Entnahmeroboter

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Entnahmeroboter".

Blick in die Automatisierungszelle an einer Spritzgießmaschine. (Bildquelle: Jochen Kratschmer)

Zur rechten Zeit am rechten Ort

Fahrerlose Transportsysteme übernehmen internen Warenverkehr

Die mannlose Fertigung ist kein Wunschdenken mehr, sondern bereits Realität. Ein Automatisierer und ein Automobilzulieferer haben ein Konzept entwickelt, sodass die Maschinen zeitraubende Handlings-, Logistik- und Transportaufgaben übernehmen und der Mensch sich auf die wesentlichen Dinge im Produktionsablauf konzentrieren kann. mehr...

4. Juni 2019 - Fachartikel

Aufgrund vorangegangener automatischer Messungen setzt der Roboter vor Erreichen der Entnahmeposition das Auswerfersignal, um bei Erreichen der Entnahmeposition die Teile zu übernehmen, ohne auf die Auswerfer warten zu müssen. (Bildquelle: Wittmann)

Smart Removal

Verkürzt Maschinen-Stillstandszeiten um 10 Prozent – ohne Kostenaufwand

Für den Betreiber einer Spritzgießmaschine ist die Minimierung unproduktiver Stillstandszeiten das oberste Ziel. Die Roboter-Generationen W8 und WX von Wittmann, Nürnberg, sind standardmäßig mit der Smart-Removal-Funktion ausgestattet, welche die Entnahmezeiten von Teilen aus dem Werkzeugbereich ohne Zutun des Bedieners automatisch verkürzt. mehr...

11. Februar 2019 - Produktbericht

IML-Anlage: kompakte Abmessungen im geschlossenen Zustand (Bildquelle: Wittmann)

Wittmann W837 pro

Verpackungslösung mit minimalem Platzbedarf

Auf der Fakuma zeigte Wittmann, Nürnberg, die überarbeitete IML-Anlage Wittmann W837 pro. Sie verfügt über einen modularen Aufbau, der für eine ein fache Zugänglichkeit und hohe Verfahrgeschwindigkeiten sorgt. Zusammen mit der Spritzgieß-Einheit Eco Power Xpress 160 demonstrierte sie ihre Leistungsfähigkeit.  mehr...

28. Dezember 2018 - Produktbericht

Anwendungsspezifisches End-of-Arm-Tool für Spritzgusssteile (Bildquelle: Piab)

Spritzgießen

Spritzgussentnahme bei zu verchromenden Teilen

Für die sensible und dennoch schnelle Entnahme empfindlicher, zu verchromender Spritzgussteile für die Automobilindustrie hat Gerhardi Kunststofftechnik, Lüdenscheid, in Partnerschaft mit SAS-Automation, seit Ende 2017 ein Tochterunternehmen der schwedischen Piab Gruppe, einen Standard entwickelt, der firmenweit für jeden Entnahmegreifer und jede Angussabtrennung eingesetzt wird. mehr...

2. März 2018 - Fachartikel

Die Verschlusskappen (blau) müssen noch im warmen Zustand geschlossen werden, damit sie später Flaschen aller Art dicht verschließen. (Bildquelle: alle Gimatec)

Greifer und Deckelschließanlage plug-and-play nach Südafrika geliefert

Automatisch geschlossene Deckel halten dicht

Verschlusskappen aus Kunststoff müssen noch im warmen Zustand der Spritzgießmaschine entnommen und geschlossen werden, damit sie später Lebensmittel- und Kosmetikflaschen dicht verschließen können. Ein Kunststoffverarbeiter in Südafrika hat diesen, bisher manuell ausgeführten Vorgang nun komplett automatisiert. Die eingesetzten Greifersysteme und Deckelschließautomaten ermöglichen es dem Unternehmen, die in sechs Varianten produzierten Kappen ebenso flexibel wie bisher, aber deutlich kostengünstiger und in besserer Qualität herzustellen. Dabei können die vorhandenen 3D-Negativ-Formteile weiter verwendet werden. mehr...

28. November 2017 - Fachartikel

Fakuma 2015: Mobile Beistelleinheit für die automatisierte Entnahme

Entnahmeeinheit

Fakuma 2015: Mobile Beistelleinheit für die automatisierte Entnahme

Üblicherweise sind Entnahmegeräte fest auf einer Aufspannplatte der Maschine installiert. Einen flexibleren und universelleren Einsatz ermöglicht die von Zahoransky, Freiburg, entwickelte Beistelleinheit Z.Siroc. Hierbei handelt es sich um eine standardisierte Einheit für die automatische Zuführung, Montage und Entnahme direkt an der Spritzgießmaschine. mehr...

18. September 2015 - Produktbericht

Wirtschaftliche Pick-and-Place-Anwendung

Angusspicker

Wirtschaftliche Pick-and-Place-Anwendung

Die neue Kinematik des Engel e-pic von Engel, Schwertberg, Österreich, bei der Linearbewegungen mit einem Schwenkarm kombiniert werden, trägt entscheidend zur Wirtschaftlichkeit des Roboters bei. mehr...

19. November 2014 - Produktbericht

Zwei-Arm-Robotersystem

Zweiarm-Roboter vereinzelt Bauteile in Rekordzeit

In nahezu jeder Produktion fällt Schüttgut an. Die einzelnen Bauteile werden ungeordnet in Kisten abgeworfen und an verschiedenen Stationen weiterverarbeitet. Bevor sie zum Einsatz kommen, müssen sie der Kiste entnommen und in die richtige Position zur Weiterverarbeitung gebracht werden. Mit Rapid Dual Arm Bin Picking ist es den Wissenschaftlern von Fraunhofer IPA, Stuttgart, gelungen, ein Robotersystem zu entwickeln, das Bauteile in kürzester Zeit lokalisiert und gezielt positioniert. mehr...

30. Oktober 2014 - Produktbericht

Wittmann Gruppe: 2.000 ausgelieferte W818 Roboter

Automation

Wittmann Gruppe: 2.000 ausgelieferte W818 Roboter

Am 6. November wurde in der Produktionshalle der Wittmann Kunststoffgeräte in Wien der zweitausendste W818 Roboter an die hierfür angereisten Vertreter des Kunden PP-Plastic übergeben. Diese Stückzahl konnte schon nach einer Serien-Produktionszeit von lediglich zwei Jahren erzielt werden. mehr...

28. November 2012 - News