Elektrotechnik

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Elektrotechnik".

Die neue Anschlusshülse für Thermosensoren verfügt über eine sehr hohe Temperaturstabilität von 400° C und und eine hohe Zugfestigkeit von über 120 N. (Bildquelle: Hotset)

HPS 400

Anschlusshülse für Thermosensoren aus Hybridwerkstoff

In seiner Produktserie Hotcontrol bietet Hotset, Lüdenscheid, eine große Auswahl an Thermoelementen und Widerstandsthermometer an. Neu ist die Anschluss- und Übergangshülse HPS 400 für die Thermosensoren.  Wie die bisherigen Übergangshülsen aus Edelstahl verfügt diese ebenfalls über eine sehr hohe Temperaturstabilität von 400 °C und eine hohe Zugfestigkeit von über 120 N. Für viele mess- und prüftechnische Applikationen ist dies von Vorteil. mehr...

2. Oktober 2019 - Produktbericht

Die neue Uhr im Praxistest (Bildquelle: Evonik)

Trogamid CX

Kunststoff-Hochleistungsmaterial im Praxistest

Über 40 verschiedene Kunststoffe hat das japanische Unternehmen Casio für seine neuesten G-Shock-Digitaluhren aus der Mudmaster-Serie für den Einsatz unter besonders harten Bedingungen getestet. Trogamid CX von Evonik, Essen, hat aufgrund seiner besonderen Eigenschaftenkombination die Materialprüfung als einziger Hochleistungskunststoff bestanden. Er erfüllte die Materialansprüche im Bereich mechanische Belastbarkeit in Kombination mit hoher Designfreiheit bei filigraner Bauweise. mehr...

19. Juni 2019 - Produktbericht

Das Kabelschutzrohr eignet sich für Anwendungen wie Jumpercable, die mit der Gefährdungsstufe HL3 gemäß der Brandschutznorm EN45545-2 bewertet sind. (Bildquelle: Fränkische Industrial Pipes)

Fiplock HDPF

Wellrohr mit ausgezeichnetem Brandverhalten

Fränkische Industrial Pipes, Königsberg, hat die hohen Anforderungen der Bahntechnik in seinen Kabelschutz-Produkten aus dem Sortiment Fipsystems umgesetzt. Das Fip-Schutzrohr genügt den höchsten brandschutztechnischen Anforderungen in der Bahntechnik: Das Wellrohr HPDF deckt alle Bereiche ab, die mit Gefährdungsstufe HL3 klassifiziert sind, und ist gleichzeitig beständig gegen UV-Strahlung und chemische Substanzen. mehr...

19. Juni 2019 - Produktbericht

Elektronische Baugruppen aus dem 3D-Drucker

Funktionsintegration mit 3D-Druck

Elektronische Baugruppen aus dem 3D-Drucker

Mit einer neuen 3D-Druck Prozesskette lassen sich schnell und flexibel räumlich elektronische Baugruppen mit integrierten Funktionselementen fertigen. Innerhalb weniger Prozessschritte wird durch die Kombination einfacher Anlagentechnik und kostengünstigen Standardmaterialen wie ABS, PC/ABS direkt aus CAD-Daten das Trägerbauteil im additiven Verfahren erzeugt. Durch eine materialspezifische Anpassung der Fused-Deposition-Modeling-Prozessparameter können Bauteile mit einer Zugfestigkeit von bis zu 80 Prozent im Vergleich zu spritzgegossenen Bauteilen generiert werden. Zudem ermöglicht die Technik das Herstellen mediendichter Bauteile, so dass die eingebetteten Baugruppen von Umwelteinflüssen geschützt sind. mehr...

30. November 2016 - Fachartikel

PBT, Polyamide

Alternative Materialien für die Elektro- und Elektronikindustrie

Lanxess, Köln, hat viele Materialien für die Elektro- und Elektronikindustrie im Programm. Diese stellte das Unternehmen auf der diesjährigen Tagung „Kunststoffe in E&E-Anwendungen“ vor. mehr...

11. Juni 2016 - Produktbericht