Energiekosten

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Energiekosten".

Bildquelle: https://www.faire-energiewende.de/

Energiepreise gefährden Existenz Tausender Unternehmen

Bündnis Faire Energiewende ruft zur virtuellen Demonstration im Internet auf

Die Energiekosten werden ab nächstem Jahr nicht mehr bezahlbar sein, wenn die Politik nicht handelt: Diesen Alarm schlagen nun die rund 10.000 Unternehmen aus den Bereichen Keramik, Gießereien, Stahl- und Metallverarbeitung, Kautschuk, Kunststoffverarbeitung, Feuerfestmaterialien und Textilindustrie, die sich im Bündnis Faire Energiewende zusammengeschlossen haben. Die Unternehmen – zum großen Teil Mittelständler – beschäftigen zusammen etwa eine Million Mitarbeiter und generieren rund 200 Mrd. EUR Umsatz. mehr...

17. September 2020 - News

Das MES unterstütze das Forschungsprojekt mit Datenerfassung und Fertigungssteuerung (Bildquelle: TU Darmstadt)

Hydra

Forschungsprojekt PHI-Factory erfolgreich abgeschlossen

Im Rahmen des Forschungsprojekts PHI-Factory konnte das MES Hydra von MPDV, Mosbach, zeigen, dass die Interoperabilität mit den unterschiedlichsten Systemen für ein modernes Fertigungsumfeld zur Grundausstattung gehört. Das zentrale Ziel des Forschungsprojektes war es, technische und organisatorische Lösungen zu entwickeln, mittels derer Industriebetriebe als energieflexibles, aktives Regelelement zeitgleich Energiekosten einsparen und einen Beitrag zur Stabilisierung des Stromnetzes liefern können. mehr...

21. August 2020 - Produktbericht

Die Pumpen sind in den Baugrößen ½ Zoll, 1 Zoll und 2 Zoll als PE- und PTFE-Verianten erhältlich. Die 2 Zoll Pumpe ist darüber hinaus in einer Edelstahlausführung verfügbar. (Bildquelle: Timmer)

Timchem

Pumpen mit optimierter Geometrie für geringeren Druckluftbedarf

Mit der neuen Baureihe Timchem erweitert Timmer, Neuenkirchen, nun den Einsatzbereich seiner Pumpen auf kritische Chemikalien. Das Unternehmen startet mit vier pneumatischen Doppelmembranpumpen, die für Vorteile hinsichtlich Effizienz, Einsatzmöglichkeiten und Verfügbarkeit sorgen. mehr...

28. Juli 2020 - Produktbericht

Vorsichtiger Optimismus

Zur Lage der europäischen Kunststoffindustrie

Vorsichtiger Optimismus

Trotz einer Fülle von Herausforde­rungen, die von Meeresabfällen bis hin zu mehreren Fällen von Force Majeure bei Rohstofflieferanten reichen, blickt die europäische Kunststoffindustrie mit stabiler Konstitution und vorsichtigem Optimismus in Richtung K 2016. Aber es gilt auch noch zahlreiche Hürden zu überwinden. Beispielsweise bereiten größere Lieferengpässe und die volatile Preisentwicklung bei den Rohstoffen den Kunststoffverarbeitern Sorge. Zusammen mit der chemischen Industrie blicken die deutschen Kunststoffunternehmen zudem unruhig auf die hohen Energiekosten und sorgen sich um ihre Wettbewerbsfähigkeit. Aber auch neue Möglichkeiten, wie schiefergasbasierte Polyethylen aus Europa tuen sich auf. Und zudem rückt das Thema Industrie 4.0 verstärkt in den Fokus. Die Potenziale dieser (R)evolution sind noch nicht gänzlich abzusehen. mehr...

9. September 2016 - Fachartikel

Lager als Energiespeicher nutzen und Stromkosten senken

Forschung und Entwicklung

Lager als Energiespeicher nutzen und Stromkosten senken

Werden energieintensive Produkte dann hergestellt, wenn Energie gerade günstig ist, können Unternehmen billige Energie sozusagen im Lager speichern. Wie das im Detail funktionieren kann und wie viel Geld sich damit sparen lässt, untersuchen Wissenschaftler des Instituts für Integrierte Produktion Hannover (IPH) und des Duisburger Instituts für Energie- und Umwelttechnik (IUTA) derzeit im Projekt „Lagbens – Nutzung von Lagerbeständen als Energiespeicher“. Die Wissenschaftler suchen noch Unternehmen, die sich an dem Projekt beteiligen. mehr...

10. Mai 2016 - News

Bildquelle: David Löh/Redaktion Plastverarbeiter

Wittmann Energieforum

Energiesparen – aber mit Augenmaß!

Am 8. Juli 2015 fand veranstaltete Wittmann Battenfeld ein Energieforum in der Nürnberger Niederlassung von Wittmann Robot Systeme. Dabei sprachen sieben Referenten vor rund 70 Kunden über Möglichkeiten, die Produktion effizienter zu gestalten – wenn möglich auch energieeffizienter. mehr...

9. Juli 2015 - News

Energiethemen stellen sich neu auf

News

Energiethemen stellen sich neu auf

Mit rund 1 300 Ausstellern bilden die Energiethemen eine der wichtigsten Säulen der Hannover Messe. Die Energy positioniert sich als internationale Leitmesse für integrierte Energiesysteme und Mobilität neu und vereint damit künftig alle Energie- und Mobilitätsthemen unter einem Dach. Dabei geht es um die Erzeugung, Übertragung, Verteilung und Speicherung von Energie sowie um alternative Mobilitätslösungen. mehr...

8. Juli 2015 - News

EEG-Reform: Mittelstand fordert gerechte Verteilung der Lasten

Extrudieren

EEG-Reform: Mittelstand fordert gerechte Verteilung der Lasten

Auf Initiative von Kunststoffland NRW trafen sich am 27. Mai 2014 rund 40 Geschäftsführer von mittelständischen Kunststoffunternehmen mit den Bundestagsabgeordneten Petra Crone, SPD und Dr. Matthias Heider, CDU beim Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft in Lüdenscheid. Einziges Thema waren die Auswirkungen der geplanten EEG-Reform speziell auf den Mittelstand. Die Unternehmen kritisierten die EEG-bedingten, ständig steigenden Energiekosten. mehr...

3. Juni 2014 - News