EPS

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "EPS".

Zum vierten Mal veröffentlicht Ceresana eine Studie zum Markt für Dämmstoffe. (Bildquelle:  Ceresana)

Marktstudie

Ceresana analysiert europäischen Markt für Dämmstoffe

Bereits zum vierten Mal veröffentlicht Ceresana, Konstanz, eine umfassende Studie zum europäischen Markt für Dämmstoffe, die in der Bauindustrie eingesetzt werden. Für Wärmedämmung und Schallschutz wurden im Jahr 2019 in Europa 233,2 Millionen Kubikmeter gebraucht: vor allem Mineralwolle, Polystyrol-Dämmstoffe wie EPS und XPS sowie Polyurethan. mehr...

1. Dezember 2020 - News

Perimeterdämmung mit EPS (Bildquelle: Rygol)

Kleiner Einsatz, große Wirkung

EPS – ein nachhaltiger Werkstoff?

In unserer heutigen Gesellschaft gehen Schüler weltweit für den Klimaschutz auf die Straße. Politik und Gesellschaft debattieren lebhaft über die Folgen der globalen Erwärmung. All das zeigt: Im kollektiven Bewusstsein sind die Themen Energieeinsparung und Umweltschutz tief verankert. Ein großes Potential zur Energieeinsparung liegt dabei im Gebäudebestand, auf den in Deutschland 35 % des gesamten Energieverbrauchs entfallen. Eine der wirkungsvollsten Maßnahmen im Rahmen der energetischen Sanierung von Gebäuden ist die Wärmedämmung - vom Dach über die Fassade bis zur Kellerdecke. Expandiertes Polystyrol (EPS), ein Hartschaumstoff mit vorwiegend geschlossenzelliger Struktur, dessen Volumen zu 98 % mit Luft gefüllt ist, ist dabei eines der bedeutendsten Materialien. mehr...

14. Juli 2020 - Fachartikel

Kurtz Ersa wurde für seine RF-Technologie mit dem Recycling Award ausgezeichnet. (Bildquelle: Kurtz)

Recycling Award

EPS Industry Alliance zeichnet Kurtz Ersa aus

Aufgrund der Coronapandemie wurde die EPS Expo in Charleston, USA, abgesagt und somit auch die Fachkonferenz der EPS Industry Alliance. Am Vorabend der Konferenz, deren Schwerpunkt auf der Verarbeitung von expandiertem Polystyrol (EPS) liegt, findet alljährlich die Verleihung des „Excellence in EPS Recycling Award“ statt. Die Preise wurden in diesem Jahr bei einer virtuellen Veranstaltung verliehen. Ausgezeichnet wurde das deutsche Unternehmen Kurtz Ersa, Kreuzwertheim, für seine Hochfrequenz-Fusionstechnologie. mehr...

23. April 2020 - News

Das Material wird auch als Polsterung in Fahrradhelmen verwendet. (Bidquelle: Vyacheslav Volkov/ fotolia)

Airpop

Unterschätztes Material: So hilft Styropor im Alltag

Airpop von IK, Bad Homburg, ist besonders leicht und besteht zu 98 Prozent aus Luft und zu zwei Prozent aus Polystyrol. Es ist ein vielseitiges Material, das keine schlechte Umweltbilanz hat: Die Recyclingquote liegt bei 50 Prozent, das Produkt kann bis zu siebenmal verlustfrei recycelt werden. mehr...

28. Mai 2019 - Produktbericht

Nur ein geringer Teil der auf dem Markt befindlichen EPS-Menge landet im Gelben Sack. (Biildquelle: IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen)

Industrie wehrt sich gegen Nicht-recyclingfähig-Stempel für EPS-Verpackungen

Expandiertes Polystyrol wird erfolgreich recycelt

Ist expandiertes Polystyrol (EPS) rezyklierbar? Die Zentrale Stelle Verpackungsregister hat dies verneint und „Airpop“ – seit 2014 der einheitliche Markenename von Styropor (EPS) in Europa – zum 1. Januar 2019 als nicht-recycling-fähig eingestuft . Das innerhalb der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen organisierte Forum für EPS Recycling (Epsy) und die Fachgruppe Airpop sind anderer Meinung: Das Material sei recyclingfähig und werde erfolgreich recycelt, heißt es in der Mitteilung. Die Recyclingquote für Airpop-Verpackungen liegt gemäß IK in Deutschland bei etwa 50 Prozent (Conversio Studie 2017). mehr...

8. Januar 2019 - News

Mit dem richtigen Schaum geschützt verpackt

Schaumstoffe aus PE, PS und PUR für Verpackungen

Mit dem richtigen Schaum geschützt verpackt

Einer Schaumverpackungen wird häufig wenig Beachtung geschenkt, wenn doch der Inhalt bedeutend wichtiger ist. Es lohnt sich jedoch einen Blick in die Welt der Schaumverpackungen zu werfen, den hier zeigt sich eine große Vielfalt und technische Finesse. Ohne die geeignete Verpackung wären beispielsweise Organtransporte in speziellen Thermoboxen nicht möglich. Für die Entwicklung einer Verpackung sind einerseits weitgehende kon-struktive Kenntnisse wichtig, andererseits ist die Auswahl des geeigneten Schaumkunststoffs entscheidend. Zur Auswahl stehen Schäume aus PE, PS oder PUR. Und nicht nur das zu verpackende Produkt stellt Anforderungen an die Verpackung, auch der Verpackungsprozess muss bei der Entwicklung beachtet werden. mehr...

2. Oktober 2015 - Fachartikel

Expandiertes Polystyrol (EPS) für Schutzhelme

Sicherer Schutz und hoher Tragekomfort

Expandiertes Polystyrol (EPS) für Schutzhelme

Die hohen Anforderungen an Sicherheit und den Tragekomfort von Schutzhelmen erfüllt Helmhersteller Schuberth aus Magdeburg mit Innenschalen aus einem speziellen expandierten Polystyrol (EPS) mehr...

26. Oktober 2011 - Produktbericht