Faserverstärkte Kunststoffe

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Faserverstärkte Kunststoffe".

Ein breites Themenspektrum vor dem Hintergrund von branchenübergreifenden Trends wie Leichtbau und Industrie 4.0 umfassend zu diskutieren, ist das große Versprechen des VDI-Kongresses „Kunststoffe im Automobilbau“. (Bildquelle: Redaktion Plastverarbeiter)

VDI-Kongress Kunststoffe im Automobilbau 2017

Die moderne Automobilproduktion auf zwei Tage komprimiert

Ein Kongress mit vielen Facetten: Neuheiten im In- und Exterieur, weiterentwickelte Verfahren, Werkstoffe und Methoden der Werkstoff- und Bauteilsimulation. Dieses breite Themenspektrum vor dem Hintergrund von branchenübergreifenden Trends wie Leichtbau und Industrie 4.0 umfassend zu diskutieren, ist das große Versprechen des VDI-Kongresses „Kunststoffe im Automobilbau“. In diesem Jahr findet er am 29. und 30. März 2017 statt, erneut in Mannheim. Bisher hat der VDI sein Versprechen immer eingelöst, und ein Blick ins Programm verrät, die Chancen stehen auch diesmal gut. mehr...

24. Februar 2017 - Fachartikel

Durch die Zusammenarbeit sollen mithilfe von durchgängigen Datenmodellen und gemeinsamen Schnittstellen schon bei der Werkstoffentwicklung die gewünschten Produkteigenschaften und ressourcenschonende Herstellungsprozesse berücksichtigt werden. (Bildquelle: TU Dresden)

Forschung und Entwicklung

Forschungsprojekt zu ressourceneffizientem Leichtbau gestartet

Hauptziel des Projektes „Sächsische Allianz für Material- und Ressourceneffiziente Technologien (Amareto)“ ist es, die Forschung zu Werkstoffdesign, Bauteilgestaltung und Produktionsverfahren zu verbinden und dadurch schneller effizientere Produkte und Verfahren entstehen. Zielbranchen sind die Maschinenbau-, Automobil- und Luftfahrtindustrie. mehr...

31. Januar 2017 - News

Die meisten Befragten beurteilem die generelle Geschäftslage im FVK-Markt als positiv. (Quelle: AVK)

8. Composites-Markterhebung

Markt für Faserverstärkte Kunststoffe entwickelt sich positiv

Die Geschäftslage im Markt für Faserverstärkte Kunststoffe ist weltweit sehr gut. Das finden die Befragten der 8. Marktstudie zu Composites, den der Verband Composites Germany durchführt. Demnach verschieben sich allerdings die Wachstumstreiber. mehr...

30. Januar 2017 - News

TU Dresden gründet Forschungszentrum für Kohlenstofffasern

Kohlefaserverbund-Kunststoffe

SGL Group verkauft Produktionsstandort für Carbonfasern

Die SGL Group verkauft den kleinsten von drei Produktionsstandorten von Carbonfasern in Evanston, USA, an Mitsubishi Rayon. Damit konzentriert das Unternehmen seine Produktion an den Standorten in Moses Lake, USA, und Muir of Ord, GB. mehr...

12. Januar 2017 - News

NEU: Marktübersicht Rohstoff-Distributoren

Trendbericht zur Marktübersicht

NEU: Marktübersicht Rohstoff-Distributoren

Kunststoffe dringen vor – und zwar in Bereiche, die bisher anderen Werkstoffen und hier vorzugsweise Metallen vorbehalten waren. Diese sogenannten Hochleistungs-Kunststoffe erfüllen die gestellten Anforderungen heute problemlos – und das bei wesentlich geringerem Gewicht. Sie helfen damit, geforderte Eigenschaften der aus ihnen gefertigten Produkte, zum Beispiel Energieeffizienz, zu erfüllen. mehr...

16. Dezember 2016 - Fachartikel

Leichtbau-Kooperation von Fraunhofer IAP und TH Wildau

Faserverbundwerkstoffe

Leichtbau-Kooperation von Fraunhofer IAP und TH Wildau

Mit dem Fokus auf Kooperationen zwischen Fraunhofer und Fachhochschulen besuchte Dr. Simone Raatz (MdB/SPD) am 15. Juli 2016 das Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP am Standort Wildau. Die stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung informierte sich über die Forschungsgruppe und die Forschungsprofessur, die der IAP-Forschungsbereich PYCO und die TH Wildau (FH) gemeinsam aufbauen. Schwerpunkte der Kooperation sind effizientere Herstellungsverfahren von Leichtbaumaterialien sowie deren Recycling, Wiederverwertung und Reparatur, zum Beispiel für die Luft-und Raumfahrt, die Automobilindustrie oder Windkraftanlagen. mehr...

19. Juli 2016 - News

Minimalinvasive Instrumente für die Magnetresonanztomographie

Faserverstärkte Kunststoffe

Minimalinvasive Instrumente für die Magnetresonanztomographie

Einen flexiblen Fertigungsprozess für minimalinvasive medizinische Instrumente entwickeln jetzt neun Partner in einem gemeinsamen Forschungsprojekt unter anderem das Fraunhofer IPT, Aachen: Konfigurierbare Einwegartikel wie Führungsdrähte, Katheter und Instrumente aus Faserverbundkunststoffen, die ohne Metallteile auskommen sollen und sich damit besonders für die Magnetresonanztomographie eignen. mehr...

30. Juni 2016 - Produktbericht

Hybridspritzguss und kürzere Zykluszeiten

FVK

Hybridspritzguss und kürzere Zykluszeiten

Victrex, Hofheim, führt jetzt Verbundwerkstoffe für die Luftfahrtindustrie in Form von unidirektionalen (UD-)Tapes und Laminaten ein. Die unter der Marke Victrex AE250 Composites geführte neue Produktgruppe ermöglicht die Fertigung von endlosfaserverstärkten Bauteilen, die unter Belastung hohe Leistungen erbringen. Entsprechend hergestellte Teile wie Halterungen, Klemmen, Clips und Gehäuse können im ganzen Flugzeug in Primär- und Sekundärstrukturen eingesetzt werden. mehr...

9. Mai 2016 - Produktbericht

Spritzgießtypen mit reduzierter Belagbildung

Polyamid

Spritzgießtypen mit reduzierter Belagbildung

Vydyne R515J und R535J von Ascend Performance Materials sind neue, mit 15 und 35 Gew.-% Glasfasern-verstärkte PA66-Typen im Portfolio von Ultrapolymers, Augsburg. Sie sind leicht fließen und minimieren Ablagerungen im Werkzeug sowie Korrosion an metallischen Werkstoffen, insbesondere in feuchter Umgebung. mehr...

20. April 2016 - Produktbericht

Polyamid mit hoher Steifigkeit und geringer Wasseraufnahme für Luftausströmer im VW

Glasfaserverstärtes Compound mit guter Oberfläche

Polyamid mit hoher Steifigkeit und geringer Wasseraufnahme für Luftausströmer im VW

Für die Auswahl eines geeigneten Kunststoffs konnte ein Automobilzulieferer von der Kompetenz des Distributeurs profitieren. Für die Lamellen eines Luftausströmers im VW Touran war ein verstärktes Polyamid mit geringer Wasseraufnahme und hoher Oberflächenqualität gesucht. Die Wahl viel auf ein 60 Prozent glasfaserverstärktes Blend aus Polyamid und PBT. mehr...

22. Februar 2016 - Fachartikel

Victrex investiert in Zusammenarbeit mit Anwendern

Investition in Fertigungsanlagen

Victrex investiert in Zusammenarbeit mit Anwendern

Bis zu 15 Millionen britische Pfund will Victrex in neue, nachgelagerte Fertigungsanlagen investieren, um Megaprogramme in Industrie und Medizintechnik zu unterstützen. Dies kündigte der weltweit führende Anbieter für PAEK-basierte Lösungen bei der Vorstellung seiner Geschäftszahlen an. So sollen am Hauptsitz des Unternehmens in Großbritannien eine Produktionsanlage für unidirektionale (UD) Tapes aus PEEK-Composites sowie neue Kapazitäten zur Herstellung für medizinische Traumaplatten entstehen. Beide Investitionen schließen an die jüngsten Produkteinführungen an und sollen helfen, Kunden neue Lösungen zu bieten und Wachstumsprogramme voranzubringen. mehr...

14. Dezember 2015 - News

Faserverstärkte Kunststoffe

Fakuma 2015: Mit bis zu 35 Prozent Glasfaseranteil

Asahi Kasei bringt vier neue POM Tenac-Copolymere mit bis zu 35 Prozent Glasfaseranteil auf den Markt. mehr...

1. Oktober 2015 - Produktbericht

GFK-Material mit antibakterieller Oberfläche

Faserverstärkte Kunststoffe

GFK-Material mit antibakterieller Oberfläche

Eine große Gefahr geht in Krankhäusern von multiresistenten Keimen aus, die für Patienten zu einer tödlichen Gefahr werden können. Die Kliniken stehen daher vor der permanenten Herausforderung, durch gezielte hygienische Präventiv- und Akutmaßnahmen das Auftreten gefährlicher Krankenhaus-Keime zu verhindern. mehr...

6. Juli 2015 - Produktbericht

Mit Robotergreifern zur Leichtbau-Serienfertigung

Automatisierte, prozesssichere Fertigung von FVK-Bauteilen

Mit Robotergreifern zur Leichtbau-Serienfertigung

Neben dem Vorteil der Gewichts­ersparnis bringen Bauteile aus Faserverbundkunststoffen Probleme für die Fertigungsprozesse mit sich. Denn die insbesondere in der Automobil­industrie häufig verwendeten Organobleche lassen sich in erwärmtem und damit biegeschlaffen Zustand nur schwer handhaben. Ein Greiferhersteller hat deshalb mehrere Produkte im Angebot, die ein prozesssicheres Handling von FVK-Bauteilen ermög­lichen. mehr...

10. Juni 2015 - Fachartikel

Werkstoffe mit Allrounder-Qualitäten

Langfaserverstärkte Thermoplaste

Werkstoffe mit Allrounder-Qualitäten

Langfaserverstärkte Thermoplaste sind vor allem für den anspruchsvollen Metallersatz geeignet, denn trotz geringem Gewicht verfügen sie über metallähnliche Festigkeiten. Der Grund hierfür sind die langen Fasern, die im fertigen Bauteil ein Faserskelett bilden, das die mechanischen Eigenschaften des Werkstoffes steigert. mehr...

8. April 2015 - Produktbericht