Fertigungsprozesse

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Fertigungsprozesse".

Engel ordnet Geschäftsbereich Plastifiziersysteme neu

Spritzgießmaschinenbauer

Engel ordnet Geschäftsbereich Plastifiziersysteme neu

Engel Austria bündelt seine Komeptenzen um den Bereich Plastifiziereinheiten. Daneben investiert das Unternehmen am Standort St. Valentin 17 Mio. EUR, um die dortige Fertigungskapazität zu erhöhen sowie Technologien zu entwickeln. mehr...

25. Oktober 2016 - News

Abheben mit integriertem CAM

CAM-Lösung für effizienteres Engineering

Abheben mit integriertem CAM

Ein Werkzeug- und Formenbauer ersetzte sein CAM-System, um die Abläufe effizienter zu gestalten. Mit der neuen Lösung nutzen die Ingenieure zur NC-Bearbeitung die CAD-Geometriedaten, wodurch das Unternehmen weniger Daten managen muss. Außerdem werden die Berechnungen der Fertigungsprogramme mithilfe von Distributed CAM auf mehrere Rechner im Netzwerk verteilt, wodurch sie wesentlich schneller zur Verfügung stehen. Unterm Strich steigt die Effizienz bei der NC-Bearbeitung und die Bearbeitungszeiten sinken. mehr...

27. Juli 2016 - Fachartikel

Industrie 4.0: Flexibilität in die Fabrik

Simulationssoftware

Industrie 4.0: Flexibilität in die Fabrik

Auf dem Weg zur Industrie 4.0 werden Produkte mit interner Intelligenz ausgestattet, mit mehr Spezialwerkzeugen und in zahlreichen Varianten gefertigt. Höhere Komplexität setzt eine höhere Flexibilität der Abläufe wie der Produktionseinrichtungen voraus. mehr...

16. Juni 2016 - Produktbericht

Lückenlos prüfen und dokumentieren vom Wareneingang bis zur Auslieferung

Effiziente Prozessüberwachung und Chargenrückverfolgbarkeit

Lückenlos prüfen und dokumentieren vom Wareneingang bis zur Auslieferung

Um kundenseitigen und normativen Anforderungen in der Medizintechnik zu begegnen, installierte ein Kunststoffverarbeiter ein CAQ-System und verknüpfte es mit seinem existierenden Warenmanagementsystem. Damit erreichte das Unternehmen eine durchgängige, strikte Produkt- und Prozessüberwachung in Verbindung mit einer lückenlosen Chargenrückverfolgbarkeit vom Materialeingang bis zur Auslieferung. Darüber hinaus steuert eine Ampelanzeige die Prüftätigkeiten auf Basis der vorgegebenen Prüfzyklen, um die Bauteilprüfung zu verbessern. mehr...

9. Juni 2016 - Fachartikel

Fertigungsprozesse analysieren und verbessern

Prozessoptimierungs-Software

Fertigungsprozesse analysieren und verbessern

Das AZL, Aachen, entwickelte zusammen mit dem Software-Hersteller Engidesk, Herzogenrath, die Prozessoptimierungs-Software Oplysis, die es ermöglicht, Fertigungsprozesse technisch und Wirtschaftlich zu bewerten und zu verbessern. mehr...

22. September 2015 - Produktbericht

Industrie 4.0: Voraussetzungen und Nutzen

Vernetzte Produktionsprozesse

Industrie 4.0: Voraussetzungen und Nutzen

Eine neue Form der industriellen Wertschöpfung – das ist die Idee von Industrie 4.0. Geräte, Automatisierung, Warenwirtschaft und Wartung werden zu cyber-physischen Systemen verknüpft. Echtzeitdaten erhöhen die Produktionsleistung und ­helfen, immer besser auf Kunden­wünsche einzugehen. Mit den neuen Lösungen gehen aber auch neue Heraus­for­derungen einher – beispielsweise für die Menschen in der Produktion und für die Sicherheit von wichtigen Daten. mehr...

11. Mai 2015 - Fachartikel

August 2013

Zukunftskonzept MES 4.0

Industrie 4.0 in der Kunststoffbranche

Zukunftsweisende Strategien wie Industrie 4.0 mit dem Fokus auf dezentralen Fertigungsprozessen bieten einerseits neue Möglichkeiten in wettbewerbskritischen Branchen wie beispielsweise der Kunststoffindustrie, generieren aber andererseits neue Anforderungen an die Fertigungs-IT - insbesondere an Manufacturing Execution Systeme (MES). Zukünftige Technologien und Konzepte wie das MES 4.0 werden die heutigen Lösungen smarter und flexibler machen. mehr...

28. August 2013 - Fachartikel