Folie

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Folie".

Der transparente Kunststoff wird bereits in Handys eingesetzt (Bildquelle: Sharp)

Ultradünne Folie für Mikrolautsprecher

Damit es mehr als gut klingt

Eine Folie für kleine Lautsprecher, wie sie in Mobilgeräten eingesetzt werden, muss enge Dickentoleranzen einhalten, um gestiegenen Anforderungen bei Herstellung und Konstruktion gerecht zu werden. Die Foliendicke beeinflusst Qualität und akustische Leistung von Mikrolautsprechern und ist deshalb ein wesentlicher Parameter. mehr...

23. März 2020 - Fachartikel

Die besondere Kombination von Eigenschaften der Folie reduziert Übertragungsverluste bei hohen Frequenzen und hilft, Hochgeschwindigkeitskommunikation auch bei schwankenden Temperatur- und Feuchtigkeitsverhältnissen zu stabilisieren. (Bildquelle: Toray)

PPS-Folie

Neuartige Folie für den 5G-Markt

Herausragende Geschwindigkeit, Multi-Konnektivität und geringe Latenzen – all das soll die 5G-Technologie in Zukunft bringen. Voraussetzung dafür sind folienartige, flexible Leiterplatten, die ein isolierendes Trägermaterial mit einer dünnen Kupferfolie oder einem anderen leitfähigen Material verbinden. Üblicherweise kommen flüssigkristalline Polymere als Trägermaterial zum Einsatz. Hohe Kosten und Probleme bei der Verarbeitung des Materials stellen die Hersteller jedoch immer wieder vor Probleme. mehr...

3. März 2020 - Produktbericht

Zertifizierte Recyclingfähigkeit von Verpackungen unterstützt Lebensmittelhersteller bei der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben.(Bildquelle: Südpack)

Ressourcenschonend und recyclingfähig

Multi SV Skin von Südpack durch Cyclos zertifiziert

Südpack Verpackungen hat für das Folienkonzept Skin Oberfolie Multi SV 150 µm mit der Unterfolie Ecoterm VP 250 µm das Zertifikat zur Recyclingfähigkeit erhalten. Anwender greifen somit zu einem Skin-Verpackungskonzept aus Ober- und Unterfolie, das von Institut Cyclos-HTP als gut recyclebar bewertet wurde. mehr...

31. Januar 2020 - News

Closed loop mit digitalem Profilersystem (Bildquelle: Reifenhäuser)

Reicofeed-Pro

Schichtdicken bei laufender Anlage justieren

Jede Einsparung der Foliendicke hilft, Energie, Rohstoffe und Kosten zu reduzieren. In den vergangenen Jahren wurde bei Cast Sheet Coating kontinuierlich an einer verbesserten Technologie für Gießfolien- und Glättwerksanlagen gearbeitet, um optimale Toleranzen in Mehrschichtfolien auch inline messen zu können. mehr...

14. Oktober 2019 - Produktbericht

Einwellen-Zerkleinerer mit wartungsfreundlicher Inspektionsklappe und Schwingenschieber. (Bildquelle: Weima)

WKS 1800, WLK 1500

Schredder mit robuster Technik und neuen Safety Features für den universellen Einsatz

Gleich mit zwei großen Einwellen-Zerkleinerern präsentiert sich der Recyclingspezialist Weima, Ilsfeld, in diesem Jahr auf dem Messegelände der K. Beide Maschinen sind als Stand-alone-Lösung oder als Teil einer Produktionslinie nutzbar. Um auch bei vollgefülltem Trichter mit herausforderndem Material genügend Kraftreserven zu haben, ist der Einwellen-Zerkleinerer WKS 1800 mit einem robusten Hydraulikantrieb ausgestattet. mehr...

23. September 2019 - Produktbericht

Eine Einstoffverpackung – Becher und Deckel sind aus PP und können gemeinsam werkstofflich rezykliert werden. (Bildquelle: Profol)

Einstoffverpackungslösungen

Ansprüche an die Recyclingfähigkeit werden erfüllt

Die Lebensmittelindustrie fordert zunehmend neue Wege um Recyclingfähigkeit von Verpackungen zu erhöhen. Ein Hersteller für Castfolien hat eine Siegelfolie entwickelt, die diesen Forderungen gerecht wird. mehr...

13. September 2019 - Fachartikel

Das Material ist eine Lösung für Unternehmen, die Wert auf Nachhaltigkeit. (Bildquelle: Storopack)

Airplus Void Recycle

Neuer Folientyp mit mindestens 50 Prozent Recyclinganteil

Der neue Folientyp Airplus Void Recycle von Storopack, Metzingen, eignet sich für Luftpolster. Die Folie besteht aus Polyethylen und mindestens 50 Prozent recyceltem Material. mehr...

5. September 2019 - Produktbericht

Mit dem Einsatz bio-basierter PE-Folie können sich Marken-Hersteller von der Abhängigkeit fossiler Brennstoffe lösen und so den CO2-Fußabdruck einer Verpackung deutlich reduzieren. (Bildquelle: Schiller)

Biobasierte PE-Folie

Etikettenmaterial aus Zuckerrohr-Biomasse

Verbraucher, die ihren Konsum bewusst gestalten wollen, achten nicht nur auf die Herkunft des eigentlichen Produktes, auch die Verpackung muss ihren Ansprüchen genügen. Ihre Anforderungen lassen sich mit der bio-basierten PE-Folie von Etiket Schiller, Plüderhausen, erfüllen, ohne nennenswerte Mehrkosten in der Produktion zu verursachen. Die nachhaltigen Etiketten eignen sich für Anwendungen im Lebensmittelbereich, da die Folie beständig gegen Schwitzwasser ist und bei Temperaturen von -20 bis +80 °C eingesetzt werden kann. mehr...

16. August 2019 - Produktbericht

Farben erscheinen strahlender auf den bedruckten Deckeln aufgrund der weißen Grundfarbe. (Bildquelle: Profol)

CP Peel

Siegelfolie – die bessere Alternative zu Aluminium?

Profol, Halfing, führt die neue CP-Peel-Familie für siegelbare Deckelfolien ein. Die neuen Produkte ermöglichen Lebensmittelherstellern und Abfüllern verbesserte Möglichkeiten, Ihr Produkt zu versiegeln. mehr...

14. August 2019 - Produktbericht

Das Handling muss sehr präzise arbeiten, damit die an den PI-Folien befindlichen Kontakte in das Werkzeug eingeführt werden können. (Bildquelle: Simone Fischer/Redaktion Plastverarbeiter)

Komplexität von Sensoren steigt

Mechatronische Elemente und das Detail

Nicht nur die Komplexität von Kunststoffbauteilen und -baugruppen steigt, sondern es werden darin auch mehr und mehr Funktionen integriert. So sind Kunststoffhybridbauteile keine Seltenheit mehr und die Integration von Sensoren schreitet voran. Ein Entwicklungspartner für die Zulieferer der Automobilindustrie und der Medizintechnik entwickelt derartige Komponenten, baut die komplexen Spritzgießwerkzeuge und automatisiert die benötigten Fertigungslinien selbst. mehr...

2. Juli 2019 - Fachartikel

Premium-Fahrzeugfolierungslaminat 220 % Reißdehnung (Bildquelle: Avery Dennison)

Folienserie DOL 1400 U

Neues Premium-Fahrzeugfolierungslaminat

Die Reißdehnungseigenschaften der neuen Folien DOL-1400-Z-Serie von Avery Dennison, Oegstgeest, Niederlande, setzen neue Maßstäbe für Premium-Laminate. mehr...

1. Juli 2019 - Produktbericht

Carbonfaserteile (Bildquelle: Tec-Joint)

Fire-Stop-Material

Faserverbundwerkstoffe mit erweitertem Einsatzspektrum

Faserverbundwerkstoffe sind nicht nur in der Luft- und Raumfahrtindustrie oder im Automobilbau auf dem Vormarsch, sondern auch im Sportbootbau, der Medizintechnik und Maschinenbau. mehr...

17. Juni 2019 - Produktbericht

PET-Flaschen-Kennzeichnung mit CO2-Laser mit unterschiedlichen Wellenlängen (Bildquelle: Rea Jet)

Rea Verifier

Laserkennzeichnung unter die Lupe genommen

Rea Jet, Mühltal, investiert nicht nur in die Weiter- und Neuentwicklung der Kennzeichnungssysteme, sondern auch in Analysetechnologien zur Inspektion und Bewertung der erfolgten Kennzeichnung. mehr...

28. Februar 2019 - Produktbericht

Plexiglas, Europlex

Mehrschicht-PMMA-Folienwickel mit einer Breite von 2.700 mm

Evonik, Essen, präsentierte auf einer Messe seine Plexiglas und Europlex-Folien sowie Bedachungsmaterialien. mehr...

20. Februar 2019 - Produktbericht

Symbolische Inbetriebnahme der neuen Produktionsanlage in Dormagen (v. l.): NRW-Standortleiter Dr. Klaus Jaeger, Produktionsvorstand Dr. Klaus Schäfer, Nina Schmarander (Leiterin Specialty Films), Projektleiter Rene Ahlers und Thorsten Dreier (Leiter Produktion und Technik des Segments CAS). (Bildquelle: Covestro)

Flachfolienextrusion

Covestro investiert in Flachfolien-Produktion

Nach eineinhalbjähriger Bauzeit nimmt Covestro am Standort Dormagen eine neue Co-Extrusionsanlage für mehrschichtige Flachfolien in Betrieb. 20 Mio. EUR hat das Unternehmen dafür investiert und 15 Arbeitsplätze geschaffen. mehr...

3. Juli 2017 - News