Flüssig-Silikon

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Flüssig-Silikon".

Der 3D-Drucker hat in ausgiebigen Tests und Pilotanwendungen in der Praxis seine Zuverlässigkeit im Dauerbetrieb bewiesen. (Bildquelle: German Rep Rap)

Liquid Additive Manufacturing

Erster 3D-Drucker für Liquid Additive Manufacturing

Mit dem L280 hat German Rep Rap, Feldkirchen, den ersten serienreifen Liquid-Additive-Manufacturing-3D-Drucker entwickelt. LAM ist ein 3D-Druckverfahren, das mit einem Material arbeitet, welches nicht wie beim FFF-Drucker aufgeschmolzen und wieder verfestigt wird, sondern flüssig ist, und unter Hitzeeinwirkung vulkanisiert. Das bedeutet, dass die einzelnen Schichten, die der Drucker ablegt, sich miteinander fest verbinden, statt nur leicht miteinander zu verschweißen. mehr...

31. Januar 2019 - Produktbericht

Februar 2012

Roboter in der Produktion

Qualität durch intelligente Automation

Um Spritzgießprozesse zu optimieren, beziehen die Kunststoffverarbeiter und Anlagenbauer mehr und mehr vor- und nachgelagerte Arbeitsschritte ein, wodurch der Maschinensteuerung und der Automatisierung von Produktionsprozessen eine immer höhere Bedeutung zukommt. Ein Schweizer Hersteller von Silikonteilen hat seine Fertigung mit Servo Linear Robotern und Entnahmegreifern voll automatisiert und damit die Produktion deutlich rationalisiert. mehr...

27. Februar 2012 - Fachartikel