Etagenwerkzeuge

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Etagenwerkzeuge".

Komponenten für Etagenwerkzeuge (Bildquelle: Hasco)

Z1545/..., Z1547/…

Fakuma 2017: Normalien für Etagenwerkzeuge

Die standardisierten Komponenten von Hasco, Lüdenscheid, das Getriebegehäuse Z1545/... und die Zahnstangeneinheit Z1547/... ermöglichen einen einfachen, wiederholgenauen und preisgünstigen Einbau von Etagenwerkzeugen. mehr...

18. September 2017 - Produktbericht

Plädoyer für Etagenwerkzeuge

Heißkanalsysteme in Etagenwerkzeugen

Plädoyer für Etagenwerkzeuge

Der Gedanke bei gleicher Maschinengröße und Stellfläche die Produktion verdoppeln zu können, sollte das Herz eines jeden Spritzgießers höher schlagen lassen. Die Werkzeug-Zuhaltekraft effektiver zu nutzen ist ein weiterer Vorteil von Etagenwerkzeugen. Beides kann zu beachtlichen Kostensenkungen führen. Eventuell ein solches Werkzeug zu bauen, muss allerdings bereits zu Beginn der Projektplanung erwägt werden. mehr...

23. Juni 2016 - Fachartikel

Fakuma 2015: Spritzprägen im Etagenwerkzeug

Spritzgießen

Fakuma 2015: Spritzprägen im Etagenwerkzeug

Auf der Fakuma 2015 präsentiert Netstal, Näfels, Schweiz, Spritzprägen im Etagenwerkzeug. Demonstriert wird dies anhand einer Margarineverpackung aus PP mit einem Fassungsvermögen von 425 g, die mit 4+4 Kavitäten auf einer Elion 2800-2000 hergestellt wird und 10,7 g wiegt. mehr...

20. Oktober 2015 - Produktbericht

Voraussetzung für einen effizienten Messebesuch

PLAST MESSEGUIDE zur Fakuma

Voraussetzung für einen effizienten Messebesuch

Alle wichtigen Infos in der Hand: Der PLAST MESSEGUIDE zur Fakuma enthält die interessantesten Neuvorstellungen der Messe. Sortiert nach Themen finden Messebesucher alles Wissenswerte, um die für sie interessanten Messestände gezielt anzusteuern – die Voraussetzung für einen effizienten Messebesuch. mehr...

7. Oktober 2015 - News

Etagenwerkzeuge verdoppeln Ausstoß

Werkzeuge für die Medizintechnik

Etagenwerkzeuge verdoppeln Ausstoß

Auf dem Gebiet der medizinischen Einwegartikel steigen die Produktivitätsanforderungen stetig, die die Hersteller erfüllen müssen. Dabei finden sie sich im Spannungsfeld zwischen immer höheren Ansprüchen der Kunden an Qualität sowie Zuverlässigkeit und dem Druck zu immer geringeren Stückkosten. Sie begegnen diesem Trend seit einigen Jahren mit einer steigenden Nachfrage an Etagenwerkzeugen. Bei einem schweizerischen Werkzeughersteller beträgt der Anteil an Etagenwerkzeugen mittlerweile mehr als 30 Prozent. mehr...

16. Juni 2015 - Fachartikel

Oktober 2010

Internes Nadelverschlusssystem für Heißkanäle in Etagenwerkzeugen

Doppelte Produktion

Für Massenartikel wie Schraubverschlüsse wird die Produktionseffizienz vor allem mit Multikavitätenwerkzeugen und kürzeren Zykluszeiten gesteigert. Dazu müssen die Werkzeuge und Maschinen größer und schneller werden. Damit steigen aber nicht nur die Investitions- und Betriebskosten, sondern auch die verfahrenstechnischen Anforderungen an den Spritzgießprozess und die gesamte Technik. Spätestens hier gibt es Grenzen. Ein gänzlich anderer Ansatz vermeidet diese Problematiken und erreicht bei gleichbleibender Maschinengröße fast eine Verdoppelung der Kapazität. mehr...

15. Oktober 2010 - Fachartikel