E-Mobilität

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel
und Hintergrundberichte zum Thema "E-Mobilität".

In Elektromotoren gibt PPS den Wicklungspaketen Form und Halt.

Kunststoff-Compounds für High-Voltage-Anwendungen

PPS für die Elektromobilität

Hohe Ströme und Temperaturen in Elektroautos stellen an Materialien höchste Anforderungen. Ein Kunststoffhersteller hat ein Compound auf Basis von PPS entwickelt, das seine hohe Isolationsfähigkeit auch bei extremen Bedingungen behält. Es ist das erste Polyphenylensulfid, das die CTI-Stufe 0 nach IEC60112 & UL746A erfüllt und sich damit auch für Hochspannungsanwendungen eignet. mehr...

2. April 2019 - Fachartikel

(Bildquelle: Engel)

Internationale Automobilkonferenz

Engel veranstaltete trend.scaut in Shanghai

Parallel zur Fumotec, der internationalen Fachmesse für Automotive Engineering und Future Mobility, fand die von Engel durchgeführte Konferenz trend.scaut statt. Veranstaltungsort für die theoretischen Betrachtungen war das Shanghai World Expo Exhibition & Convention Center, für den Praxisteil nutzte der Maschinenhersteller sein Werk im Shanghai Xinzhuang Industrial Park. Mehr als 300 Teilnehmer kamen zur Konferenz. mehr...

22. November 2018 - News

Das Unternehmen will den Besuchern auf einem Präsentationstisch anhand diverser Bauteile die Themen „Ästhetik und Leichtbau“ mit allen Sinnen erlebbar machen. Bildquelle: K.D. Feddersen

Compounds für Interieur- und Exterieurbauteile von Fahrzeugen

Leichtbau mit Ästhetik

Den Trends zu Leichtbau, E-Mobilität und ästhetischer Anmutung und Oberfläche von Kunststoffbauteilen folgend, setzt auch K.D. Feddersen, Hamburg, auf der Fakuma auf sein Motto „Leichtbau mit Ästhetik“. Ergänzend hierzu sind geräusch- und emissionsarme Werkstoffe gefragt, die der Distributor ebenfalls vorstellt. mehr...

15. Oktober 2018 - Fachartikel

Zukunftsschau und Blick aufs Detail: Der VDI-Kongress Kunststoffe im Automobilbau 2017 ermöglichte beides.  (Bildquelle: Redaktion Plastverarbeiter / David Löh)

VDI-Kongress in Mannheim

„Kunststoffe im Automobilbau“ heißt jetzt PIAE

Der Kongress „Kunststoffe im Automobil“ in Mannheim, veranstaltet vom VDI, findet auch 2018 statt. In diesem Jahr gibt es eine entscheidende Veränderung: Die Veranstaltung bekommt einen neuen Namen. „Plastics in Automotive Engineering“ oder kurz PIAE ist jetzt der Titel. Damit will der Veranstalter den Kongress für ein internationaleres Publikum öffnen. mehr...

28. Februar 2018 - News

Zytel

Fakuma 2017: Diese PA66- und PA6-Typen vermeiden Ausfall bei Elektrobauteilen

Biesterfeld, Hamburg, stellte auf der diesjährigen Fakuma seine Produkte und Lösungen für das stark wachsende Marktsegment E-Mobility vor. mehr...

11. Januar 2018 - Produktbericht

16. Car Symposium: Intelligente Autos stehen im Mittelpunkt

Emission und E-Mobility

Faurecia setzt Schwerpunkte auf E-Mobility und weniger Emissionen

Mit zunehmender Bedeutung des Themas Luftqualität und Emissionen sorgen vor allem in Städten strengere Regelungen für zunehmenden Bedarf an Elektrifizierung und neuen Technologien. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, setzt der Automobilzulieferer Faurecia neue Schwerpunkte und benennt den Geschäftsbereich zur Ausrichtung auf automobile Megatrends und Strategien für saubere Mobilität um in Clean Mobility. mehr...

24. Januar 2017 - News

K 2016: Batterie-Gehäuse für elektrische Zweiräder

PBT-Blend für E-Scooter und E-Bikes

K 2016: Batterie-Gehäuse für elektrische Zweiräder

Der zweisitzige E-Scooter eS2, ein E-Bike-Modell, wird in Italien entwickelt und designt. Die Gehäuseteile für die Batterien der Zweiräder werden aus PBT-Blend hergstellt. Der Werkstoff ist verzugsarm mit guten mechanischen Eigenschaften ausgestattet. Eine separate UV-Schutzlackierung ist überflüssig. Die Materialien der Produktreihe umfassen bisher Varianten mit 20 und 30 Prozent Glasfasergehalt. Potenzielle Anwendungen sind neben Batteriezellengehäusen unter anderem mechanisch belastete Steckverbinder und Gehäuse für elektronische Schaltungen wie zum Beispiel Batteriemanagementsysteme. mehr...

19. Oktober 2016 - Fachartikel

HP-RTM-Anlagen für China

Leichtbau

HP-RTM-Anlagen für China

Im Oktober unterschrieb der chinesische Kunststoffspezialist Kangde Composite einen Vertrag über zwei komplett automatisierte HP-RTM-Anlagen zur Herstellung von carbonfaserverstärkten Kunststoffbauteilen für die Automobilindustrie. mehr...

11. November 2015 - News

Energiethemen stellen sich neu auf

News

Energiethemen stellen sich neu auf

Mit rund 1 300 Ausstellern bilden die Energiethemen eine der wichtigsten Säulen der Hannover Messe. Die Energy positioniert sich als internationale Leitmesse für integrierte Energiesysteme und Mobilität neu und vereint damit künftig alle Energie- und Mobilitätsthemen unter einem Dach. Dabei geht es um die Erzeugung, Übertragung, Verteilung und Speicherung von Energie sowie um alternative Mobilitätslösungen. mehr...

8. Juli 2015 - News

Februar 2013

Tagung Kunststoffe im Automobilbau

Recycling und Leichtbau

Vom 13. bis 14. März findet in Mannheim die VDI Automobiltagung statt. In strategischen Übersichtsvorträgen aus Markt und Forschung, durch technische Berichte über Kunststoff-innovationen sowie durch Praxisbeispiele aus der Kunststoffverarbeitung wird ausführlich über den aktuellen technischen Stand der Kunststofftechnik für die Anwendungen im Automobil informiert. Eine Fachausstellung von Kunststoff-undMaschinenherstellern sowie ein an-gegliederter Automobilsalon mit aktuellen Pkws und Nutzfahrzeugen ermöglichen den Fachaustausch am Objekt.     mehr...

28. Februar 2013 - Fachartikel

März 2012

Die Herausforderungen für die Elektromobilität

Richtung ist vorgegeben

Zum Titelthema lassen wir an dieser Stelle in jeder Ausgabe Beteiligte der Branchen zu Wort kommen. Rede und Antwort stehen diesmal Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer von der Universität Duisburg-Essen sowie Christian Heep vom Bundesverband eMobilität. mehr...

15. März 2012 - Fachartikel

März 2012

Das Elektroauto nimmt Fahrt auf

Es geht um die Zukunft

Das Elektroauto nimmt Fahrt auf  Im Jahr 1897 machte der erste deutsche Automobilclub Mitteleuropäischer Motorwagen Verein (MMV) eine gewagte Aussage: „Das große Gebiet des weiten Landes wird von Ölmotorfahrzeugen durcheilt werden, während die glatte Asphaltfläche der großen Städte von mit Elektrizität getriebenen Wagen belebt sein wird.“ Anlass für diese Prognose war die Tatsache, dass eines von acht Fahrzeugen einer Ausstellung elektrisch angetrieben wurde. Nach gut 100-jähriger Dominanz des Verbrennungsmotors könnte sich diese Prognose bald bewahrheiten. mehr...

15. März 2012 - Fachartikel