Elektrofahrzeuge

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "Elektrofahrzeuge".

3-Wege-Kühlmittelsteuerventil mit zwangsentformten Anschlussstutzen mit Laser geschweißtem Gehäuse aus einer Prototypenabmusterung. (Bildquelle: Kuraray)

Thermomanagement von E-Fahrzeugen

Reichweitenoptimierung – Made in China

Die Elektromobilität erfordert die Entwicklung neuer Motorkomponenten. Der Einsatz von Kühlmittelsteuerventilen ermöglicht über ein gezieltes Wärmemanagement, Batteriestrom zu sparen und somit die Reichweite eines Elektrofahrzeugs zu erhöhen. Die Kombination von Materialeigenschaften und Verarbeitung waren bei der Auftragsvergabe eines chinesischen Automobilzulieferers ebenso ausschlaggebend, wie das umfangreiche Servicepaket des Werkstoffherstellers. mehr...

9. Oktober 2020 - Fachartikel

Neues Polyurethan-Verbundwerkstoff-Konzept mit Kenaf-Fasern ist 30 Prozent leichter als konventionelles Material. (Bildquelle: Toyota)

PUR, Kenaf-Fasern

Neues Polyurethan-Verbundwerkstoff-Konzept mit Kenaf-Fasern

Covestro, Leverkusen, wurde von dem Autokomponentenhersteller Toyota Boshoku als Partner für die gemeinsame Entwicklung eines neuen Polyurethan-Verbundmaterials für ein neues Elektro-Konzeptfahrzeug ausgewählt. Das Material basiert auf einer Kombination aus der Baypreg-F-NF- Technologie und dem Know-how des japanischen Komponentenherstellers bei der Verwendung von Kenaf-Fasern und sorgt für eine leichte und nachhaltige Lösung. mehr...

14. Mai 2020 - Produktbericht

FVK-Bauteile

K 2016: Hybride Leichtbauhinterachse reduziert Achsgewicht um 37 Prozent

Elektromobilität ist ohne Leichtbau nicht denkbar. Die Gewichtsoptimierung steht daher weit oben auf der Agenda der Entwickler. Einen großen Schritt in diese Richtung hat das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF, Darmstadt, getan. Im Rahmen des EU-Forschungsprojektes Epsilon, das dem Leistungsfeld Leichtbau zugeordnet ist, entwickelte das Institut eine Hinterachse mit deutlich reduziertem Gewicht. mehr...

15. September 2016 - Produktbericht

Halogenfrei flammgeschütztes PA66

Latamid 66 H2 G/25-V0HF1

Halogenfrei flammgeschütztes PA66

Für seine neue Libera Serie von Ladesteckern für Elektrofahrzeuge verwendet der italienische Hersteller Scame Parre Latamid 66 H2 G/25-V0HF1, ein mit 25 Gew.-% Glasfasern verstärktes und halogenfrei flammgeschütztes PA66-Compound von Lati, Vedano Olona, Italien. mehr...

24. Juli 2013 - Produktbericht

März 2012

Kunststoffe für den Automobilbau

Fast schwerelos in die Zukunft fahren

Leicht, stabil und schön – so könnte man die wichtigsten Eigenschaften der neuen Rohstoffe für den Automobilbau beschreiben. Leicht – weil leichte Bauteile die Energieeffizienz der Motoren erhöhen und ohne die leichten Kunststoffe Elektrofahrzeuge nicht denkbar sind. Stabil – weil Kunststoffe Metalle ersetzen sollen. Schön – weil Optik und Haptik beim Auto wesentliche Verkaufsargumente sind. mehr...

15. März 2012 - Fachartikel