elektrische Spritzgießmaschine

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "elektrische Spritzgießmaschine".

Haitian mit stabilem Umsatz und Rekordprofite

Chinesicher Spritzgießmaschinen-Hersteller

Haitian: Umsatz und Absatz stiegen 2017 zweistellig

Der chinesische Spritzgießmaschinen-Hersteller Haitian erhöhte im Geschäftsjahr 2017 seinen Umsatz um 25,8 Prozent und verkaufte 21,1 Prozent mehr Maschinen als im Vorjahr. Damit übertraf es seine Vorjahresrekorde deutlich. Im Jahr 2018, laut CEO das „Jahr der Fokussierung auf Effizienz“, will das Unternehmen an diesen Erfolg anknüpfen. mehr...

4. April 2018 - News

Die Spritzgießmaschinen der E-Win-Baureihe führen sämtliche Maschinenbewegungen servoelektrisch aus. Mit Schließkräften von 55 bis 310 US-Tonnen eignen sich diese Maschinen für ein breites Anwendungsspektrum. (Bildquelle: Wintec)

Hersteller von Spritzgießmaschinen für Standardanwendungen

Engel-Tochter Wintec verkauft jetzt auch in Amerika

Wintec, das chinesische Tochterunternehmen von Engel, verkauft seine Spritzgießmaschinen ab Mai 2018 zusätzlich in den USA, Kanada, Mexiko und Brasilien. Auf der Kunststoffmesse NPE in Orlando, USA, feiert das Unternehmen sein Debüt in der Neuen Welt. mehr...

21. März 2018 - News

Der Umsatz von Arburg knackte im Geschäftsjahr 2017 den Rekord aus dem Vohrjahr deutlich. Die Geschäftsführung freut sich darüber hinaus über einem um 27 Prozent gestiegenen Auftragseingang. Im Bild die vier Geschäftsführer des Unternehmens (v.l.): Jürgen Boll, Gerhard Böhm, Michael Hehl, Heinz Gaub,

Geschäftsjahr 2017 des Spritzgießmaschinen-Herstellers

Arburg erzielt Rekordumsatz – schon wieder

Der Umsatz von Arburg knackte im Geschäftsjahr 2017 den Rekord aus dem Vohrjahr deutlich. Der Spritzgießmaschinen-Hersteller freut sich darüber hinaus über einem um 27 Prozent gestiegenen Auftragseingang – trotz der branchenweit ohnehin schon langen Lieferzeiten. Einen großen Anteil daran hatten die elektrischen Maschinen. mehr...

20. März 2018 - News

Nach der Vor-Premiere einer 500-kN-Version auf der Fachmesse K 2016 in Düsseldorf ist die vollelektrische Spritzgießmaschine, vom Hersteller als "die neue Intelect" vorgestellt, jetzt als Baureihe mit 500, 750, 1.000, 1.300 und 1.800 kN Schließkraft erhältlich. (Bildquelle: Sumitomo (SHI) Demag)

Geschäftsjahr 2017 des Spritzgießmaschinen-Herstellers

Sumitomo erhöht Umsatz kräftig

Mit gut 261 Mio. EUR Umsatz schließt Sumitomo (SHI) Demag das Geschäftsjahr 2017 erfolgreich ab. Der Spritzgießmaschinen-Hersteller erhöhte seine Erlöse damit um knapp 12 Prozent. Auch der Auftragseingang stieg erheblich an. Über den Gewinn schweigt sich das Unternehmen allerdings aus. Ein umfangreiches Modernisierngsprogramm soll die Lieferzeiten verkürzen. mehr...

16. März 2018 - News

Vollelektrische Spritzgießmaschine (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Ecopower

Fakuma 2017: Wartungsfreie Spritzgießmaschine

Die auf der Fakuma 2009 vorgestellte vollelektrische Spritzgießmaschine Ecopower – mit einem Schließkraftbereich von 550 bis 3.000 kN – war die erste Maschine einer neuen Baureihe von Wittmann Battenfeld, Kottingbrunn, Österreich. Damit brachte das Unternehmen eine vollelektrische Maschine auf den Markt, die sich durch Präzision, Wiederholgenauigkeit, Sauberkeit, Geräuscharmut und Energieeffizienz auszeichnet.  mehr...

4. Januar 2018 - Produktbericht

Vollelektrische Packaging-Maschine (Bildquelle: Deckerform/Toyo)

Toyo Si-350-6

Fakuma 2017: Packaging-Maschine produziert schnell und leise 10.800 Becher in einer Stunde

Deckerform, Aichach, und Toyo, Brescia, Italien, präsentierten auf der Fakuma die vollelektrischen Toyo-Spritzgießmaschinen. Gezeigt wurde beispielsweise die Toyo Si-350-6, eine Packaging-Maschine mit einer Schließkraft von 350 t, und die dazugehörige Vollautomatisation im Live-Betrieb. mehr...

2. Januar 2018 - Produktbericht

Spritzgießmaschine für Kunststoff-Packmittel (Bildquelle: Sumitomo Demag)

El-Exis SP

Fakuma 2017: Elektrische Spritzgießmaschine für Kunststoff-Packmittel

Das Spritzprägen dünnwandiger Kunststoffteile kann bei vergleichbaren mechanischen Eigenschaften die Wanddicke des Produkts und damit den Materialverbrauch erheblich reduzieren. Diesen Vorteil demonstriert Sumitomo (SHI) Demag, Schwaig, auf der Fakuma an einer Hochleistungs-Spritzgießmaschine. mehr...

16. Oktober 2017 - Produktbericht

Die E-MAc von Engel ist eine Spritzgießmaschine für die Branchen Teletronics und Technical Moulding (Bildquelle: Engel)

E-mac 280

Fakuma 2017: Spritzgießmaschine für Teletronics und Technical Moulding

In den Branchen Teletronics und Technical Moulding setzen Hersteller zunehmend größere Werkzeuge mit höheren Kavitätenzahlen ein. Deshalb erweitert Engel, Schwertberg, Österreich, eine vollelektrische Spritzgießmaschinen-Baureihe jetzt nach oben um eine 2800-kN-Version. mehr...

13. Oktober 2017 - Produktbericht

Neue Generation elektrischer Spritzgießmaschinen (Bildquelle: Sumitomo Demag)

Intelect-Baureihe

Fakuma 2017: Sparsame vollelektrische Präzisions-Spritzgießmaschine

Auf der Fakuma präsentiert Sumitomo (SHI) Demag, Schwaig, seine neue Generation elektrischer Spritzgießmaschinen. mehr...

12. Oktober 2017 - Produktbericht

Hochdynamische vollelektrische Schnellläufer-Maschine (Bildquelle: Wittmann Battenfeld)

Ecopower Xpress

Fakuma 2017: Hochdynamische vollelektrische Schnellläufer-Maschine

Wittmann Battenfeld, Kottingbrunn, Österreich, zeigt auf der Fakuma seine neue vollelektrische Schnellläufer-Maschine in Serienausführung, die vor allem auf die Anforderungen der Verpackungsindustrie beziehungsweise von Dünnwandanwendungen ausgerichtet ist. mehr...

11. Oktober 2017 - Produktbericht

Hohe Zyklusgeschwindigkeiten für anspruchsvolle Anwendungen (Bildquelle: Woojin Plaimm)

TE-Baureihe

Fakuma 2017: Hohe Zyklusgeschwindigkeiten für anspruchsvolle Anwendungen

Woojin Plaimm, Boeun-gun, Korea, zeigt eine vollelektrische Spritzgießmaschine der TE-Baureihe auf dem Stand des GKV/TecPart Verband Technische Kunststoff-Produkte. Die Fakuma ist gleichzeitig die Premiere für die neue deutsche Generalvertretung Nortec Maschinentechnik, Soltau, die zum 01. Mai 2017 das Neumaschinengeschäft und den After Sales des Spritzgießmaschinenherstellers übernahm. mehr...

11. Oktober 2017 - Produktbericht

Die digitale Vernetzung der Prozesse führt zu erheblichen Effizienzgewinnen. Daneben werden auch immer komplexere Verfahren beherrschbar. (Bildquelle: Chris/Fotolia)

Trendbericht zur Marktübersicht Spritzgießmaschinen

Spritzgießmaschinen: Industrie 4.0 ermöglicht komplexere Prozesse

Die mit der Steigerung der Produktionseffizienz komplexer werdenden Spritzgießprozesse bleiben durch Industrie 4.0-Technologien beherrschbar. Mit Euromap 77 steht ein einheitlicher Kommunikationsstandard zur Verfügung, der die Verbindung zwischen den Spritzgießmaschinen und dem gesamten für die Fertigung qualitativ hochwertiger Produkte erforderlichen Umfeld sicherstellt. mehr...

10. Oktober 2017 - Fachartikel

Zum ersten Mal werden Exterieur-Bauteile im Clearmelt-Verfahren produziert. (Bildquelle: Engel)

Spritzgießtechnik

Fakuma 2017: Hochintegrierte Fertigungslösungen

Engel, Schwertberg, Österreich, zeigt auf der Fakuma eine vollelektrische Spritzgießmaschine in einer neuen Schließkraftklasse, das erste Clearmelt-Bauteil für das Exterieur, den neuen sehr kompakten Rohrverteiler für den Reinraum und eine noch höhere Präzision für die LSR-Verarbeitung. mehr...

10. Oktober 2017 - Fachartikel

Die Spritzgießmaschine bietet eine hohe Präzision. (Bildquelle: KraussMaffei)

Spritzgießmaschine

Fakuma 2017: Von lupenrein bis hochglänzend

Krauss Maffei, München, demonstriert mit seinen Exponaten in den Schließkraftgrößen von 500 bis 2.000 kN auf der Fakuma, wie flexibel sich die vollelektrische als auch die hydraulische Baureihe an die jeweiligen Anforderungen anpassen. Eine Premiere stellen die neuen linearen Kleinroboter dar. Alle Maschinen sind mit der neuen erweiterten Funktion Adaptive Process Control plus (APC) ausgestattet, die hohe Prozesssicherheit und damit eine konstant hohe Bauteilqualität bewirkt. mehr...

25. September 2017 - Fachartikel

Die elektrischen Einstiegsmaschinen gibt es in vier Baugrößen. (Bildquelle: Arburg)

Allrounder 470 E Golden Electric

Wirtschaftlicher Einstieg in die elektrische Spritzteilfertigung

Dass die elektrische Einstiegsbaureihe Golden Electric von Arburg, Loßburg, ihren Einsatzbereich vor allem in der wirtschaftlichen und reproduzierbaren Fertigung von technischen Bauteilen findet, zeigt das Unternehmen auf einer Messe an den Beispielen von Stapelboxen: Ein Allrounder 470 E Golden Electric mit 1.000 kN Schließkraft und einer Spritzeinheit der Größe 290 fertigt in einer Zykluszeit von rund 20 Sekunden das 74 Gramm schwere Spritzteil. mehr...

16. August 2017 - Produktbericht

Seite 1 von 3123