EMS-Chemie

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "EMS-Chemie".

Die hergestellten Uvex-Schutzbrillen werden in Deutschland und der Schweiz über offizielle Stellen an Pflege- und medizinisches Personal verteilt. (Bildquelle: Arburg)

Versorgung von Krankenhäusern und Rettungswesen

Arburg, Uvex und Ems-Chemie produzieren Schutzbrillen

Nichts ist in diesen Tagen mehr so wie noch vor ein paar Wochen. Und doch zeigt sich durch die Coronakrise eines ganz deutlich: Unternehmen in Deutschland und Europa solidarisieren sich, um schnell zu helfen. Auf Initiative von Arburg, Loßburg, haben der Schweizer Spezialchemiekonzern Ems-Chemie, Domat, der deutsche Schutz- und Sicherheitsbrillen-Hersteller Uvex, Fürth, und eben der Kunststoffmaschinenhersteller darüber nachgedacht, wie Rettungsdiensten, Krankenhäusern und medizinischem Personal in der aktuellen Situation schnell geholfen werden kann. Die Antwort: Herstellung von Schutzbrillen zum Schutz des Augen- und Bindehautgewebes vor Kontamination, gedacht für Fachpersonal wie Ärzte, Pfleger, Schwestern und Einsatzhelfer. mehr...

16. April 2020 - News