte BST Eltromat, Bielefeld, die neuen Regelgeräte für Bahnlaufregelungen vor. Mit dem Ekr Con 600 und dem Ekr Con 600 Net besteht die neue Familie aus zwei Regelgeräten mit erweitertem Funktionsumfang. Letzteres ist zusätzlich mit einem Feldbus ausgestattet. mehr...

10. Dezember 2019 - Produktbericht

Hier lässt sich die Inline- Spektralfarbmessung noch einfacher einrichten und Daten werden bereits in Druckvorstufe, Produktionsplanung oder Qualitätsmanagement aufbereitet. (Bildquelle: BST)

IPQ-Center

Richtet Inline-Spektralfarbmessung automatisch ein

Im Bereich Qualitätssicherung richtete BST Eltromat, Bielefeld, auf der K 2019 mit dem IPQ-Center einen Fokus auf vereinfachte Rüstprozesse. Unter anderem zeigte das Unternehmen hier mit Color Data Preparation und Smart Data Preparation zwei Optionen, mit denen die Inline-Spektralfarbmessung IPQ-Spectral unter anderem für Anwendungen im Druck flexibler Verpackungen automatisch eingerichtet werden kann. mehr...

9. Dezember 2019 - Produktbericht

Bilcare Research fertigt Folien und Verpackungen unter anderem für die Pharmaindustrie.(Bildquelle: www.bilcaresolutions.com)

Verpackungshersteller

Lindsay Goldberg akquiriert Bilcare Research Group

Die Investmentgesellschaft Lindsay Goldberg, New York, in Zentraleuropa repräsentiert durch Lindsay Goldberg Vogel, hat die Bilcare Research Gruppe (Bilcare Research), Basel, Schweiz, übernommen. Bilcare Research ist ein international tätiger Anbieter von Verpackungen für die Pharmaindustrie, von speziellen Etiketten für die Konsumgüterindustrie sowie von Spezialfolien für Kreditkarten. mehr...

11. November 2019 - News

Einwellen-Zerkleinerer mit wartungsfreundlicher Inspektionsklappe und Schwingenschieber. (Bildquelle: Weima)

WKS 1800, WLK 1500

Schredder mit robuster Technik und neuen Safety Features für den universellen Einsatz

Gleich mit zwei großen Einwellen-Zerkleinerern präsentiert sich der Recyclingspezialist Weima, Ilsfeld, in diesem Jahr auf dem Messegelände der K. Beide Maschinen sind als Stand-alone-Lösung oder als Teil einer Produktionslinie nutzbar. Um auch bei vollgefülltem Trichter mit herausforderndem Material genügend Kraftreserven zu haben, ist der Einwellen-Zerkleinerer WKS 1800 mit einem robusten Hydraulikantrieb ausgestattet. mehr...

23. September 2019 - Produktbericht

Nur 15 Minuten für einen Formwechsel mit dem neuen, magnetische Form-Schnellwechselsystem (Bildquelle: Bekum)

Concept 808

Neu designte Blasformmaschine mit vielen besonderen Funktionalität

Zu den praktischen Extras der neu designten Blasformmaschine Concept 808 für Verpackungen von Bekum, Berlin, zählen die großzügig dimensionierten Schutztüren und integrierte farbvariable LED-Signalleuchten, die den Betriebszustand anzeigen und Wartungsarbeiten vereinfachen. Ein herausragendes Merkmal ist zudem das optionale magnetische Form-Schnellwechselsystem. Damit ist der Formwechsel in 15 Minuten pro Schließeinheit erledigt, ohne Werkzeug und ohne speziellen Formenwagen. mehr...

16. September 2019 - Produktbericht

Die neuen Module für den Betrieb einer Folienreckanlage verfügen über eine hohe Datentransparenz und -sicherheit. (Bildquelle: Brückner)

Brückner One

Digitale Services für die Folienproduktion

Brückner Servtec, Siegsdorf, stellt die neuen digitalen Lösungen Brückner One für die Folienproduktion vor. Die Komplettlösung umfasst eine digitale Service-Plattform, die alle Bereiche rund um den Betrieb einer Folienreckanlage unterstützt. Die Serviceprodukte ermöglichen beispielsweise die gesicherte Fernwartung von Anlagen, kombiniert mit hoher Datensicherheit. Auf der K 2019 präsentiert das Unternehmen digitale Servicelösungen mit Modulen für Service, Ersatzteilwirtschaft, Kommunikation und Dokumentation. mehr...

13. September 2019 - Produktbericht

Streckfolienanlage (Bildquelle: Brückner)

Anlagen für Monomaterial- und Spezialfolien

Neue Anlagenkonzepte für sortenreine Verpackungslösungen und Spezialfolien

Brückner, Siegsdorf, arbeitet daran, dass auf Streckanlagen Folien mit der höchstmöglichen Recyclingfähigkeit hergestellt werden können. Der Fokus liegt dabei auf Monomaterialfolien mit sehr guten mechanischen und optischen Eigenschaften, die bisherige Mehrlagenfolien aus verschiedenen Materialien ersetzen können. Sie sind ideal für den Einsatz in neuen, möglichst sortenreinen Verpackungen und garantieren gute Sortierbarkeit in der Mülltrennung und beste Rezyklierbarkeit.  mehr...

10. September 2019 - Produktbericht

Elastollan

TPU-Materialien für textile Anwendungen

Der Spezialkunststoff Elastollan von BASF, Ludwigshafen, überzeugt bei technischen Textilien nicht nur im Bereich atmungsaktiver und wasserdampfdurchlässiger Membranen, sondern auch bei besonders reißfesten Geweben, wie sie in der Bauindustrie benötigt werden. So zeigen aus diesem Werkstoff gefertigte Dachunterspannbahnen – neben einer langen Lebensdauer – eine besonders hohe Weiterreißfestigkeit. mehr...

18. Juni 2019 - Produktbericht

Spatenstich zum neuen Senoplast Standort in Suzhou, China. (Bildquelle: Senoplast)

Investitionen von rund 21 Mio. EUR

Senoplast erweitert Standort in Mexiko und errichtet neues Werk in China

Senoplast, Piesendorf, Österreich, errichtet in Suzhou, China, ein neues Produktionswerk. In diesem sollen ab 2020 Kunststoffplatten für Thermoformanwendungen gefertigt werden. Gleichzeitig wird der Standort in Mexiko um eine weitere Produktionslinie erweitert. Die Investitionen haben ein Volumen von rund 21 Mio. EUR. mehr...

18. Juni 2019 - News