Faserverbund-Bauteil

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Faserverbund-Bauteil".

Das Familienunternehmen nutzt Synergien in der Gruppe, um Wärmespeicher im Filament-Winding-Verfahren zu fertigen. (Bildquelle: Roth)

Energieeffizient und überzeugende CO2-Bilanz

Wärmetank in Leichtbauweise

Faserverbundwerkstoffe bieten großes Potenzial zur Gewichtseinsparung. Bei hervorragenden mechanischen Eigenschaften leisten sie einen wertvollen Beitrag zur Ressourcenschonung. Technologien wie die Faserwickeltechnologie ermöglichen Leichtbaukomponenten für zahlreiche Industriezweige. Ein Familienunternehmen aus Wolfgruben nutzte Synergien der Firmengruppe und entwickelte einen Wärmespeicher aus Kunststoff in Faserwickeltechnologie, der in der Gebäudetechnik als druckfester Warmwasserspeicher eingesetzt wird. mehr...

1. Juni 2020 - Fachartikel

Diese Isolierkomponenten für Schubumkehrer von Triebwerken liefert SGL Carbon an Onur Air. (Bildquelle: SGL Carbon)

Neue Partnerschaft

SGL Carbon schließt Liefervertrag und Kooperation mit Onur Materials Services

SGL Carbon, Wiesbaden, und die Onur Materials Services schließen einen Liefervertrag und eine Kooperation für Hochleistungs-Isolierkomponenten für Flugzeugtriebwerke ab. Onur Materials Services wird als Vertriebspartner von SGL Carbon für die Region Mittlerer Osten agieren. mehr...

12. März 2019 - News

Im Duroplast-Spritzgießverfahren hergestellter hinterspritzter RTM-Probekörper (Bildquelle: IKV)

Duroplast-Spritzgieß-Verarbeitung

Institut untersucht faserverstärkte Leichtbauteile mit duroplastischer Matrix

Das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen untersucht Möglichkeiten zur wirtschaftlichen Herstellung von FVK-Bauteilen mit duroplastischer Matrix im Spritzgießprozess. Die steigende Nachfrage nach Kunststoffbauteilen mit Endlosfaserverstärkung beruht auf den hohen mechanischen Festigkeiten bei bis zu 25 Prozent geringeren Gewichten im Vergleich zu Metallbauteilen. Während FVK-Bauteile mit thermoplastischer Matrix bereits industriell hergestellt werden, beschäftigt sich Institut erstmals mit der Herstellung endlosfaserverstärkter Leichtbauteile mit duroplastischer Matrix. mehr...

20. Juni 2018 - Produktbericht

Simulation

Präzise Simulation des Abkühlverhaltens

Die thermoplastischen Verbundwerkstoffe Tepex von Lanxess, Köln, setzen sich im Leichtbau von Automobilen immer mehr durch. So werden inzwischen etwa Frontends, Bremspedale und mehr aus den endlosfaserverstärkten Composites hergestellt. mehr...

17. August 2015 - Produktbericht

PUR-Composite Spray Molding

PUR-Carbonfaserverbund-Bauteile im Sprühverfahren

PUR-Composite Spray Molding

Hennecke aus St. Augustin hat auf der Messe JEC in Paris Großserienbauteile aus Carbonfaserverbundmaterial für den BMW i3 vorgestellt, darunter eine Hintersitzschale, die auf einer PUR-Matrix basiert. mehr...

1. Juli 2014 - Produktbericht