Entwicklung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Entwicklung".

Dr. Johannes Kilian ist neuer Leiter der Entwicklung Prozesstechnologien des Spritzgießmaschinenherstellers. (Bildquelle: Engel)

Dr. Johannes Kilian übernimmt

Entwicklung Prozesstechnologien bei Engel unter neuer Leitung

Der neue Leiter Prozesstechnologien von Engel Austria, Schwertberg, Österreich, ist Dr. Johannes Kilian. Der Spritzgießmaschinenhersteller stärkt damit weiter seine prozesstechnologische Entwicklung, die stark von der Digitalisierung getrieben wird. mehr...

8. Oktober 2020 - News

Gerresheimer entwickelte und produziert die Gehäusebaugruppe des wiederverwendbaren Respimat. (Bildquelle: Gerresheimer)

Boehringer Ingelheim vergibt Auftrag für Entwicklung und Fertigung

Gerresheimer entwickelt wiederverwendbaren Inhalator

Boehringer Ingelheim beauftragte Gerresheimer, Düsseldorf, mit der Entwicklung und Großserienfertigung der Gehäusebaugruppe der neuen Generation von Respimat-Inhalatoren. Das umweltfreundliche Nachfolgemodell kann nacheinander mit bis zu sechs Wirkstoffpatronen bestückt werden und sorgt so für weniger Abfall und einen deutlich verringerten CO2-Fußabdruck im Laufe des Produktlebenszyklus. Gerresheimer hat die Gehäusebaugruppe für den neuen Inhalator entwickelt und die Vorserien- und Serienwerkzeuge sowie die Vor- und Serienautomaten gebaut, auch die Großserienproduktion wird von dem Unternehmen durchgeführt. mehr...

25. September 2020 - News

Neben der Auswahl der Fördertöpfe unterstützt Innovatonlab auch bei der Beantragung der Gelder - vom Innovationsgutschein bis zur ZIM-Förderung. (Bildquelle: KIMW)

Innovationlab

Kunststoff-Institut unterstützt Unternehmen bei der Nischenfindung und Neuentwicklung

Die kunststoffverarbeitende Industrie steht im permanenten Wandel. So müssen Märkte in Bezug auf neue Produkte oder technologische Entwicklungen beobachtet werden, um neue Branchen oder Nischen zu finden. Hier stehen Unternehmen vor vielfältigen Herausforderungen. In der Regel fehlen dafür die finanziellen und personellen Ressourcen sowie die Infrastruktur und Impulse für die Entwicklung. Zur Minderung dieser Hemmnisse wurde das Kunststoff-Innovation-Lab vom Kunststoff-Institut Lüdenscheid ins Leben gerufen. mehr...

18. September 2020 - Produktbericht

Durch kreisförmige Bewegungen wird in dieser Maschine zur Textilprüfung unter anderem die Scheuerfestigkeit geprüft. (Bildquelle: Hohenstein)

Beispiel Mietwäsche

Design for Recycling in der Kleidungsbranche

Zur Mode soll künftig verstärkt sinnvolles Recycling gehören: Menschen in Deutschland kaufen pro Jahr im Schnitt 26 Kilogramm Textilien pro Kopf, davon 12 bis 15 Kilogramm Bekleidung. Ein hochwertiges Recycling ist angesichts dieser großen Mengen eine große Herausforderung. Zum verbesserten Recycling gehört Kreislaufwirtschaft, die schon beim Design von Produkten ans „Leben danach“ denkien. Wie das für Kleidung funktionieren kann, zeigt die Zuse-Gemeinschaft am Beispiel eines aktuellen Forschungsprojekts. mehr...

25. August 2020 - News

Harald Beschid (COO), Dr. Doris Hafenbradl (CTO) und Birgit Lewandowski (Director Development) von Electrochaea freuen sich über die Investition des EIC. (Bildquelle: Electrochaea)

Energiespeicherung

Biologisches Methanisierungsverfahren ermöglicht Green Deal umzusetzen

Der Power-to-Gas-Technologieanbieter Electrochaea, Planegg, ist eines von nur fünf deutschen Start-ups, denen der Europäische Innovationsrat (EIC) mit der Förderung bestätigt, dass ihre marktreifen Innovationen einen wichtigen Beitrag zu den Zielen des europäischen Green Deals und der UN-Agenda für nachhaltige Entwicklung leisten. Für die Skalierung der Technologie zur biologischen Methanisierung und zur Realisierung der ersten Standard-10-Megawatt (MWe) Anlage erhält Electrochaea nun EU-Zuschüsse in Höhe von 2,5 Mio. EUR und eine Kapitalbeteiligung in Höhe von 15 Mio. EUR. mehr...

13. August 2020 - News

(Bildquelle: Albis)

Kooperation

Albis und Klein Mechaniek bauen gemeinsam E-Batterie

Albis und Klein Mechaniek haben für eine E-Batterie zusammengearbeitet, die in Autos, Booten und Wohnmobilen zum Einsatz kommt. Ziel war es, Gewicht und Größe zu reduzieren sowie Lebensdauer und Temperaturtoleranz zu maximieren. Die E-Batterie wird bereits in Produkten eingesetzt. mehr...

14. Juli 2020 - News

Der digitale Assistent lässt sich per Sprachbefehl bedienen. (Bildquelle: Evonik)

Künstliche Intelligenz

Digitaler Formulierungs-Assistent Coatino gestartet

Nach rund zweijähriger Entwicklung verlässt Coatino die Early Access Phase: Der digitale Assistent steht ab sofort der gesamten Farben- und Lack-Industrie kostenlos zur Verfügung. Farben- und Lackformulierer erhalten KI-basierte Additiv-Empfehlungen zu zahllosen Anwendungsbereichen sowie individuelle Richtrezepturen für Pigmentkonzentrate. Die Lösung lässt sich von diversen Endgeräten aus verwenden und auch per Sprachsteuerung bedienen. mehr...

29. Juni 2020 - News

Die ressourcenschonend hergestellte Allzweck Maske PM von Plastro Mayer verfügt über ein antivirales, antibakterielles Filtersystem. Es ist wasserabweisend und der Filter lässt sich individuell austauschen. (Bildquelle: Plastro Mayer)

Coronakrise

Agilität als Erfolgsfaktor

Die Corona-Krise fordert Mittelständler auf unterschiedliche Weisen heraus. Die Sicherheit der Mitarbeiter, die Zukunftsfähigkeit des eigenen Geschäftsmodells oder der Wunsch der Gemeinschaft in der Krise zu helfen, bringt ganze Branchen zum Umdenken. Um in einer unvorhergesehenen Krisensituation nicht handlungsunfähig den Folgen ausgesetzt zu sein, ist eine agile und digitale Unternehmensstruktur Voraussetzung. mehr...

24. Juni 2020 - News

In Zusammenarbeit mit Riegler GmbH & Co. KG entwickelt das SKZ eine neue Maskengeneration. (Bildquelle: SKZ)

Corona-Pandemie

Riegler und SKZ entwickeln Atemschutz-Masken

Rund eine Mio. EURO für die nächste Maskengeneration: In Kooperation mit Riegler entwickelt das Kunststoff-Zentrum SKZ wiederverwendbare Atemschutz-Masken, die in Deutschland produziert werden. Das Bundesland Bayern hat die Förderung des Projekts für die kommenden zwei Jahre in Aussicht gestellt. Der vorzeitige Maßnahmenbeginn wurde bereits zum 01. Mai 2020 erteilt. mehr...

22. Juni 2020 - News

Aufbauend auf den zehn Prinzipien des UN Global Compact werden die Unterzeichner aufgerufen, die allgemeinen Ziele der Vereinten Nationen, insbesondere die 17 Sustainable Development Goals (SDGs), zu fördern. (Bildquelle: Rehau)

Nachhaltigkeit

Rehau unterzeichnet UN Global Compact

Rehau CEO William Christensen unterzeichnete den UN Global Compact. Als Mitglied der weltweit größten und wichtigsten Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung bekennt sich das Unternehmen klar zu Nachhaltigkeit. mehr...

26. Mai 2020 - News

(Bildquelle: Framas)

Spritzguss für Schuhleisten

Framas eröffnet Development-Center in Portland

Die Framas-Gruppe hat im zweiten Halbjahr 2019 einen Standort in Portland, USA, eröffnet und verzeichnet erste Kundenaufträge. Das mit dem Produktionspartner Yin Hwa eingerichtete Development-Center für Schuhleisten verfügt über die gleichen Technologien und Ressourcen wie das am Pirmasenser Stammsitz. mehr...

27. Februar 2020 - News

Panorama_plastverarbeiter

Vom Konzept bis zum Serienprodukt

Die gesamte Wertschöpfung technischer Kunststoffteile aus einer Hand

Der Kunststoffspezialist Wirthwein definiert sich als Komplettanbieter in der Umsetzung von Spritzgusskomponenten aus Thermoplasten. Die Kompetenzen der Fachabteilungen sowie deren globale Vernetzung schaffen Kostenvorteile für die internationalen Kunden. mehr...

1. Juni 2019 - Produktbericht

Glasfaserproduktion von Lanxess am Standort Kallo bei Antwerpen, Belgien. (Bildquelle: Lanxess)

Künstliche Intelligenz soll Produktentwicklung unterstützen

Lanxess kooperiert mit Werkstoff-KI-Unternehmen Citrine Informatics

Beim Entwickeln anwenderspezifischer Hochleistungskunststoffe geht Lanxess, Köln, künftig neue Wege: Durch den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) will der Chemiekonzern die Entwicklungszeit neuer Materialien deutlich verkürzen. Dafür arbeitet Lanxess mit Citrine Informatics, einem KI-Unternehmen aus Pittburgh, USA, das sich auf die softwaregestützte Entwicklung chemischer Produkte spezialisiert hat, zusammen. mehr...

9. Mai 2019 - News

Die Grönoplast-Einschichtlacke ermöglichen wetterbeständige Beschichtungen mit langer Dauerbeständigkeit bei UV-Einstrahlung. Hier bei einem Fassaden-Mauerteil aus PP. (Bildquelle: Grönenbacher Lackfabrik)

Oberflächentechnik

Grönenbacher Lackfabrik entwickelt Lack-System für PP-Direktlackierung

Der Grönenbacher Lackfabrik mit Sitz in Bad Grönenbach ist es gelungen, ein- und zweikomponentige Lack-Beschichtungen zu entwickeln, die mit einer Polypropylenoberfläche eine gute Verbindung eingehen. Neu ist, dass die Systeme ohne Vorbehandlung der unpolaren PP-Oberfläche auskommen und direkt aufgetragen werden können. mehr...

31. August 2018 - News

Chemisches und physikalisches Schäumen stehen im Mittelpunkt. (Bildquelle: KUZ)

Cell-2K

Fakuma 2017: Ultraleichter Thermoplast-Schaumspritzguss

Chemisches und physikalisches Schäumen stehen bei den Forschungen im Kunststoff-Zentrum in Leipzig und den Exponaten auf dem Messestand im Fokus. Das neue Forschungsprojekt Cell-2K hat unter anderem die Herstellung von Leichtbauteilen mit besonderen Eigenschaften zum Ziel. Erhöhte Wärmeformbeständigkeit, Lackierbarkeit, Sterilisierbarkeit und eine niedrige Dielektrizitätskonstante sollen mit verschiedenen technischen Kunststoffen realisiert werden. mehr...

29. September 2017 - Produktbericht