Entwicklungsumgebung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Entwicklungsumgebung".

Der Laser wurde in die bestehende Anlagentechnik integriert. (Bildquelle: IKV)

Lightflex

Laserscanner flexibilisiert Herstellprozess von FVK-Prototypen

Komplexe, funktionalisierte Bauteile auf Basis faserverstärkter thermoplastischer Kunststoffe lassen sich heute schon mit integrierten Fertigungsverfahren in kurzen Zykluszeiten herstellen. Jedoch gelingt die wirtschaftliche Fertigung von Prototypen oder Kleinserien aufgrund der hohen Werkzeugkosten bisher nicht. Deshalb entwickelt das Institut für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen gemeinsam mit Projektpartnern im Rahmen des BMBF‑Verbundprojekts Lightflex ein neuartiges, photonikbasiertes Fertigungsverfahren zur Steigerung der Flexibilität und geometrischen Komplexität für die Prototypen- und Kleinserienfertigung.  mehr...

27. Juli 2018 - Produktbericht

Standortübergreifende Konstruktion und Prozessplanung vereinfacht

Entwicklungsumgebung

Standortübergreifende Konstruktion und Prozessplanung vereinfacht

3CON Anlagenbau, Ebbs, Österreich, hat sich für die 3DExperience-Plattform von Dassault Systèmes, Stuttgart, entschieden und vernetzt damit seine globalen Entwicklungs- und Produktionsstätten. Der Hersteller von Werkzeug- und Anlagentechnologien zur Fertigung von Automobil-Innenausstattung konnte mit der Plattform und den Applikationen die weltweite Zusammenarbeit seiner Mitarbeiter verbessern sowie die Konstruktion und Prozessplanung vereinfachen. mehr...

10. März 2017 - Produktbericht

Von überall aus auf Konstruktionsdaten zugreifen

CAD-Software mit Cloud-Anbindung

Von überall aus auf Konstruktionsdaten zugreifen

Eine Software für Computer-Aided Design (CAD) von Siemens PLM bietet einen einfachen und flexiblen Zugang zu Cloud-basierter Lizenzierung, Nutzereinstellungen und Werkzeugen für die Zusammenarbeit. Darüber hinaus können Anwender mit den neuen, integrierten Datenmanagementfunktionen ihre CAD-Modelle einfach und auch ohne IT-Support indexieren. Mit den integierten Migrationstools lassen sich bestehende Konstruktionsdaten aus praktisch jedem CAD-System schnell umwandeln. Werden noch umfassendere Datenmanagement-Funktionen benötigt, ermöglicht die Software ein einfaches Upgrade zu einer Digital Lifecycle Management Software. mehr...

19. September 2016 - Fachartikel

Schrittweise Annäherung von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt

Entwicklungsumgebung

Schrittweise Annäherung von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt

Graficalc von Datacad, Bad Kreuznach, ist eine Pre-CAD-Software, die zu Beginn eines Entwicklungsprojekts eingesetzt wird. mehr...

5. Februar 2016 - Produktbericht

Neues Assistenzwerkzeug für Simulationsanwender

Entwicklungssoftware

Neues Assistenzwerkzeug für Simulationsanwender

Mit der Software Simassist von Simplan, Maintal, können Simulationsdaten nicht nur verwaltet werden, sondern der Anwender kann sie auf vielfältige Weise auswerten, optimieren und in eine Projektdokumentation überführen. Durch die modulare Struktur können - aufbauend auf einem Basismodul - die verschiedenen Module frei gewählt und somit den individuellen Anforderungen angepasst werden. mehr...

9. November 2015 - Produktbericht

Effizienter trotz höherer Komplexität

Entwicklungsumgebung Automation Studio 4

Automation Studio 4 von Bernecker + Rainer, Eggelsberg, Österreich, integriert alle Teilproblematiken. mehr...

8. Mai 2013 - Produktbericht